HM_II_Übung_03_Lösung.pdf

Übungen & Tutorien
Hochgeladen von Hans Sapei 2550 am 03.05.2018
Beschreibung:

Handschriftliche Lösung zur Übung Nr. 03

 +3
163
3
Download
kann mir jemand diese aufgabe erklären? wie leitet man denn e auf? also woher kommt die -2 im nenner?
e^-x^2 aufgeleitet mit substitution ergibt (e^u*(-1/2x)*du) da hier f´(x) als x*e^-x^2 gesehen wird kürzen sich die beide x raus. Und dein g(x) = 1
Was habt ihr hier raus? Ich hab -0,809 aber ich glaube dass es falsch ist
Gibs mal in den Integralrechner ein, der wirft dir auch den Weg aus. Ideal zum Lösungen überprüfen oder Ansätze finden.
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Geht die 1c) noch weiter und was soll das für ein Zeichen in der 3. Zeile sein ? Wenn es eine 2 ist was kommt dahin ein + oder - ? Wäre nett wenn du mir helfen könntest
2 weitere Kommentare anzeigen
Zum Schluss dann noch durch 2 teilen und fertig. Wie man jetzt aber den cosh und sinh ausrechnet weiß ich nicht, da kommen ja nur komische Exponentialfunktionen raus, aber Numerisch wäre das nicht machbar.
müsste das in zeile 2 am ende nicht sowieso -cos(x)*sinh(x) sein?