Grundlagen Personalwesen und Führungslehre

at Universität Bayreuth

Join course
917
Discussion
Documents
Flashcards
Was ist einfacher oder weniger zu lernen - Grundlagen des Marketing oder Führungslehre (beide ohne Besuch der Veranstaltungen)?
View 3 more comments
Hat er also keine Nachklausur konzipiert?
Nein. Es wird dieses Fach zur Nachklausurenphase nicht mehr geben ergo auch keine Klausur dazu.
Wie ist der Schlüssel für die E-Learning Veranstaltung? :)
Wann wird ungefähr die Nachklausur sein?
View 1 more comment
wieso gibt es keinen im Sommersemester 2019 zum Nachtermin ? bzw kann man das irgendwo einsehen ?
Leute, es gibt keine Nachklausur. Prof. Kühlmann hört auf und der ganze Lehrstuhl wird umgestellt bzw. anders.
Was kam alles in der Klausur dran? :)
Eigentlich genau das Gleiche wie in der Klausur von 2016 :D
Es war exakt die gleiche Klausur
Valenzen: Verkauf=11, kein Verkauf=0,5 Force: Monica= 1,55, Valley=8,9 kann mir das jemand bestätigen? Was würdet ihr bei der 1 c) hinschreiben?
View 6 more comments
Ich hätte eher gesagt, dass er ja theoretisch die notwendigen Skills hat, um auch im Valley mehr zu verkaufen, da Jake laut Z. 36-37 ja schon zuvor beweisen konnte, dass er ein hervorragender Vertreter ist ... ist vielleicht aber alles auch nur Argumentationssache
Wie soll man denn Valenz, Erwartung und Instrumentalität erläutern bei der 1a)
Das stimmt doch so nicht oder?
View 7 more comments
Mir geht es aber wie gesagt nicht um die achsenbeschriftung. Ich will einfach nur wissen ob die Beschreibungen zu den fuhrungsstilen in dem Bild oder in der Tabelle richtig sind
Alter schau dir einfach das Skript oder die Abbildung an. Der Text ist, wie ich bereits sagte, falsch.
Weiß jemand was letztes Jahr alles abgefragt wurde in der Klausur?
View 7 more comments
Nein, duale Zielsetzung ist das Konzept von ökonomischen und individuellen Zielen. Das ist im zweiten Kapitel. Das zweidimensionale Konzept gehört zu den verhaltenszentrierten Ansätzen der Führungsforschung
Kapitel 1-3 sind für diese Prüfung ausgeschlossen. Zumindest wurde in der Übung gesagt, dass erst ab S.18 relevant ist
Wie genau muss man zum Fall Bezug nehmen? Müssen Sätze komplett abgeschrieben werden? Oder langen die wichtigen Informationen und Anfang und Ende des Satzes werden beispielsweise mit ... versehen? Danke :)
Ist hier nach der Unterscheidung von Vermeidungs- und Entfaltungsbedürfnissen oder nach Hygienefaktoren und Motivatoren gefragt?
View 1 more comment
Im Skript gehören die beiden aber laut S.29 zu Herzberg? Maslow sind Defizit- und Wachstumsbedürfnisse.
Vermeidungs und Entfaltungsbedürfnisse gehören zu Herzberg. Man kann die beiden Konzepte miteinander vergleichen. Unterschiede der beiden Konzepte sind ua. das bei Maslow die Defizitmotive irgendwann erfüllt werden können, und das pendant dazu, die Vermeidungsbedürfnisse bei Herzberg, nicht. Analog dazu die Wachstumsmotive die nicht gänzlich befriedigt werden können, und im Gegensatz dazu die Entfaltungsbedürfnisse die erfüllt werden können.
Hello Freunde, hier wurde ja gesagt dass das dreidimensionale Führungskonzept sowie die Weg-Ziel-Theorie ausgeschlossen wird. Die Zielsetzungstheorie von Locke & Latham wurde in dem Kontext auch als Ausschluss erwähnt, ist das richtig? Und hab ich sonst noch etwas vergessen, was ausgeschlossen wurde? Sorry falls ich was übersehe, möchte nur sicher gehen :-)
hab ich auch so
Das dreidimensionale Konzept wird im neusten Skript nicht behandelt und die Zielsetzungstheorie wurde in elearning offiziell ausgeschlossen
Wurde schonmal nach der Kritik an einer Theorie in einer Klausur gefragt?
Bei den 6 Altklausuren die ich bisher gesehen habe kein einziges mal.
was habt ihr als Schlussfolgerung? dass hygienefaktoren gar nicht erfüllt wurden und motivatoren eigentlich auch nicht (lediglich die vielen verschiedenen aufgaben geben abwechslung). da ohne die erfüllung von hygienefaktoren keine oder nur niedrige leistung erbracht werden kann, unabhängig von der höhe der motivatoren, was wiederum ursache für die wiederholte zu niedrige leistung sein könnte?
Herr Momo, sie scheinen ja sehr aktiv zu sein auf dieser Plattform. Das lobe ich mir. Vor allem zeichnen sie sich dadurch aus, auch mal über den „Teller“-Rand hinauszusehen.
Hat jemand hierzu eine Antwort? Welchen Führungsstil würdet ihr Evelyn Harper zuordnen?
Was habt ihr für Herrn Müller? Ich habe Umzug, neue Umgebung. Allerdings sagt ja Christian schon, dass es an den Umständen liegt, demnach wäre beides im Schema gleich einzuordnen... das widerspricht sich wiederum mit der Frage nach den Unterschieden. Habe ich was übersehen Bzw. Hat jemand was besseres?
Hocker: M. bringt schlechte Leistung (Z. 17-19) Reimer: Mangel an Motivation (Z.23) Müller: Überforderung mit Anpassung (Z. 75-79) Ehefrau: Pech (Z. 80-81) Vorgesetzte sehen Grund eher bei M. & Fam. Müller eher bei externen Gründen (Umwelt) -> Akteur-Beobachter-Verzerrung
Ich dachte, dass die Aussage von Reimer im Modell nicht "zählt", da das Schema eigentlich prüft, ob nicht andere Ursachen für das Verhalten verantwortlich sind (anstatt von Anfang an zu unterstellen das ein Motivationsproblem vorliegt). Aber sonst macht es keinen Sinn und man kommt nicht auf das gewünschte Fazit. Vielen Dank! :)
Ich dachte das Vorrangigkeitsprinzip gilt nur bei Maslow und nicht auch bei Herzberg ?
View 5 more comments
Steht da nicht irgendwas von, wenn man kann die Leistung nur steigern wenn beide Faktoren erfüllt sind? Hat ja nichts mit der Leistung die er grade erbringt zu tun.
Nein, es geht um Leistungshöhe :) habe ganz unten bei den Bildschirmfotografien die Lösungen gefunden, da steht als Fazit: Niedriges Leistungsniveau.
ist das dieses semester noch klausurrelevant bzw im skript? finde es nirgends... hat ähnlichkeit mit dem reifegradmodell, oder?
Das war bis letztes Jahr im Skript, war aber da auch schon ausgeschlossen, dieses Jahr ist es nicht mehr im Skript und auch ausgeschlossen. :) Kommt nur im einen Übungs Fall noch dran, weil die Übungsfälle nicht aktualisiert wurden. :)
danke :)
Muss man die Skala bei der LMX Theorie auswendig lernen? Hat man sich dazu in der VL geäußert?
Meinst du zufällig Skala bei Transaktionale und transformationale ?dann ja. Diese nennen und die im Text finden ..Dafür Abb. 71 Seite 67 wurde weggestrichen
Ne bei LMX
Gibt es eine Einlesezeit?
Ja
Weißt du auch wie lange?
Hallo zusammen, weiß jemand, ob bei den Fragen ausführliche Stichpunkte ausreichend sind, oder ob man immer einen Fließtext schreiben muss? Lieben Dank :)
Soweit ich weiß, möchte der Lehrstuhl lieber, dass man die Fragen in Stichpunkten beantwortet
Ich dachte immer es wird wert auf einen Fließtet gelegt?! Im Zweife l vor der Klausur nochmal nachfragen, vielleicht
Weis man schon wann ungefähr die Nachholklausur ist ?:p
View 1 more comment
Les mal weiter unten, da steht irgendwas, das sich der Lehrstuhl ändert
Wird es dann eine Nachklausur geben?
Kann jemand dort konkrete Punkte nennen? Trotz der Tabelle auf S.81 im Skript finde ich hier keine sinnvolle Argumentation
falls sich noch jemand aktuell die frage gestellt hat: 1. werte wurden vermittelt -> ähnlich den Regeln und Abläufen, die aufgabenstrukturierendes führen ersetzen 2. arbeit in arbeitsgruppen und deren zusammenhalt und interdependenz ersetzt sowohl mitarbeiterorientiertes wie auch aufgabenstrukturierendes führen. 3. weniger kontrolle der mitarbeiter sowie aufgabendezentralisierung hin zu entscheidungen durch mitarbeiter neutralisiert zwangsläufig die möglichkeit zur aufgabenstrukturierenden führung, da diese auch kontrolle beinhaltet.
Hallo :) Was meint ihr kommt in der Klausur am Ehesten dran? Wurden in der Übung noch Tipps / Hinweise gegeben? Wäre sehr hilfreich!!! :)
Steht das 3-dimensionale-Konzept von Führungsstilen irgendwo im Skript, oder kam das nur in der Übung vor? Ist es dann wichtig?
Weiter unten hatte jmd. erwähnt, dass das in der Übung ausgeschlossen wurde.
No area was marked for this question
Wie habt ihr das bei der Aufgabe 1 gestaltet? Bin etwas verwirrt mit der Angabe: "Helfen Sie Frau Hocker, indem Sie die Werte des Valenzmodells und des Kraftmodells (für 0 Besuche pro Tag, 1 Besuch pro Tag, 2 Besuche pro Tag, 3 Besuche pro Tag und 4 Besuche pro Tag) berechnen und interpretieren." Wie muss ich da vorgehen?
View 4 more comments
die werte habe ich auf jeden fall heraus :) Ob es richtig ist, weis ich nicht
ok, danke! :)
No area was marked for this question
So hätte ich das Modell gemacht...
View 4 more comments
Genau anonyme CD, ich habe oben die Wahrscheinlichkeiten vertauscht. 0,45 ist korrekt:) Aber wie würdet ihr die jeweiligen Ergebnisse nun interpretieren?
bei dem valenzmodell kommt heraus, dass herr müller die höchste valenz/ den höchsten wert aus "1 Verkauf" zieht, weshalb er versuchen sollte, diesen verkauf zu erreichen. beim kraftmodell musste man ja die verschiedenen anzahlen an besuchen pro tag miteinander vergleichen. der höchste wert wird bei 4 besuchen pro tag erreicht. da das kraftmodell die motivation berechnet, hätte herr müller folglich bei vier besuchen pro tag die höchste motivation. so hab ich das interpretiert :)
Was habt ihr als Lösung?
View 2 more comments
Ja, mit den Werten 0,9, 1,35, 1,8 Korrekt?
habe ich auch :)
No area was marked for this question
Welchen Führungsstil würdet ihr bei der Aufgabe 3 verwenden? Findet das etwas schwer einzuordnen, weil er ja offensichtlich eine starke Arbeitsreife und psychische Reife besitzt. Welche Möglichkeiten der Verbesserung (letzte Frage) habt ihr da? Mir fällt da nichts ein. Danke! :)
View 1 more comment
Ok, super. Danke!
habe als Verbesserungsmöglichkeiten geschrieben: er könnte bspw. für schwächere Regionen Ansätze zur Umsatzverbesserung erarbeiten oder andere Vertreter schulen. Er könnte auch aufgrund seiner Erfahrung die Chefin unterstützen und bei Problemen beraten. Ziel des "participating"-Führungsstils ist es ja, wie schon gesagt wurde, den Mitarbeiter mit einzubeziehen und bei Problemlösungen zu beteiligen, um so seine Motivation wieder zu steigern.
Weiß jemand wo man den "charismatisch Führenden" im Skript findet?
eventuell bei der Transformationalen Führung
Auf S.67 steht es bei dem idealisierten einfluss
Kann man die Klausur schreiben, ohne Übung und Vorlesung besucht zu haben?
View 4 more comments
Also ich hab es so verstanden, dass die Übung freiwillig, und nicht Voraussetzung zur Teilnahme an der Klausur ist!
In den Gruppenarbeiten bekommt man nur einen Fall zugeteilt, in dem man welche der Modelle auf den Text anwenden muss. Und die Lösungen für die Übungs Fälle bekommt man nur wenn man in der Übung war. Die Übungs Fälle sind aber seit Jahren die gleichen, also genau die, die auch hier in Studydrive sind. :) Die Klausur kannst du aber auch ohne die Teilnahme an der Übung schreiben :)
Komme auf: V(Zusage) = 7,3 V(Absage) = 2,6 F(Neuer Job) = 5,89 F(Alter Job) = 2,6 Stimmt das mit euren Ergebnissen überein?
View 9 more comments
wieso ist alter job valenz von absage?
Ich hätte es jetzt so gedacht. Die 2 Handlungen wäre bei mir "bewerben" "nicht bewerben". => nach den 4 verschiedenen E's Job bekommen(=Neuer Job) / nicht bekommen(=Alter Job). Glaube so steht es auch in der Angabe.... Man muss ja dann die Valnzen zu diesen 2 Handlungsergebnissen berechnen.
Servus, weiß jemand, ob das "f" vor den Formeln eine Bedeutung hat? Z.B. Skript S. 18 Arbeitshandeln = f(Wollen*Können*Dürfen*Ermöglichung) ?
Das steht für "Funktion".
Hat jemand mal die grafische Lösung hierzu gemacht und kann sie hochladen?
Haben sich die Fälle verändert oder sind es die gleichen wie im letzten Jahr?
Weist du mittlerweile ob die Fälle gleich sind wie letztes Jahr ?
Sind sie
Ist der Gliederungspunkt 5.5.3 Transformationale Führung im neuen Skript auch drin und wenn ja, ist dieser Klausurrelevant ?
jo
Ist Fall 9 ausgeschlossen (Weg-Ziel-Theorie)?
View 2 more comments
Haben wir nicht eine Mail erhalten, dass lediglich die Zielsetzungstheorie ausgeschlossen wird? Ergo dürfte die Weg-Ziel-Theorie sehr wohl dran kommen können. MfG
Die ist aber nicht mehr im Skript seit diesem Jahr. Hatte sie letztes Jahr schon ausgeschlossen und dieses Jahr aus dem Skript gestrichen. Die Fälle sind seit fast 9 Jahren immer über die gleichen Themen, denke mal das sie einfach kein neues gemacht hat.
Wurde in der Vorlesung irgendwas ausgeschlossen für die Klausur?
Zielsetzungstheorie laut Forum im E-learning
Gibt es in E-learning irgendwelche Altklausuren? Außer die 2 die hier hochgeladen wurden?
Leider nein
Kann jemand nochmal die Übung hochladen? Irgendwie kann ich die nicht mehr herunterladen
Ja, mir geht das irgendwie auch nicht -_-
Darf man nicht. Ist vom Lehrstuhl nicht gewünscht
Wurde das mittlerweile im Skript gestrichen oder ist hier gemeint, dass man vergleichen soll, wie man sich selbst sieht und wie andere einen sehen?
View 3 more comments
Ne, das musst du aus den Aussagen im Text rauslesen. Selbstbild wäre hier zum Beispiel hohe Fähigkeit und niedrige Motivation, was zum Führungsstil Participating führen würde. :)
Ah ok. Dankeschön 😊
Zielsetzungstheorie wurde ausgeschlossen!
View 3 more comments
Ja. Meines Wissens nach ist Übung 9 nicht klausurrelevant, da nicht im Skript vorhanden
Jo hab das Skript vom letzten Jahr ^^
Ist das Skript wieder das gleiche wie letztes Jahr?
View 6 more comments
Würde mich auch interessieren
Sie meinte in unserer Übung dass z.b. das dreidimensionale führungskonzept ausgeschlossen ist weil das nicht in der vl besprochen wurde und nur das Skript relevant für die Klausur ist also denke ich das ist auch ausgeschlossen...
Hallo zusammen, verkauft jemand sein Skript oder würde gegen Geld mir erlauben, es zu vergleichen, da ich nur das von letztem Jahr habe. Danke im Voraus
Du kannst mir mein skript abkaufen! Schreib mir: bt704842@myubt.de
ja ich verkufe meine, schreib mir Amr1503222@miuegypt.edu.eg
Hallo, hat jemand ein Skript zu verkaufen? Vielen Dank 🙏🏻
ja ich verkufe meine, schreib mir Amr1503222@miuegypt.edu.eg
Weiß jemand ob es einen nachtermin zu dieser klausur nächstes Semester gibt?
View 2 more comments
Was ist, wenn man den Haupttermin nicht besteht ? Gibt es das Fach dann nicht mehr und ich kann ein neues Fach wieder im Erstversuch schreiben?
Du kannst zur Hauptklausurenphase im Wintersemester nochmal schreiben, bis jetzt waren die Klausuren aber totaler abfuck im WS
Weiß jemand was in der letzen Vorlesung noch ausgeschlossen wurde? Danke!!!
Kommt man noch irgendwie in den e-Learning Kurs rein bzw. sind alle Dokumente aus dem e-Learning auf studydrive? Danke im Voraus!
View 3 more comments
@anonymer furz, ja die sind für die Gruppenmitglieder hochgeladen, wenn man nicht bei der Übung war, hat man da keine Zugriff drauf.
@anonynme Explosion Ich meinte, ich habe die Präsentation der 1. Gruppe aus diesem Semester hier hochgeladen^^
Wurde heute in der Vorlesung noch etwas für die Klausur ausgeschlossen? Merci
Wo kann ich noch ein Skript bekommen? Auf Drucksofa gibt es keins....
Wird hier die Fragestellung richtig beantwortet? Es wird doch nur erörtert ob die ökonomischen und individuellen Ziele erreicht wurden, und nicht wie gefordert begründet, welche Probleme der dt. Bank aus dem Dilemma der dualen Zielsetzung überhaupt erst entstanden sind?
Load more