MikroÜbung4.pdf

Übungen & Tutorien
Hochgeladen von XYZ 997 am 13.02.2019
Beschreibung:

MikroÜbung4

 +5
220
2
Download
Warum muss hier noch ein L2 hin?
Minimierungsproblem ist F1(L1) + F2(L2). Da wir wissen,dass L1 = 160-8√L2 ist,setzen wir L1 ins Minimierungsproblem hin und so kommen wir zur 160-8√L2 + L2
Danke dir !
warum schreibt man hier 5mal wurzel50 anstatt einfach 35,36 bzw die Lösung von x^0,5 mal y^0.5 ?