Übung 10.pdf

Assignments
Uploaded by D.G 9747 at 2020-01-15
Description:

Ohne Gewähr

 +6
43
8
Download
Wie kommt man hier drauf? 😊
View 2 more comments
push
weiß das jemand?
Warum?
Warum müssen wir das rumdrehen?
View 2 more comments
Wenn man es nicht umdreht bleibt oben 2 und 2 und unten 0 und 0 -> ist dann auch richtig oder?
Oben noch x 1/2 damit du 1 dort stehen hast
Hat jemand die Lösung hierfür?
Ist der Eigenvector a*(7, -6,4) richtig?
ja, ist korrekt :-) wenn du -1 einsetzt, bekommst du die Gleichungen: 4x=7z und -2y=3z für z=4 erhältst du y=-6, x=7
Warum ist es ohne 0?
x-5*y=0 x=5*y 1/5x=y also: (-5,-1) oder (5,1) oder generell Vielfache davon - dabei darf alpha nicht Null sein, sonst ist es ja der Nullvektor und nicht mehr ein Vielfaches von dem eigentlichen Vektor.
Wäre hier 2 anstelle von -2 und 1 anstelle von -1 auch richtig?
ja
Wie kommt man auf diese Werte?
https://youtu.be/Rr0aa7oo5u8 In diesem Video wird es gut erklärt
Ich verstehe es leider immer noch. nicht..
Hier muss die zweite schließende Klammer hin und nicht ganz am Ende, weil (2-Lambda ) ausgeklammert wird.