ET 3.Übung.pdf

Übungen & Tutorien
Hochgeladen von Püpp chen 2662 am 14.11.2018
Beschreibung:

.

 0
45
3
Download
Wo kommt die Formel her?
kann mir bitte jmd diese Aufgabe erklären? ich hätte jetzt gesagt C1 und C2 sind jeweils in Reihe geschaltet und zusammen parallel zu C3. daraus ergibt sich doch Cges=(1/C1 + 1/C2) + C3
Was wird hier jeweils für l und µ0 eingesetzt?
µ0=1,256637x10-6 H/m; die Länge ist hier nicht gegeben (deshalb die Einheit N/m obwohl nach N gefragt ist)