Wieso nimmt man nur 4500kg als Masse wenn doch mehrere Elemente (5000kg, 3000kg, 4500kg, 2000kg) befestigt werden sollen ?
Welche Hilfsmittel darf man mitnehmen
Das frage ich mich auch. Vorallem für die Formeln in der Übung. Oder werden diese ggf. gegeben sein ?
Warum nehmen wir hier mal 6 Seiten ?
ein Karton hat 6 Seite
No area was marked for this question
Woher kommt bei Aufgabe 4 a : 13,6/1,2 der Wert 1,2 ? Und ebenso bei 11x4 der Wert 4 .
Ballenmaße ist 120*120*78 cm= 1.2*1.2*0.78 m; 13.6/1.2=11 Ballen (Länge), 2.46/1.2= 2Ballen(Breite); insgesamt gibt es 11*2*2(2 Fach Stapelung) =44 Ballen in ein LKW-Aufliegen
Lernt jmd. Für uet&mfs und Verpackung?
View 2 more comments
Alles auswendig lernen 😂 erst die Üb dann die VL
Alles klar danke
Schreibt jemand die Klausur in der Modulklausur Intralogistik
Kann mir jemand die Rechnung dazu kurz erklären?
Wie kommt man auf diese Werte?
Weiß jemand wie die Klausur ungefähr aussehen wird ?
Offene Fragen und die Übungen
Reicht die Zusammenfassung im Moodle aus oder eher alle Vorlesungen nochmal einzeln zusammenfassen ? danke für eine Antwort :-)
Mach alles in der Vl
Hallooo Hat jmd die Lösungen zu der ÜB 4 innerbetriebliche Entsorgung? :)
Hey ist dieser Kurs auch für Wings Profilmodul materialflusstechnik?
Habe hier 540€ ausgerechnet. (90.000 Kartons/Monat) / (2808 Kartons/Ballen) = (32,02 Ballen/Monat) * 12 Monate = 384,6 Ballen/Jahr Somit: (385 Ballen/Jahr) / (44 Ballen/LKW) = 8,75 Fahrten, entspricht 9 Fahrten * 60€ = 540€ Wie kommst du auf dein Ergebnis?
View 4 more comments
Ja, so hab ich's gerechnet. Aber mir ist unklar, wie man auf die 220 Tage kommt. 20 Tage im Monat und 12 Monate ergibt halt 240 Tage im Jahr :D
Hm... sehr gute Frage! Allerdings müsstest du dann, wie ich auch, auf 8,72 Fahrten pro Jahr kommen, oder? Also auf 9 Fahrten/a.
Wenn k standardmäßig 1,5 gewählt wird, wieso wurde es in der Übung mit 2 gewählt? In den Vorlesungsunterlagen steht nämlich, dass k=2 nur dann gewählt werden darf, wenn auf beiden Seiten eine Ratsche angebracht wird.
Bei der Vorlesung Ladungssicherung Foliensseite 7, was waren da die richtigen Antworten bzw wurden diese besprochen?
Gute Frage, würde mich auch sehr interessieren.
Welche Antwort würdest du denn geben? Würde es wie folgt beantworten: 1) Fahrzeugführer/Verlader 2) Fahrzeugführer 3) Verlader
Wie kommst du auf diese Formel?
Wie die auf die Formel kommen habe ich mich gestern beim Bearbeiten der Übung auch gefragt. Leider weiß ich es selber nicht. Die Lösungen habe ich einfach nur aus der Übung abgeschrieben
Die Formel steht so in der VDI Richtlinie. 2695, Seite 7: Energiebedarf-Ermittlung (in kWh).
Wo kommen hier die 3600 her?
Fördergeschwindigkeit ist in m/Sekunde angegeben, Der Durchsatz ist in Stück/Stunde gefordert. Man muss also Sekunden in Stunde umrechnen: also erst mit * 60 auf MInuten bringen und dann erneut mit * 60 auf Stunden bringen. 60 * 60 = 3600
Hey Hat jmd die Lösung für innerbetriebliche Entsorgung ??
Hat jemand zufällig zu allen Übungen Lösungen und würde die hier hochladen?
View 3 more comments
Ich glaube man macht sich strafbar wenn man Dinge von anderen Leuten einfach ins Internet hochlädt ohne Erlaubnis :/
Hast du mir dann vielleicht ein Link?
Hat jemand hier schon mal die Klausur mitgeschrieben?
Kann bitte jemand die Lösung der letzten Übung hochladen? (Üb04 Luftfrachtterminal). Ich war zu der Zeit krank. Lieben Dank
Kann mir jmd den Einschreibeschlüssel für den Moodleraum nennen?
20UET19
hat jemand die letzte Übung von entsorgungstechnik?
Kann mir jemand den Einschreibeschlüssel für den Moodleraum nennen?
Schau mal in der Logistik-Gruppe nach, da hatte ich die Frage mal gestellt gehabt und eine Antwort bekommen!
Danke ?
Hat jemand die Lösungen der Übungen?