SS15_LN02_Loesung(1).pdf

Other
Uploaded by Lena Süß 17789 at 2019-08-02
Description:

Leistungsnachweis aus SS15

 0
38
5
Download
Warum haben wir dann nach oben gezeichnet, falls Tao minus 20 ist?
View 2 more comments
Wenn das minus daneben nicht stehen würde wäre es definitiv falsch
Weil du rauskriegen musst was genau der wert für Tau ist. Hier ist es halt einfach -20 anstatt 20, da Schubspannungen von 2 Seiten immer in einem Punkt zusammen fließen müssen. Damit das der Fall ist muss Tau aber -20 sein :)
Ist das die allgemeine Formel mit der man die Richtung der maximalen Schubspannung ausrechnen kann? Weil ich dachte die Richtung der max.Schubspannung wäre immer 45°
ne den winkel der maximalen schubspannung berechnest du mit phi *+ 45° also dein ausgerechneter winkel +45°
du hast so gedacht vielleicht weil wir öft den Winkel phi* gleich Null hatten
Wieso verwendet man hier den phi1 Winkel um das gedrehte KOS zu zeichnen? Ich dachte phi1 gibt nur die Hauptspannungsrichtung an und ist der Winkel zwischen Px und der 1 Achse
Weiß jemand warum der Winkel dort angesetzt wurde und nicht unten ?
View 2 more comments
Schwierig auf den Bildern so zu zeigen, aber ich drehe das Geodreieck im Winkel von 26 Grad also phi
Besterrrr mannn danke dir
Eigentlich kann man die beiden Formeln doch schon umstellen und in einander einsetzen, oder nicht? Wieso stellen die das hier noch um?
Kannst du auch, ist einfach nur eine andere Variante und es ist etwas einfacher da du keine Brüche mehr hast