Klausur SS19.pdf

Exams
Uploaded by Anton Way 404 at 2019-07-19
Description:

Klausur SS19

 +1
159
9
Download
Wie berechnet man die Aufgabe?
Ich habs so gelöst
also muss ich bei der 2c nichts zeichnen sondern nur aufstellen ?
View 21 more comments
Also ich hab mit jeweils 100 Einheiten pro cm gezeichnet. Und komme auch auf XC 250 und XA 470-480 man kann es halt nicht genau ablesen. Viel genauer kann man ja nicht zeichnen der Platz ist ja begrenzt in der Klausur.
Andere Überlegung: verschiebt man die ZF weiter parallel nach oben und nimmt das Optimum im Schnitt von der waagerechten und der Regressionsgerade mit den Punkten P(1200,0) und P(0,400) kann man alles ablesen. Dann komme ich auf XC von 350 und XA von 150. DB wäre dann 400.000 . Ich glaube @Anonymer Währungswechsel du liegst korrekt.
Hat jemand hier einmal kurz die Lösung zu? Stehe auf dem Schlauch und komme nicht weiter.
View 2 more comments
doch, schau mal in den kommentaren. die Aufgabe wurde komplett reingestellt
ah, mein Fehler! danke euch!
Jemand ne Ahnung wie man cL bestimmt? cR sollte ja 1500€ sein, aber bei cL habe ich 1728000€/(VE*Jahr) raus, was mir falsch vorkommt.
View 19 more comments
@Diskette Weil das ja Kosten sind, die von Stück und Periode abhängen. Ist schon verwirrend, da stimme ich dir zu. Das ist auch irgendwie die einzige Aufgabe wo man nicht das übliche Zeugs mit Versicherung und Zinssatz hat, das sonst immer bei Losgrößen vorkommt
@AnonymeNudelsuppe: cl = 180kwh pro jahr/ 12 Monate * 0,2 Euro + 0,25 h je Monat * 12 Euro = 6 Euro je Monat
Hat jemand was dazu im Skript gefunden?
Ja. Folien 17 und 18. Das beschreibt quasi wenn man bei quantitativer Anpassung unterschiedliche Maschinen (z.B. hinsichtlich Kapazitäten oder Kostenstrukturen) hat. Dann spielt die Reihenfolge, in der man Maschinen hinzu- oder wegschaltet, natürlich eine Rolle.
Stimmt es, dass die Kapazitätserweiterung durchgeführt werden sollte? Eine Erweiterung führt zu Kosten von 6€, aber realisiert einen Gewinn von 6,25€?
View 3 more comments
Ich glaube ist nicht relevant. Simplex-Interpretation wurde ja ausgeschlossen oder?
Ja, wurde ausgeschlossen. In der Übung wurde auch gesagt, dass die Entscheidung ob Produkte aufgenommen werden sollen auch nicht relevant ist
hat jemand hierzu einen Ansatz?
View 3 more comments
ich verstehe nicht ganz wie man a machen soll könnte jemand von euch mir helfen?
Kostenfunktionen für Maschine A und B aufstellen und danach die Kostenfunktionen, wenn erst A dann B bzw. wenn erst B dann A genutzt wird.
Hat irgendjemand diese Aufgabe gerechnet oder weiß, wie man dabei vorgeht? Danke schon mal!
View 16 more comments
Danke
die break even analyse für Kba und Ka.. wie habt ihr die gemacht?
Wie wird a) gelöst wenn die Absatzmenge unendlich ist?
Das ist überhaupt nicht relevant, da der DB negativ ist und dadurch die Produktion eingestellt werden sollte.