WS 14 15 Klausurlösungen.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2018-03-07
Description:

WS 14/15 Klausurlösungen

 0
241
14
Download
Wieso gibt es denn dafür 3 Punkte...
Gute Frage
wie kommt man denn hier auf die 20? wenn ich die y11 und y21 Werte einsetze komme ich jeweils auf einen Gewinn von 8? da müsste dann doch 16 stehen oder?
Kann mir das jemand erklären?
View 3 more comments
war das nur letztes Jahr nicht Klausurrelevant?
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass so etwas jetzt klausurrelevant wäre. Wir haben sowas ja weder in der Vorlesung noch der Übung gehabt, soweit ich das gesehen habe...
Wie komme ich auf die 12?
View 4 more comments
gar nicht durchziehen haha einfach auf der Achse ansetzen, wo das Land seinen jew. Export ausbauen will (bei Äpfeln zb auf der Achse der Äpfel; habe gerade nicht die Aufgabe, hoffe verstehst auch so) und dann halt so weit ziehen bis du den neuen Konsumpunkt theoretisch einzeichnen kannst.. soll einfach nicht die andere Achse berühren
Alles klar, danke.
Für uns ist das nicht relevant, richtig?
gibt es besser loesung?
Das ist korrekt gelöst.
genau
hat dazu jemand eine andere antwort ?
Home hat mit einem rel. Preis von 1/3 < 1/2 einen komparativen Kostenvorteil in der Produktion von Autos, liegt damit unter dem Weltmarktpreis für Autos von 2/5 und wird folglich Autos exportieren und Fahrräder importieren. Foreign hingegen hat mit einem rel. Preis von 2 < 3 einen relativen Kostenvorteil in der Produktion , liegt damit unter dem Weltmarktpreis für Fahrräder von 5/2 und wird demnach Fahrräder exportieren und Autos importieren.
ist diese aufgabe auch im SS19 eingegrezt?
soweit ich weiß kommt das nicht vor
Würde den WMP doch gar nicht beeinflussen, oder?
View 4 more comments
push
Begründung ist eigentlich ganz einfach. Da nun mehr Arbeiter im gesamten Weltmarkt zu den Konditionen von Home Arbeiten, sinkt die WMP-Kurve und nähert sich dem Autarkiepreis von Home. Die Nähreung hängt jedoch von der gesamten Arbeiterzahl weltweit ab.
Woher kommen denn hier die 10?
Weil c=2 beträgt. Schau mal die Lösung darüber zu x11
Danke!
Ich bin echt dumm und komme nicht auf die? Kann einer mir helfen? Ich verwechsele ständig irgendwas.
Home: GPAf=10(Fahrräder)/10(L)= 1 GPAa=30/10=3 Foreign: GPAf=20/10 GPAa=40/10
Was für ein Rechenschritt ist das?
Es wurde nach y11 abgeleitet
Achso aber ich glaube y21 muss man streichen weil es ja entfällt da dort kein Handel ist
No area was marked for this question
y11+y21 beschreibt die Gesamtmengen oder? Und Pi die Gesamtgewinne?
Ja genau! Also y11+y21 = 4+2 = 6 Und Gewinne 16 + 4 =20
Danke ?
No area was marked for this question
Wie hat der die Umstellung in Aufgabe 2 j) hinbekommen?