Lösung SS17.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2019-07-23
Description:

Meine Lösung

 +1
64
4
Download
Kann mir jemand bitte erklären bei der Aufgabe was wir eigentlich hier machen?
das würde ich auch gerne wissen
Schau im Skript Folie 67/68 dort sind Beispiele wie die die Transformationsmarge berechnet haben. Merk dir einfach das du den Gkm marktzins vom letzten Jahr durch den Gkm Zins im aktuellen Jahr anziehst. So bekommst du die Transformationsmarge, nur aufpassen weil bei einer inversen Zinsstruktur kann es dazu kommen das man eine negative TM erhält also nicht wundern wenn das so ist. Sie dir am besten die Folien dazu an dann versteht man es denke ich besser
ist das hier richtig so ?
Ja
Bedeutet das, dass der Zinsüberschuss nur noch 4,61 Mio. € beträgt oder ist er um 4,61 gesunken und beträgt noch (82,51 - 4,61) = 77,9 Mio. €?
ich meine er sinkt um diesen Wert.
Das bedeutet, dass der Zinsüberschuss um 4,61 sinkt. Also beträgt der neue ZÜ 82,51-4,61
woher kommt die 3700 ?
Das ist der Zins 3,7% von 100.000.. wir haben hier eine entfällige Tilgung, das bedeutet, dass nur die Zinsen in Höhe von 3700 gezahlt werden und am Ende die 100.000 + 3700.