Versuch SS19.pdf

Exams
Uploaded by Henning Gu 13617 at 2020-02-25
Description:

Keine Ahnung wie bei die letzte Aufgabe lösen soll

 +2
145
4
Download
No area was marked for this question
Bei 3.1 muss man ja die EKK skizzieren für die oben genannte Nutzenfunktion und es handelt sich ja um perfekte Substitute Die IDK‘s von perfekten Substituten sind doch fallende Geraden oder nicht? Du hast in der Zeichnung aber Kurven?
wie sieht dann die Engelkurve aus?
OneNote spinnt mal wieder
View 1 more comment
Bei der Aufgabe wird ja p1 erhöht, d.h. die BG dreht sich nach innen. Also BG A zu BG B. Das ist der SE. Aber da du den Nutzen gleich halten sollst, musst du ja ne neue BG entlang der IDK zeichnen. Also machst du das wass dann ja eine Bewegung nach rechts ist. Deswegen ist der EE nach rechts. Und GE ist ja SE - EE
Sehe gerade das der GE falsch herum ist, müsste eigentlich nach links gehen
Ja ist unlösbar
View 2 more comments
Meinst du die Kostenfunktion? 🤔
ja genau. nach der Ableitung dürfte -y +4b =0 stehen und dann zu b=y/4 führen. Betriebsoptimum ist dann erreicht, wenn sie ein Viertel der Ausbringungsmenge y beträgt. Als Probe kann man ja einfach mal eine Ausbringungsmenge y= 10 in die Kostenfunktion einsetzen und für b einmal 2,5 einsetzen. wenn du für b 2 bzw. 3 (also höhere oder niedrigere Werte) einsetzt kommen immer höhere kosten raus.
Wie kommst du da drauf? Ich meine, dass es so ist
View 2 more comments
Ach so 😅
So oder?