Klausur WS 1617 HT - ausführliche Rechnungen.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2020-02-10
Description:

Klausur WS 1617 HT - ausführliche Rechnungen

 0
267
13
Download
wenn e steigt, also um 5 % dann steigt ja M, pc,pf auch um 5 % oder ?
Wie erkenne ich, dass der EE B->D ist und der SE B-->A?
No area was marked for this question
ok so ausführlich sind die lösungen auch nicht
Findet hier jemand eventuell den Fehler und kann den korrekten Lösungsweg kurz beschreiben, bitte? :)
View 4 more comments
Danke 😬
irgendwie versteh ich nicht wie man auf c* kommt, ist c+ = 1/1+ß * Y+Y/(1+r) hat jemand einen rechenweg ?
wieso ist denn bargeld von kunden M0
View 3 more comments
Ist auch logisch, wenn du bedenkst, dass das gestaffelt ist Bargeld im Allgemeinen und Zentralbank sind die monetäre Basis. Da wo das Geld her kommt (M0) Nächste Stufe ist die Bank um die Ecke mit kurzfristigen Einlagen (M1) Usw. Das baut sich hoch bis du am Ende Laufzeiten über Monate hast
ach jetzt versteh ich es auch, dachte es ging nur um zentralbank / geschäftsbanken vielen vielen Dank :)
steht doch garnicht in Kap. 9 oder ?
glaube es haben sich kapitel geändert dort ist k.9 wachstum aber bei uns ist das Gleichgewicht
Das ist doch eigentlich richtig oder nicht ?!
View 1 more comment
Und ii ist falsch oder? weil durch PYk hat man doch nominales Einkommen * kassenhaltungskoeffizient oder habe ich das falsch verstanden?
jaa ii müsste falsch sein
Wenn e um 5% steigt, dann wäre in deinem Beispiel e=0,1 und e‘=0,1*1,05=0,105 und nicht e‘=0,15. Du hast dort einen Anstieg von 50% und nicht 5% berechnet. Deswegen kommt auch immer ein Hundertstel zu viel raus. Aber guter Ansatz! Danke
Woher kommt die Information w=100N? Ich hätte jetzt probiert N zu berechnen und dann zu schauen was ich für N nehme. Weiß jedoch nicht wie das geht
Warum ändert sich der Konsum in der 2.periode nicht
Wie kommt man hierdrauf
Kann das jmd erklären
wie erkenne ich welcher Effekt dominiert?
View 8 more comments
Warum zeichnen wir denn den Pfeil eigentlich nach rechts für den SE, weil wir gehen ja von A nach B
was ist z.B. wenn der Lohn gesenkt werden würde?