Aufgabe 8-Lösungen.pdf

Assignments
Uploaded by Anonymous User at 2019-01-06
Description:

Lösungen zu Aufgabe 8

 0
96
4
Download
Kann das jemand erklären?
was musst du denn erklärt haben?
Man soll die Polpaarzahl herausfinden . gegeben :f= 50Hz.; n_N = 982 min^-1 . Dann schaust du einfach in der Tabelle was das nächst größere ist. hier ist das 1000 min^-1 und davon ist p=3. Wenn du die Polpaarzahl bereits weißt, kannst du auch für n_d=(f*60s/min)/p =...[min^-1] rechnen.
Achtung! Hier muss erst die Wirkleistung p_1 ausgerechnet werden( ist hier auch richtig) Der Wirkungsgrad muss mit P_mech= 45kw berechnet werden und dann mit p_d=p_mech/(1-s) die luftspaltleistung
woher stammt die Formel für P Verlust und woher das Verhältnis 1/3??
View 1 more comment
ich verstehe nich was er hier gerechnet hat bei I_1= 81A/wurzel3 komme einfach nicht drauf. kann mir bitte jemand helfen
In der Dreiecks Schaltung, die bei dieser Aufgabe vorliegt, wird der Strom in den einzelnen Strängen mit i/Wurzel 3 bestimmt.
Warum ist hier P_mech wenn oben die Luftspaltleistung ausrechnet wird, als Pd