Elektromobilität   

an der Bergische Universität Wuppertal

Kurs beitreten
97
Diskussion
Dokumente
Karteikarten
Hey, hätte jemand die aktuelle Übung mit Lösungen ? Das wäre sehr nett =)
Hi, kennt jemand das Moodle-Passwort? Danke
*emobil2019##_!
Kann einer von euch ein Bild von den Klausurergebnissen machen und hier hochladen?
Hier hängt nichts aus
War letztes Mal auch so, da musste man erst zur Sekretärin und die hat die Liste dann auf Nachfrage gedruckt.
WAS WAR DAS DENN? Richtig beschissene Klausur. Die Klausur davor war im Vergleich dazu ja ein Witz. Viel zu schwer und viel zu wenig Zeit ???
Was kam denn dran?
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hat jemand Ahnung wie wir diese Grafik zeichnen sollen? Ist irgendwie keine Logik dahinter.
1. Maßstab ausdenken 2. x-Achse einzeichnen. Die Zähnezahlen geben die Verhältnisse an. 3. "y-Achsen" einzeichnen. Mit y-Achsen sind die Drehzahlbereiche der einzelnen Komponenten gemeint. z.B. bei MG1 +/- 6500 rpm 4. Die Arbeitspunkte (Drehzahlen) aus der Aufgabe einzeichnen und verbinden. Daraus ergeben sich die Geraden von MG1 zu MG2. 5. Die Momentenvektoren einzeichnen. Positiv: nach oben zeigend; Negativ: Nach unten zeigend.
Hallo :) Weiß jemand wie er von diesem zum anderen Schritt gekommen ist? Irgendwie kann ich das nicht nachvollziehen.
du musst für L'2O im Nenner ü^2 * L2O einsetzen. Danach dann einfach die drei Summanden gleichnamig machen und somit eliminieren sich dann zwei der drei Summanden und der Rest der rechten Seite bleibt so stehen
Vielen Lieben dank. Ich habe den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen und mich dumm und dämlich gerechnet.
Kann mir einer von euch erklären, warum die elektrische Leistung eine Differenz zweier Spannungen sein soll? Es handelt sich um Aufg. 6
Check mal die aktuellste Version in Moodle, da ist es richtig:
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Weiß jemand wie ich auf die Formel Uio/Uir = Un.... bei ii) komme?
Wird die Maschenregel über die große Masche sein
Hier mein Rechenweg: 1. In der Aufgabe steht, dass man den Bemessungsfluss annehmen soll. Somit ist Phi_e,N = Phi_e,0 2. Dann schaust du dir die Formel für die induzierte Spannung von der Formelsammlung an: -> U_i = k * Phi_e * Omega 3. Aus der Formel ergibt sich, dass die Drehzahl von der Spannung abhängt. Mit der Info können zwei Gleichungen aufgestellt werden: 3.1 U_i,0 = k * Phi_e,0 * Omega,0 3.2 U_i,N = k * Phi_e,N * Omega,N 4. Aus Punkt 1 weißt du, dass du, dass der Fluss in beiden Fällen gleich ist. Also kannst du Phi_e,0 ersetzen: 4.1 U_i,0 = k * Phi_e,N * Omega,0 4.2 U_i,N = k * Phi_e,N * Omega,N 5.Nun beide Gleichungen nach (k * Phi_e) umstellen und gleichsetzen: U_i,0 / Omega_0 = U_i,N / Omega_N 6. Mit 2 * Pi multiplizieren, da nur nach der Drehzahl gefragt ist (Omega wird zu n): U_i,0 / n_0 = U_i,N / n_N 7. Nach n_0 umstellen: n_0 = U_i,0 / U_i,N * n_N 8. Dann die U_i durch die Maschengleichung ersetzen: n_0 = (U_a,0 - R_a * I_a,0) / (U_a,N - R_a * I_a,N) * n_N 9. Werte einsetzen und ausrechnen!
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Betrifft Aufgabe 2 - Teil d: Hier wurde bei i_Stand das negative Vorzeichen vergessen. Die Vorzeichen der Ergebnisse der drei letzten Zeilen müssten somit umgekehrt werden. Macht auch Sinn, dass die Leistung von EM1 positiv ist. Die Maschine soll schließlich als Motor arbeiten.
War der Wissensteil eigentlich nur MC oder musstet ihr auch mal etwas zeichnen?
4 weitere Kommentare anzeigen
Ja als Verbesserungsversuch. Weiß nicht mehr wie viele es waren...Aber eigentlich kam alles irgendwie dran, entweder als Kurzfrage im MC Teil oder eben als komplette Rechnung.
Es waren 4 Rechenaufgaben. Die letzte war induktives Laden. Also im Prinzip nahe an Aufg. 9
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Kann jemand sagen wieso Ekon,A1 8333,33m sind und nicht 8,301.62? Der fährt im ersten Abschnitt ja hoch und nicht einfach gerade aus.
Weil die 8301,62m die horizontale Entfernung darstellt, in der ersten Teilaufgabe steht SA1=SA2=SA3
Weiß jemand noch, was alles in der Klausur drankam?
3 weitere Kommentare anzeigen
Kann ich so unterschreiben, sowohl die Aufzählung der Klausurinhalte als auch die Aussage zum Lehrstuhl.
Könnt ihr andere Wahlpflichmodule empfehlen? Hab bei Schmülling auch Energiespeicher geschrieben und da kam auch nur ne 3.3 raus.
Kann jemand die Ergebnisse hochladen? Hängen am Lehrstuhl aus.
Hier sind sie.
Die Formelsammlung wurde gestern nochmal neu hochgeladen. Einzige mir bisher aufgefallen Änderung ist eine Anpassung der 1. Formel für die Synchronmaschine. Findet noch jemand Änderungen?
Hallo, kann mir einer diese Umformung erklären? Also wie man auf c1 kommt. Ist aus Übung 9
komplexe Schreibweise verwenden. Also jwl und 1/jwc und dann nach c1 auflösen (kehrwert usw...)
super danke!
Übung 3 Aufgabe 1: Weiß nicht ob blind oder einfach nicht verstehe aber für die winkelgeschwindigkeit w2 berechnet sich mit v*nf / r. Welche Geschwindigkeit v wird hier eingesetzt?
Ja genau die, die in der Aufgabe steht. Aber in m/s umgerechnet. Also 1 und 2 gleich 0. Fall 3 sind 60kmh und Fall 4 sind 160 km/h
Hallo sehe ich richtig, dass wir keine eigene Formelsammlung mehr benutzen dürfen? Hat er etwas zur Klausur gesagt?
Ja, wir bekommen eine gestellt! Nichts besonderes, nur eine Hälfte Multiple Choice Theorie (ähnlich dem Test in Moodle) und die andere Hälfte Rechnungen (voraussichtlich 3 Aufgaben, 1x einfach, 1x mittel, 1x schwer). Ich vermute die Rechnungen beziehen sich auf Fahrzegdynamik, Planetengetriebe und Synchronmaschine.
Also wenn ich mir die Aufgaben ansehe dann ist es im Vergleich zum Vorjahr schwieriger geworden. Hat er denn gesagt, wie MC gewichtet wird?
Hey Guys, kann jemand die Grafik aus Übung 3 Aufgabe 1v) interpretieren und ein Statement zur 1vi) abgeben? Vielen Dank im Voraus!
Hallo Leute, hat einer vllt eine Zusammenfassung über die Vorlesung, die nicht in den Vorlesungen stehen. Ich wäre euch sehr dankbar. Leider konnte ich die Vorlesung nicht besuchen. Vielen Dank!
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hervorragend S.
Zur Info ?
Dankeschön :)
Hat jemand den Einschreibeschlüssel für Emob? Danke!
2 weitere Kommentare anzeigen
Sicher! Gebe ich dir heute Abend !
Dankeschön:)
Hallo zusammen, hat jemand den aktuellen Einschreibeschlüssel für Moodle?