Lösungen Musterklausur WS 17-18.pdf

Klausuren
Hochgeladen von Sarah 126 am 13.03.2019
Beschreibung:

ausführliche Lösungen der vergangenen Klausur des Wintersemesters 17/18

 +1
329
21
Download
Kann mir Bitte einer erklären wie man diese Korrelation ausrechnet? Ich das einzige was ich so gar nicht nachvollziehen kann.
Was ist dieses p1,2?
Korrelationskoeffizient zw 1. und 2. Anleihe
Danke
Wieso müssen wir bei 7.1 am Ende mal 1/1+0,03 rechnen?
Weil der RBF in diesem Fall die Zahlungen nur auf Periode 1 abzinst
Kann mir bitte Jemand sagen wie ich auf 0,02 ; 0,03 und 0,014 komme?
7 weitere Kommentare anzeigen
Das bezieht sich auf die erwartete Rendite aus Fall 1: 0.2*0.1+0.2*0.05+0.6*(-0.01)= 0.024. Das wird mit allen Fällen gemacht und danach noch mit den Wahrscheinlichkeiten gewichtet.
Danke 🙏🏻🙏🏻
Woher sind die Werte? Also Korrelation ist ja verständlich aber woher wissen wir, dass lambda 1,2 auch 0,5 sind?
Das steht in der Aufgabenstellung: "...das zu gleichen Teilen aus Wertpapier 1 und 2 besteht" deshalb beide 0.5.
Danke 🙏🏻🙏🏻
Was wurde hier genau gemacht?
1 weiteren Kommentar anzeigen
diese Zinsusance Verzinsung, guck oben rechts bei der Formel, ist einfach glaube für den exakten Tag also die Anzahl. Mehr kann ich dir auch nicht sagen
Was tippst du aber dann dafür für werte ein?
wie berechnest du diese werte?
2 weitere Kommentare anzeigen
Danke!!
Wie kommt man aber hier auf 0,024
Woher weiß man , dass man hier die Methode des internen Zinssatzes anwenden kann ?
4 weitere Kommentare anzeigen
Le Jav........sorry, aber was meinst du damit?
bei Sachnvestitionen ist es die Rendite und bei Krediten der Effektive Jahreszins. Aber Achtung! Bei Krediten die wahre Auszahlung und nicht den nominalwert nehmen. Bedeutet Agio oder disagio abziehen oder aufrechnen.
kann mir jemand erklären was man da macht ?
Wie kommt man auf die Randwerte (9etc) und was wurde daraufhin genau gemacht? die eine Rechnung ist von der anderen irgendwie unabhängig
5 weitere Kommentare anzeigen
ahh versteh, danke bro. Das Fach ist ok aber in so kurzer Zeit einfach oft unverständlich
viel erfolg
wie komme ich auf die 1,44% gibt es da eine schnellere Lösung als mühsam für jede einzelne Aktie Cov und Sigma aus zurechnen? da ist man ja ewig mit beschäftigt. Wie Rechne ich mit den werten von 0,024, 0,03 und -0,01 weiter um auf die Standardabweichung zu kommen?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Wie kommt man überhaupt auf 0,024 und 0,03 usw 😩
guckt euch einfach die Übung 12 dazu an, da wird es genau erklärt
kann mir das jemand erklären? Welche Werte muss ich wofür einsetzen ? Ich kann das nicht nachvollziehen..
wie kommt man auf diesen Wert ?
5 weitere Kommentare anzeigen
Verstehe das ganze mit der Bilanz nicht so richtig, da stand doch kaum was im Skript zu
@Lo u Ich verstehe die Rechnung nur warum muss man zuerst die 100000 von den 2 Mio abziehen und nachdem man die Steuern abgerechnet hat wieder drauf? In der Aufgabe davor werden Rückstellungen doch auch nur addiert, ich verstehe nicht warum man die hier zuerst subtrahiert
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Was wird hier alles gemacht? Wie kommt man auf 0,1*0,6+(-0,2) usw?
Leider nicht so ordentlich geschrieben hoffe das hilft dir weiter
Dankeschön🙏🏻🙏🏻
Wenn ich den RBF in die Formen einsetze komme ich irgendwie nicht auf n=60. Was mach ich falsch?
2 weitere Kommentare anzeigen
ahh habs
Einfach die vorgegebenen Lösungen für n in die Formel einsetzen und dann das Ergebnis interpretieren
Müssen wir hier nicht eigentlich die y1 und y2 einsetzen? Die zahlen sind ein wenig anders als oben.
Wie ist es eigentlich mit der Reihenfolge hier, ich war bei der Aufgabe verwirrt und wusste nicht ob ich zu erst Steuern bezahlen muss und dann Rückstellungen bilden oder andersrum. Oder war das mit den Rückstellungen im abgelaufenen Jahr und der rest wäre quasi im "aktuellen" Jahr?
Wie berechnet man die Amotisationszeit
11 weitere Kommentare anzeigen
in der Aufgabe steht doch, dass der kalkulationszinssatz der rendite der nullkuponanleihe, welche bei 56,1% datiert und ne laufzeit von 7 jahre hat Ynullkupon= nte wurzel aus 1/% -1 .. hier also 7wurzel1/0,561 -1 = 0,086
ach hatte die Formel vergessen 🤦🏼‍♂️ danke schön 🙏🏼
muss bei dem ersten nicht Laufzeit 5 stehen.. demnach habe ich auch bei A andere Werte raus aber im Endeffekt stimmt das Kreuzchen als Lösung dann immer noch
1 weiteren Kommentar anzeigen
Den kannst du ausrechnen...
Aber mit welchem Zinssatz wird hier gerechnet?
In der Globalübung wurde hier durch 4 statt 2 geteilt. Was ist nun richtig?
in dem fall musst du durch zwei teilen, da du den ganzen Bruch quadrierst , quadrierst du nur den Zähler dann durch 4 .. schaue dir dazu mal die potenzregeln bei Brüchen an
warum zieht man hier die Rückstellungen nicht mit ab ?
Der Gesamtfinanzierungseffekt errechnet sich aus: Gewinn - Steuern + Rückstellung falls das deine Frage beantwortet :)