Beispielklausur-Lösungsvorschlag.pdf

Exams
Uploaded by Otto Bethmann 5176 at 2015-01-21
Description:

Melanie Steinho¤ Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Finanzwissenschaft I Spezielle SteuerlehreWS 2013/2014 PROBEKLAUSUR-Lösungsvorschlag Auf eventuelle Fehler machen Sie mich bitte

 +1
194
5
Download
Wie kommt man hier auf 9400? Land B besteuert mit 10% also 8000*1,1= 8800
View 1 more comment
du musst schauen das Land a 20% auf die 6000 erhebt also 7200 und dann in land b werden 10% auf die 2000 ws erhoben dann hast du 7200 + 2000 ws + 200 Steuern=9400
Ups man sollte ab und zu aktualisieren
Macht in meinen Augen gar keinen Sinn...
jo denke da muss z=i(1+r*(1-tau/1-tK)) stehen
Habt ihr das auch so raus? habe ganz andere werte und verstehe nicht wie man auf die kommt
verstehe das auch nicht, haben wir sowas dieses Semester überhaupt gemacht also mit Vorauszahlung ...
kp einfach ignorieren glaube😂
Warum kommt hier 9000 raus? Die Wertschöpfung in Land B wird doch mit 20% besteuert, also 8000*1,2= 9600
Die Wertschöpfung in Land A (6000) wird mit den 10% versteuert, weil das Ursprungslandprinzip gilt, ist der Einkaufspreis in Land B 6600. Dort wird dann nur doch die zusätzliche WS (2000) mit dann 20% versteuert. Dann kommst du auf 9000
No area was marked for this question
hat jemand die lösungen von 1)d)?!