Lösungsvorschlag A1-A2-A4 2016.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2020-02-19
Description:

Lösungsvorschlag...ohne Gewähr

 +1
113
4
Download
Hier dürfte glaube ich nach Aufgabenstellung keine 4 sein.
Doch, du setzt ja 2*sint für y ein, demnach ist y² = 4sin²t.
Was ist hier der benötigte Schritt im Nenner?
4x^2+4y^2=4(x^2+y^2)!=9 Ich verstehe glaube ich
was passiert hier mit dem r aus der determinante? das wurde im nächsten schritt vergessen oder?
Verdammt, das habe ich scheinbar vergessen rein zu ziehen. Endergebnis bleibt dennoch gleich.
Wir würde ich hier auf Wegunabhängigkeit prüfen?
Prüfen ob rot(f) = 0 gilt.