Lösung Übungsaufgaben.pdf

Assignments
Uploaded by S. B 5546 at 2018-01-17
Description:

Sind die gleichen Aufgaben wie WS 17/18 mit Lösung.

 0
257
9
Download
Weiß jemand warum hier nicht die Reihenfolge wie im Skript auf Seite 161 beschrieben, eingehalten wird?
push
Kann mir jemand sagen, warum dieser Hinweis in den Lösungen nicht angewandt wird? Das ist vll. ein Durcheinander
Wie kommt man auf diese Zahl hier?
Kann mir das jemand erklären ? Warum wird hier gesagt es ginge nicht, obwohl ein Blatt weiter das Umsatzverfahren trotzdem gerechnet wird. Wir machen doch auch beim Gesamtkostenverfahren beide Varianten, weil es nicht explizit in der Aufgabe steht.
View 1 more comment
also hätte die Antwort bei a) schon lauten müssen " geht nicht", da vergessen wurde festzulegen mit welchem verfahren gerechnet werden soll. Was für'n Quatsch.
Ja du musst für beiden Verfahren wissen, ob es nach Lifo oder Fifo gerechnet werden soll!
Wie kommt man auf die Werte?
View 1 more comment
Das stimmt bei Produkt B aber nicht, 35000 - 30000 = 5000 auf Lager x 6 = 30000. Und nicht 35000 wie in der Lösung. Kann mir das jemand erklären?
Bei Fifo: Produkt A: -1500 Stück * 11 Euro/Stück (Lagerabgang) + 500 Stück *12 Euro/Stück (Lagerzugang) = -10.500 Euro (Lagerbestandsminderung) Produkt B: -9000 Stück * 6 Euro/Stück (Lagerabgang)+ 14000 Stück * 7 Euro/Stück (Lagerzugang) = + 44.000 Euro (Lagerbestandserhöhung) Bei Lifo: Produkt A: -1000 Stück * 11 Euro/Stück (Lagerabgang), kein Lagerzugang = -11000 Euro Lagerbestandsminderung Produkt B: +5000 Stück * 7 Euro/Stück (Lagerzugang), kein Lagerabgang = 35000 Euro Lagerbestandserhöhung
Wie kommt man auf diese Formel ?
View 4 more comments
Einfache mathematische Umstellung: Xbep=Kfix/p-Kvar p-Kvar=Kfix/Xbep -Kvar=-p+Kfix/Xbep Kvar=p-Kfix/Xbep
Jetzt habe ich das noch besser verstanden danke an euch beide :))
Wieso wird hier auf einmal die Bestandserhöhung abgezogen und die Minderung drauf gerechnet? Im Skript + Lehrbüchern steht es andersum?
ich glaube du rechnest die Minderung hinzu, da es ja um die Herstellkosten des Umsatzes geht. Sprich wenn aus dem Lager verkauft wurde, musst du auch die zugehörigen Herstellkosten nehmen. Bestandserhöhungen werden folglich subtrahiert, da diese ins Lager gehen und erst beim Verkauf zu "Herstellkosten des Umsatzes" hinzugerechnet werden. Hoffe das ist halbwegs verständlich
Das macht Sinn, danke
Kann mir jemand sagen, wie ich auf die 6224 komme ?
4*1.556
No area was marked for this question
wieso muss ich hier 100%-2%-2%-4%-1& = 91% rechnen? Und wieso muss ich in der zweiten zeile ganz normal 64000*(320/800) = 25600 und in der dritten Zeile wieder 12710- 250-1556= 1904 ?
welche aufgabe?