GdI-Klausur_2017-10-11.pdf

Exams
Uploaded by Leo oo 3518 at 2018-01-22
Description:

GdI-Klausur_2017-10-11

 0
177
5
Download
Hat jemand die Lösungen zu den beiden Aufgaben? Bzw wo steht das in den Vorlesungen?
Push @Siebi
bevor man alte klausuren macht sollte man halt erst mal gucken welche themen überhaupt drankommen
Wie löst man das?
Du siehst an der letzten Ziffer on die Zahl gerade (0)oder ungerade (1) ist. In unsren Fall ist die Zahl ungerade also ist die Antwort falsch
weiß jend vielleicht die Antwort darauf ?
View 8 more comments
Darüber lässt sich streiten, wenn man die +0 und die -0 als jeweils einen Wert sieht, wären es trotzdem 64. Ich glaube aber, dass sie mit der Frage genau darauf hinaus wollten, dass es die 0 eben doppelt gibt und du deshalb nur 63 Werte hast. Von dem her würde ich davon ausgehen, dass die 0 ein einziger Wert ist, auch wenn + und - existieren
Armes Deutschland...
Hat jemand einen Lösungsvorschlag für die Tabelle? Danke!
View 6 more comments
Kann jemand erklären wie man da hier vorgeht ?
Du musst die Main-Methode anschauen, da steht, dass s im ersten schritt 0 ist und e ist eben arraylength -1. und im Code steht, dass m = (s+e) / 2. Dann eben immer schauen, ob a[m] < der gesuchte wert oder größer oder gleich und die Werte dann für s, e einsetzen und m neu berechnen
Weiss jemand wie man das berechnet? dieser mittlere Schritt verwirrt mich irgendwie..
Yes here you got it! Verständlich ?