MNS__11_Ueb 2018_01_24.pdf

Assignments
Uploaded by wolle wolle 3178 at 2018-01-25
Description:

komplett überarbeitete MItschrift der 11. Üb. WiSe 2017/2018

 +4
62
5
Download
Hätte hier jemand einen genaueren Rechenweg parat?`
wie kommt man auf die 25/7? Wurzel aus 25/49 ist doch eigentlich 5/7?
Da hast du schon recht mit der Wurzel ;) Aber rechne mal 5 - 2 mal (5/7) ;)
haha, danke. Ja finde man hat es kompliziert aufgeschrieben in der Übung ... aber ja mein Fehler ^^
hi, kann mir eventuell jemand sagen wie man auf diese Umformung kommt? danke schonmal
View 3 more comments
Was David geschrieben hat stimmt schon... Auf den ersten Blick denkt man das a fehlt aber grundsätzlich gilt am besten alles nachrechnen, da sehr oft einfach nur die Lösung angegeben wurde oder max. zwei Schritte.... Hat er in der Übung auch sehr oft erwähnt, dass man selbst rechnen soll ;)
Du meinst bestimmt (2,5- 0.5 yI) hoch2 < F ? Einfach alles vorher in der Klammer voneinander abziehen, dann hast du zweimal dasselbe in den Klammern stehen und mumtipliziert ergibt es das Obenstehende . Viele Grüße
sorry für die dumme Frage, aber ich komm da irgendwie auf 0 und nich auf -0.26
Doch wenn man beide Perioden anschaut schon. In der ersten 0 in der zweiten -0,26
Wieso addiert man die Werte hier immer? Danke
Gewinn aus Periode 1 plus Gewinn aus Per.2; um auf den Gesamtgew. zu kommen, da I das etablierte Unternehmen ist und sich daher von anfang an im Markt befindet ;)
super Danke (: