vo-prüfung-vwl-feber17.pdf

Exams
Uploaded by Anonymer Sonnenschein 1 7471 at 2017-02-27
Description:

die rosa markierten antworten sind 100% richtig!viel spaß beim lernen!!

 +7
664
13
Download
Könnte das wer erklären?
Wie kommt man hier auf a) ?
Bin mir nicht 100% sicher aber ich glaub so: Bei Wettbewerbsmarkt gilt: p=MC C = 10+y + y^2 MC = 2y + 1 p = 2y + 1 --> y = (p-1)/2 Da es 10 Unternehmen gibt: y = (p-1)/2 * 10 = 5 * (p-1)
Ja, kurzfristig gilt MC= P
No area was marked for this question
Kann mir jemand erklären wie Frage 2 berechnet wird? Ich komme nicht auf das gleiche Ergebnis.
10/(200-4*10) * (-4)
Hat mir jemand den Rechenweg zu dieser Aufgabe?
View 1 more comment
Danke ;) wie würde die Aufgabe gehen, wenn die beiden Güter nicht den selben Grenznutzen hätten?
Bei perfekte Substituten geht das meistens mit überlegen Wenn Gut A z.B. einen Grenznutzen von 5 und Gut B einen Grenznutzen von 10 hat dann würde man auch nur Gut B konsumieren weil es billiger ist und eine größeren Nutzen hat. Wenn die Grenzrate der Substitution gleich dem Preisverhältnis ist kann man jedes beliebige Güterbündel wählen.
kann die wer erklären?
GRS= -2, um 1 Einheit Gut 1 zu ersetzen braucht man 2 Einheiten Gut 2 1 *4 = 4 2*2,5 = 5 Gut 1 ist somit billiger und deswegen wird ausschließlich Gut 1 konsumiert
Bitte Rechenweg zu dieser Aufgabe
View 1 more comment
wieso rechnet man bei der Produzentenrente 9x8? Wo kommt die "8" her?
ah sollte 18 heißen, habs verstanden. DANKE!!!
No area was marked for this question
Wieso ist bei Aufgabe 17 keine Antwort korrekt?
weil perfekte Substitute wie folgt angeschrieben werden: u = ax1 + bx2
Was ist hier die Antwort?
No area was marked for this question
Hallo hat jemand zu dieser Klausur Rechenwege?
View 2 more comments
15 und 16 schicke ich dir morgen, hab jetzt leider keine zeit mehr. hoffe sehr, du kannst damit was anfangen :-)
Die 9te leuchtet mir nicht ein... kann die evtl jemand detailliert durchrechnen bitte? Danke im Voraus!
No area was marked for this question
Wie berechnet man die Aufgabe 15 und 16? Danke!
Hier die Aufgabe 15 :) ...zur Info ich habe diese langen Nachkommastellen immer vom Taschenrechner in Brüche umwandeln lassen und dann so ausgerechnet....
Wie kommt man auf das Ergebnis 495? Danke
lisii123-anonym hat die Frage schon gestellt wurde ein Bild mit Rechenweg hochgeladen.
No area was marked for this question
Hallo! Ist das vom Ohndorf? :) Danke und lg
View 3 more comments
also meiner meinung nach ist die klausur vom februar und die müsste dann vom walzl sein, der ohndorf hat die klausuren im sommersemester zusammengestellt und ich habe noch nie von einem prof gehört, der feber heißt :-)
weil in der beschreibung steht wintersemester 2016/17 und die hat meines wissens nach alle noch der walzl zusammengestellt :-)
Hat sich jemand schon die 18 hier angeschaut und könnte mir einen Hinweis geben? -> Unter welchen Voraussetzungen könnten Hotels bei einer Steuer auf Hotelübernachtungen stärker zu leiden haben als die Gäste?
Wenn die Angebotskurve Steiler verläuft als die Nachfragekurve.