Teile der Lösungen zur Klausur WiSe 19-20.pdf

Exams
Uploaded by Rebecca Stäter 469 at 2020-05-30
Description:

Nummer 1-4, 7,9-11

 0
77
5
Download
kann mir vielleicht jemand sagen wie man hier auf die spezielle lösung gekommen ist?ich verstehe ich nicht ganz, weshalb man sich 2 zahlen ausdenken kann, bzw welche variablen sich da raussucht und wie man dann x2,x3 errechnet. vielen dank:)
View 5 more comments
Wenn ein LGS unendlich viele Lösungen hat, so wird oft nach einer speziellen Lösung gefragt. Hat ein LGS eine eindeutige Lösung, wird nur von der Lösung gesprochen. 😊
Danke!
No area was marked for this question
Was ist jetzt genau die umkehrfunktion bei der Aufgabe 1) muss man den hinteren Teil der Funktion einfach nur abschreiben?
View 1 more comment
und wie kommst du da jetzt genau auf die Werte der Umkehrfunktion?
Man muss probieren die Aktion von der vorherigen Funktion "rückgängig" zu machen. Wenn also eine Funktion eine 2 auf eine 3 schickt, muss die Umkehrfunktion die 3 wieder zurück auf die 2 schicken.
Muss man hier nicht rein theoretisch in der Klausur bis zur erweiterten ZSF umfomen?:)
Wahrscheinlich müsste man das in der Klausur machen. Allerdings wäre das jetzt auch nicht mehr ein großer Schritt. Zur Bestimmung des Kerns ist es allerdings deutlich leichter, wenn man ab einem gewissen Punkt wieder in ein LGS umspringt.
Reicht als Begründung: Definitionsbereich von g entspricht nicht Wertebereich von h?
Das geht theoretisch auch. 😊
Super danke für die schnelle Antwort!
Ist g wirklich bijektiv? Bei x=0 wird ja nur die 1 aus dem Werte-bereich { 0,1} getroffen und bei x=1 wird nur die 0 aus dem Wertebereich {0, 1} getroffen oder?
View 2 more comments
Die Notation bedeutet nur die Elemente 0 und 1. Du sprichst von einem Intervall, das wird mit diesen Klammern notiert () oder [] je nachdem ob offen oder geschlossen. 😊
Alles klar vielen Dank! 🙏🏽