Tutorium 4 - Mikroökonomie .pdf

Assignments
Uploaded by Anonymous 64647 at 2019-11-13
Description:

Lösung Tutorium 4

 +6
92
8
Download
Wie komme ich auf den graphen u' und u''?
View 3 more comments
Die Graphen zu u‘ und u‘‘ sind zwei verschiedene Indifferenzkurven. Damit nur Gut 1 konsumiert wird, muss der Punkt, an dem nur Gut 1 konsumiert wird einen höheren Nutzenwert haben als der Punkt, an dem nur Gut 2 konsumiert wird und das ist der Fall, wenn der Punkt (x1;0) auf einer Indifferenzkurve liegt, die über der Budgetgeraden verläuft. (0;x2) dagegen liegt auf der Indifferenzkurve, die unter der BG verläuft und wird daher nicht bevorzugt.
Für a) jetzt. Bei b) ist das genau andersrum
wie kommt man jetzt darauf, dass es 9 M sind?
Vor dem Tausch hatte er ja schon 3M, nach dem Tausch bekommt er 6M, also insgesamt 9M
Wie kommt man auf die Gerade für die GB die vertauscht werden können? gehört das noch zu der Aufgabe a?
push
Wie genau berechnet man hier den Wert?
Wieso ist nur x1 besser als nur x2 kann das jemand bitte erklären?
Kann mir jemand bitte dieses vorgehen hier erklären. Ich versteh nicht wie man auf die Skizzen kommt oder woher a und b kommen
push
Warum ist hier der Schnittpunkt mit der y-Achse bei 9? Müsste der nicht bei 18 sein?
Nein, da du ja auch mal alle Mengenbündel die durch das tauschen entstehen durchgehen kannst. Also angenommen er hat 3 Meltaser und 6 Daves (3;6) , dann tauscht er ein Meltaser für ein Daves, dann ist das Güterbündel (2;7), noch ein Tausch, dann ist das Güterbündel (1;8), dann (0;9). Dementsprechend ist das auch der Schnittpunkt mit der Y-Achse.
Warum geht die IK zu D=13 und nicht zu D=12?
Ich glaube es wurde falsch eingezeichnet, müsste eigentlich bei 12 sein! :)
Stimmt, das habe ich falsch gemacht, tut mir leid! Deswegen geht die gerade auch nicht ganz durch den Punkt (3,6)