Lösungen NT 12.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2017-04-06
Description:

Lösungen NT 12

 0
410
5
Download
In gleitende Durchschnitt: Habt ihr hier den Prognosewert von 800.000 mitgezählt?
in dem Fall geht es beim gleitenden Durchschnitt nur um die letzen 3 tatsächlichen Werte. Deshalb müssen die 800 000 da nicht mit rein
Muss man dann wirklich noch eine alternative Rechnung mit anderen Belegungen machen? Es macht m.Mn. schon Sinn, aber es wird in der Aufgabenstellung ja nicht explizit danach gefragt.
Muss ich hier nicht durch 5 teilen da ich in Periode 1 von einem Prognosewert von 800.000 ausgehen kann und hätte somit als Ergebnis dann 43.500
View 1 more comment
Sehr gut danke dir :)
Ja ihr habt Recht
Ich komme da irgendwie auf 49.583,25 kann mir da jemand helfen? Habe erst die einzelnen Werte für die MAA aus also: Tatsächlicher Absatzwert - Prognosewert errechnet und erhalte dabei: p2 => 740.000 - 800.000 = -60.000 p3 => 720.000 - 770.000 = - 50.000 p4 => 680.000 - 753.333 = - 33.333 p5 => 670.000 - 735.000 = - 55.000 Habe also 4 Perioden, da ich ja nur die nehmen darf, für welche Prognose und tatsächlicher Wert vorliegen. Dann also mit der Formel 1/4 x ( -60.000 - 50.000 - 33.333 -55.000) = 49.583,25 -> Die Klammern sind als Betragsstriche gemeint um alle Werte posititv werden zu lassen Ist das jetzt mein Fehler (wenn ja, was ist falsch?) oder ist die Lösung hier unrichtig? Lösungssatz wäre dann: Alle Verfahren überschätzen systematisch bzw. bilden Trend nicht richtig ab, sämtliche Verfahren sind nur bei Zufallsschwankungen um einen bestimmten Wert geeignet. Am besten geeignet ist jedoch das arithmetische Mittel da die MAA bei diesem Verfahren am geringsten ist.
Dein Ergebnis bei der MAA bei p4 und p5 ist falsch -> p4 = 73.333 und nicht 33.333 und p5= 65.000 und nicht 55.000
Irgendwie hatte ich bei meiner Rechnung auf dem Papier bei P4 und P5 mit falschen Absatzzahlen gerechnet und das nicht gemerkt. Für die Klausur bin ich jetzt gewappnet. Vielen Dank
No area was marked for this question
muss man bei Aufgabe 2 die Alternative aufzeigen, oder ist das einfach bonus?
ist ein bonus ;) war nicht danach gefragt !
netter bonus den man evtl unter einer Annahme (z.B. Budget verschwindet bei Nichtnutzung) erwähnen sollte