Übung_4_Mitschriften.pdf

Assignments
Uploaded by ncl 61219 at 2020-01-23
Description:

Übung 4: Mitschriften

 0
152
3
Download
Warum zeichnet man hier noch eine Erlöskurve für Ra(WPCT) ?
Ich glaube, damit wollte sie nur zeigen, dass die Erlösfunktion nicht bei WPCT=1 enden muss. Also einfach, dass die unterschiedlich aussehen können
weshalb spricht man hier von bestraft? kann den Satz bitte jemand erläutern?
Es wird hier von bestraft gesprochen, weil man als Team ja eigentlich eher ein hohes WPCT haben möchte, es aber ab einem bestimmten Punkt dazu führt, dass der 2. Summand, also b*WPCT^2 größer wird und somit R (Erlöse) kleiner wird. Wenn b jetzt ansteigt, dann ist es für das Team umso schlimmer wenn deren WPCT ansteigt, da der Gesamtausdruck jetzt noch schneller sinkt und somit auch die Erlöse sinken.
Was ist hier die Erklärung für die Auswirkungen? Analytisch haben wir das nicht gemacht oder?
Denke da 20% vom Durchschnitt von MRL so viel größer sind als 20% vom Durchschnitt MRS so verschiebt sich diese nach oben
ja ARS rs steigt relativ stärker als Arl rs sinkt.