Gedankenprotokoll SS19 PT1 Makro.docx

Exams
Uploaded by anonymer Nutzer 8875 at 2019-07-15
Description:

Gedankenprotokoll SS19 PT1

 +16
375
18
Download
wie bekommt man Y1a bzw. Y1B raus?
Ablesen
Wie denn wenn die Geraden sich nicht schneiden?
Wie würde denn die Aufgabe aussehen ?
View 7 more comments
Danke dir hilft mir echt weiter
Also das Ergebnis mit dem kleinsten U ist dann das richtige? Wenn der Nutzen minimal sein soll, oder?
kann jemand mir ein bisschen genauer erklären, wie siese Wachstumraten bestimmen kann. Ich weiß nicht, was hier meint. Gibt es ähnliche Altklausur oder Übung Aufgaben?
es gibt ne Datei vom letzten Jahr Lern die auswendig
Kannst du darüber genauer erklären, wie diesen Wachstumraten bestimmen kann,
Mit welcher Formel bestimmt man Y1?
Ich nehme an dass der Konsum gleich bleibt und man nach Y1 auflöst und C1A und C2A einsetzt um Y1A zu bekommen
Ist wahrscheinlich eine blöde Frage, aber ist die Lösung hierfür die 70er-Regel oder muss man das ausrechnen wie in PT 1 2018 Aufgabe 4 g) ?
View 10 more comments
welche übung /aufgabe genau ?
Übung 1 A2
was wäre hier die lösung?
n+g, weil delta konst. und K mit n+g wächst
Könnte jemand netterweise erklären, wie hier das vorgehen ist oder ob das, das gleiche Vorgehen wie in Aufgabe 3c SS2018 PT1 ist?
das würde mich auch interessieren :/
Wie macht man das ?
View 4 more comments
Ist MPL = dy/dL ?
Das ist richtig
wie sieht die Formel für die Investition pro Arbeiter aus?
View 14 more comments
für Investition pro arbeiter : gs + gE + gL - gL = gE =g für delta mal K : gdelta + gL + gE = n + g
danke dir
waren das die selben wie in ss18?
Wäre auch meine Frage ob sich die Aufgabenstellungen an denen von 2018 orientieren und nicht an die von 2017
ja waren es!
wie geht man hier vor ? ähnliche Aufgaben schon in Altklausren vorhanden ?
Das ist genau das gleiche wie aus der Aufgabe 3b) in der 4. Übung. Hier musst du dann nicht die exakten Prozentwerte angeben sondern nur die Richtung. Das kannst du dann entweder durch logisches Denken herleiten oder das einfach kurz ausrechnen.
Weiß jemand, ob hier das Solow-Modell mit Bevölkerungswachstum & technologischen Fortschritt abgefragt wurden ist?
Gibt es zum Optimalen Ersparnis einzeichnen im Fisher Model ein bsp? Hatte ja immer nur optimalen Konsum einzeichnen müssen, oder irre ich mich?
Die optimale Ersparnis ist ja sozusagen die Differenz zwischen dem Einkommen Y1 und Konsum C1. Im Diagramm erkennst du das an der x-Achse. Wenn Einkommen Y1 größer ist als optimales Konsum C1, dann ist die Ersparnis positiv S>0 (man spart ein Teil des Einkommens). Wenn aber Einkommen Y1 kleiner ist als opt. Konsum C1, dann ist die Ersparnis negativ S<0 (man verschuldet sich).
Wie bestimmt man hier die Wachstumsraten? Was wären hier die Lösungen?
View 2 more comments
Das letzte g ist die Wachstumsrate des technischen Fortschritts, die g davor stehen für Wachstumsraten von x
Was ist mit Aufgabenteil iv.?
was genau muss man hier machen ? Kam sowas schonmal in einer Altklausur vor oder in einer Übung?
ALQ=U/(E+U), U und E sind gegeben, also kann man einfach einsetzen und ausrechnen, s. Altklausur 2018 PT1 A2b
Gibs ne Übungsaufgabe an der man das üben kann ? Wie sah die aufgabe aus?
Beste Vorbereitungsmöglichkeit sind halt die Altklausuren. Ist fast alles gleich
No area was marked for this question
Punkteverteilung Aufgabe 1: a) 2 b) 3 c) 2 d) 3 e) 4 Aufgabe 2: a) 3 b) 1 c) 3 d) 2 e) 3 f) 2 g) 2 Aufgabe 3: a) 6 b) 2 c) 1 d) 1 e) 3 f) 4 Aufgabe 4: a) 1 b) 1 c) 5 d) 2 e) 3 f) 1
Aufgabe 3 hat kein f Und Aufgabe 4 hat noch ein g
No area was marked for this question
Weiß jemand eventuell seine Lösung zu : 1 e 2 g 3 d ? Danke 😊
View 1 more comment
Bei Aufgabe 2 mit zerstörten Kapitalstock und tote Menschen. 1) Output ist gesunken 2) Reallohn ist gesunken 3) Mietpreis ist gestiegen. Konkrete Aufgabestellung Y = k^0,5 x L^0,5 Kapitalstock ist um 4% gesunken und Bevölkerung um 2 %
weiss noch jemand die punkte