Mechanik B

an der Technische Universität Dortmund

Kurs beitreten
488
Nächste Klausur
JULI 20
Diskussion
Dokumente
Karteikarten
Hat jemand die 4. Teilaufgabe von 4.1.7 gelöst ?
Kann jemand bitte ein zusammenfassug für das Statisches Moment hochladen?
Ich bekomme hier was anderes raus -.-'* Undzwar, SA=SB= -F/Wurzel2 denn 0 = -F- 2*(SA*Cos45°)
Erweitere Deine Lösung mit Wurzel 2 und Du erhälst das Ergebnis
facepalm! danke dir :D
Hallo, wie kann ich am besten für die Klausur vorbereiten?
alle Altklausuren samt Übungen + Tutorien rechnen Dann kann dich nichts überraschen
Hallo, Kann jemand mir erklären, wann schreiben wir (L-x) und wann einfach (x)? Danke
Meistens bei Schnittgrößen, wenn man das negative Schnittufer gewählt hat. Kommt aber letztendlich an wo dein x startet im Koordinatensystem.
Müsste hier nicht noch die konstante Dicke miteinfließen? diese wird zwar nicht als konstante in der Aufgabenstellung genannt, jedoch kann man diese aus dem bild als griechischen buchstaben mitablesen. würde diesen buchstaben dann noch als rho= konstante dichte deklarieren und mit dem teil multiplizieren.
Hat jemand 4.2.3 gelöst?
Wie sind wir auf diese Formel gekommen?
1 weiteren Kommentar anzeigen
ja aber hier steht q(x) und nicht q(0)
genau dann ist qo hier q(x2) deutet darauf hin das es Variabel ist ;)
Weißt jemand, wie haben wir die Flächenträgheitsmoment bei Aufgabe 4.6.1 berechnet? Danke
meinste 4.6.1?
Ah entschuldigung ja 4.6.1
Hallo kann mir jemand die Lösung zu 4.1.3 schicken? Habe einen Ansatz komme aber seit 2 std nicht weiter
1 weiteren Kommentar anzeigen
danke !
Er hat Fx geschrieben und das ist Falsch Es muss Fy sein
Müsste III. sein damit das passt, denn wenn man mit II. rechnet, muss noch Ax in positiver Richtung betrachtet werden und das führt zu nix lg
Ax ist doch einfach 0, wenn man das allgemeine Kräftegleichgewicht aufstellt.
Ja genau, wenn man II betrachtet muss man vorher noch Ax berechnen. Wenn man sich da das Gleichgewicht am Gesamtsystem anschaut, kommt man auf Ax=0. Dann kann man für Teil II das GGW in x-Richtung aufstellen.
Hallo, Warum bei Aufgabe 4.6.1 haben wir Iy und Sy berechnet und nicht Iz und Sz?
Hat jemand die Aufgabe 4.1.5 gelöst?
Hallo, Weißt Jemand, wie haben wir hier integriert bei Aufgabe 4.1.2?
8 weitere Kommentare anzeigen
ich frage mal diese woche nach wenn ichs nicht vergesse
Die Integration könnte doch richtig sein. Ich hätte das jetzt folgendermaßen gemacht: Integriert man q0*L* [L-x/2] ohne die Klammer aufzulösen muss E*I*w‘ = q0*L* [L-x/2]^2 * 1/2 * (-2) + C1 Dabei wird bei der Klammer die Potenz um 1 erhöht und die 1/2 muss infolge der Integration als Faktor hinzugenommen werden. Und die -2 wird aus dem Inneren Term entnommen. Fasst man alles zusammen, kommt man auf den bereits dort stehenden Term. Integriert man q0*L* [L-x/2] und rechnet vorher die Klammer aus: q0*L* [L-x/2] = q0*L^2 - q0*L*x/2 Dann müsste herauskommen: E*I*w‘ = q0*L^2*x - q0*L*x^2 + C1 Man erhält also nicht den exakt gleichen Term (Erkennt man auch, wenn man die quadratische Klammer dann auflöst). Dass die Terme nicht gleich sind liegt in der Integrationskonstanten. Deshalb unterscheiden sich die Terme auch nur in der nullten Potenz. Rechnet man die Integrationskonstanten aus, erhält man insgesamt bei beiden Integrationswegen die gleiche Lösung.
Kann jemand bitte was wir am 07.06.2019 in der Übung geschrieben haben hochladen?
Hallo zusammen, ich möchte fragen was kann man machen wenn man die Lösungen für manche Aufgaben nicht hat. Ich gehe immer zur Übung und Tutorium, aber manchmal kann ich nicht gehe und deshalb verpasse ich die Lösungen.
Andere Studenten nach den Lösungen oder die Tutoren nach einer kurzen Anleitung fragen und dann sollte es schnell gehe die Aufgaben selbst zu lösen. Direkt nach der Lösung fragen wäre natürlcih auch eine Möglichkeit.
Hat jemand die Lösung für 4.6.1 und 4.6.5?
Hat jemand Altklausur Herbst 2017 Aufg. 1 gemacht?
Woher kommt diese Formel?
Hallo, hat jemand die Lösung von Aufgaben 3,8 & 3,9? Danke
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Wäre nice wenn du nur die Dokumente hochladen würdest die es noch nicht gibt weil sich andere schließlich auch Mühe gegeben haben
Warum ist bei Aufgabe 4.2.4 die dynamische Randbedingung M(x)=0?
3 weitere Kommentare anzeigen
Hi, kannst du die Aufgabe bitte komplett hochladen? Ich bräuchte die :D
Ja natürlich, ich werde es morgen hochladen.
Hallo leute, Ich habe eine frage für Balkenbiegung, Wenn man die balken schneidet, kann man einfach die richtung des Moments frei auswählen. Also egal ob es positiv oder negativ ist. Oder gibt es ein kriterium wie man schneidet?
Es läuft alles entsprechend der Konvention für positive/negative Schnittufer. Einfach Schema F anwenden
Hallo, Hat jemand Altklausur Herbst 2017 Aufg.1 gemacht? Danke
Hi, wie kommt die 2 dahin? Beim umformen bin ich irgendwie nicht darauf gekommen
1 weiteren Kommentar anzeigen
Das kürzt sich doch weg wegen 2L im Nenner
Wenn du die 2 kürzt, müsste vor da A2 ein 1/2 hin. Würde aber genauso funktionieren.
Hallo, Warum steht bei Aufgabe 4.4.2 im Bereich I R=q.x und nicht R=q(L-x) ?
Weil die Linienlast vom Koordinatenursprung aus in x-Richtung läuft. (L-x) würdest du benutzen, wenn du von der anderen Seite aus geschnitten hättest.
Ah Ok 👍🏻 Danke schön
Hallo, Hat Jemand die Lösung von Aufgaben 3.8 und 3.9?
Hallo, Hat Jemand die Lösung von Aufgaben 3.1 und 3.7?
Ich verstehe nicht ganz wie das Delta_L1 in der Skizze dargestellt wurde, bzw wie sich später der Zusammenhang ergibt, dass es gleich b ist. Kann mir jemand weiterhelfen?
Hi, muss da nicht 1/2F hin, da N=Sc=1/2F ist?
Die Fläche ist π/4 a²L² das kürzt sich mit dem 1/2 zu 2
Hat jemand die ganze Lösung für Aufgabe 3.1?
hey weiss jemand wie weit die in der Mechanik VL gekommen sind?
weiß jemand, wo man Nachhilfe bei Mechanik kriegen könnte ?
2 weitere Kommentare anzeigen
Wir könnten uns morgen um 12 Uhr an der Bib am Eingang Richtung S-Bahn treffen?
alles klar 👍🏼
Hat jemand schon 3.1 gelöst?
Hat schon jemand die 2.9 gerechnet? Wollte es über ein Kräftegleichgewicht berechnen, aber weiß nicht genau wie und in welche Richtung das Tau wirkt
Hallo, hat jemand die Lösung von Aufgaben 2.6 und 2.7? Danke!
1 weiteren Kommentar anzeigen
Ok Danke👍🏻
Ist on
Hallo kann mir jemand die mitschriften von der heutigen Mechanik B übung(3.5.19) bezüglich den Aufgaben 2.3(grafisch), 2.8, 2.4 teilen? Evtl auch 2.1, 2.3, 2.5 wäre sehr dankbar
Diese existieren Praktisch garnicht wir haben nur 2.3 geschafft weil er sich verquatscht hat und meine ist leider nicht vollständig :/
2.3 habe ich nachgemacht was brauchst du denn? okay dann wird er die hoffentlich am kommenden freitag machen :D
hallo Leute kann jemand bitte die Lösung von der Aufgabe 1.2.2 hochladen?
Hallo Leute, Weiss jemand warum in Aufgabe 1.9 ist der Verschiebung Uc= Δ L1 + Δ L2√2 ? Also woher kommt Wurzel 2 ?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Danke !!
Kannst du das Blatt richtig sehen ? Mir wird nur die Hälfte angezeigt ☹️
Hat jemand die Lösung von Aufgabe 1.10? Danke!
warum haben wir das Nenner geändert? Also woher kommt 2Lcos(x)?
2lcos(alpha) ist die Länge von Stab 1
Ah Ok Danke!!
Hat jemand 1.8 & 1.9 & 1.10 gelöst?
Hat jemand 1.3 und 1.5 gelöst?
1.3 findest du als Aufgabe 2.1 im Übungsbuch von Springer 1.5 ist ähnlich zu Beispiel 1.3 im Vorlesungsbuch von Springer (Nummierierungen stimmen in anderer Auflage vllt nicht mehr)
hätte wohl jemand die Zugangsdaten für mich?
MaschinenbauB MechanikB
vielen Dank ✌️
Mechanik Noten sind da
1 weiteren Kommentar anzeigen
Mechanik steht immer nur direkt im Boss soweit ich weiß
Korrekt
Könnte mir jemand bitte die Zugangsdaten schicken, damit ich mir die Vorlesung runterladen kann? Muss da noch mal reingucken
Bernoulli 1655
Hat jemand die Aufgabe 5.10 bzw. 7.6 gelöst?