Flem I - Übung 8 - 19.12.2017.pdf

Assignments
Uploaded by Nicole Polinceusz 150102 at 2017-12-30
Description:

Fluidenergiemaschinen I Übung 8 - Mitschrift

 +4
167
4
Download
No area was marked for this question
warum sind die beiden winkel gleich?
Stell dir diese beiden abgerollten Schnitte hintereinander zusammengerollt vor, also eine ganz normale Stufe aus Laufrad und Leitrad. Dein Leitrad übernimmt allgemein die Funktion, deine Anströmung des Fluids zum Laufrad zu lenken, im Falle schaufelkongruenter Strömung (Strömung folgt exakt den Schaufeln) kann somit der Winkel nach dem Laufrad alpha2 nur gleich dem Winkel vom Leitradeintritt sein, alpha3.
No area was marked for this question
Woher weiß man bspw. anhand der Skizze in Aufgabe 1 was die Saugseite und was die Druckseite einer Schaufel ist?
würde ich auch sehr gerne wissen :)
Was für ein u2 habt ihr hier genommen? Habe gedacht u1=u2 aber bekomme da nicht das richtige raus
Doch es ist u1 = u2 = 290 m/sweil es eine Axialmaschine ist. Hast du auch bei c(2u) das richtige raus? Ich hab da c(2u) = 163,82 und komme auf die richtige Lösung: w)r) = 290 * 163,82 = 47507,8 ... kleine Rundungsfehler sind ja ok! --> je nach dem ob du mit Nachkommastellen rechnest oder ohne ist die Lösung schnell sehr unterschiedlich!
Ah okay dann ist hier das c2u falsch in der Datei. Danke!
No area was marked for this question
Aufgabe 4 und 5 sind am Ende der Übung 9 angehängt