Übung 3 VOLLSTÄNDIG .pdf

Assignments
Uploaded by Anonymous User at 2019-12-24
Description:

VOLLSTÄNDIG

 +2
55
3
Download
wie kommt man auf diese Zahlen?
wird doch darunter ausgerechnet. die zahlen sind, was der actor in periode 1 konsumiert plus das, was am ende übrig bleibt und er in periode zwei konsumieren könnte. immer davon ausgehend, dass der andere nicht abweicht: bei 2x gentle use haben beide einen anreiz abzuweichen (+5 als auszahlung 260 -> 265). sobald einer abgewichen ist zieht der andere nach (logo, man hat ja durch die abweichung des anderen 35 als auszahlung verloren 260 -> 225) dadurch landen sie dann beide im extensive use und keiner hat mehr einen anreiz, abzuweichen (weil einseitiges abweichen die auszahlung um 5 verringert 230 -> 225) nur absprache zum gentle use, evtl. vertragliche festlegung könnte hier abhilfe schaffen.
Könnte jemand erklären, wieso die Funktion der Technologie in diesem Diagramm dort positioniert wird? :)
weil das die maximal mögliche produktionsmenge der firma ist. die muss logischerweise das ganze diagramm einnehmen, egal wo der schnittpunkt des konsums liegt. is theoretisch die sicht von a, von b aus gesehen liegt die technoglogifunktion im nullpunkt. der schnittpunkt in der mitte veranschaulicht dann, wie die gesamte technologie unter a und b aufgeteilt wird
No area was marked for this question
Wurde bei Aufgabe 3 c,d nicht besprochen/ bearbeitet?
Ja wurde besprochen.. kam damals zu spät zur Übung und bin dann ab Übung 4 eingestiegen ✍️😅 Wär cool wenn jmd die letzten teilaufgabe hier reinschicken kann 🙏