Unternehmensanalyse AG 3 - Lösung.pdf

Übungen & Tutorien
Hochgeladen von Anonymer Nutzer am 07.12.2018
Beschreibung:

Übung 3

 +1
48
4
Download
Wie kommt man darauf ?
Enterprise Value geteilt durch EBIT und durch EBITDA
Verstehe ich es hier richtig, dass man hier die FK + Pensionsrückst. berechnet?
Nein. Fremdkapital + stille Lasten.
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Kann mir bitte jemand sagen, wieso ich beim Steueraufwand -250 rechne?
Der Unternehmenssteuersatz ist 35% also ist der JÜ 65% also rechnest du 250/1-0,35
Woher kommt dieser Wert?