Übungsklausur 2018.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2019-07-16
Description:

Übungsklausur 18, bei Verbesserungen bitte kommentieren

 0
130
6
Download
wie kommt man auf 90.000?
du rechnest 60.000×1,5= 90.000 1.5 ist der Preis pro erworbener Aktie aus a) 150.000/100000=1.5
wie kommen hier die 20000 zustande?
View 1 more comment
Danke!! Einfach überlesen 🙈
Gerne !!
No area was marked for this question
Sind das die 110.000 minus 20.000 (Jahresergebnis) ?
Wie kommt man auf die 40000?
View 2 more comments
Bei Aufgabenteil b muss das passieren. Man hat ja erst 100.000 Aktien gekauft und veräußert nun 60.000. Daraus ergeben sich halt die 40.000. Die konkrete Berechnung sehe ich da nicht.
aber es sind doch Aktien und nicht der preis der Aktien, also kann es doch kein Geldbetrag sein. In der Übung haben wir den Nennbetrag abgezogen... Oder ich stehe auf dem Schlauch
Hier müssen 40% Personal und 60% MA genommen werden, nicht 50/50
Da hast du natürlich recht das hab ich übersehen
Wie kommt man hier auf die 90.000?
Du hast im Jahr davor 100.000 Aktien für 150.000 € gekauft, also 1,5€ pro Aktie. Also sind deine Anschaffungskosten für 60.000 Aktien = 60.000 x 1,5= 90.000
Merci👌🏼