Altklausur HM3 (Frühjahr 2018).pdf

Exams
Uploaded by Jakob Ha 1619 at 2019-02-12
Description:

Habe von einem Kommilitonen diese Altklausur bekommen.

 0
191
6
Download
Hat jemand diese Aufgabe gelöst ?
View 4 more comments
Ach mist, ja hast recht. Typischer Flüchtigkeitsfehler
Ich denke nicht, dass du dann weiter rechnen musst. Die Frage ist ja relativ eindeutig gestellt.
Hat die Aufgabe jemand gelöst ? Und könnte aufgabe a und b teilen ?
Habe bei a zwar ein merkwürdiges Gefühl, weil mir die Antwort irgendwie zu einfach erscheint, aber das Ergebnis scheint schlüssig :)
hab ich auch so !!
Wie bst man ein dgl. wenn man FS hat?
View 1 more comment
Handelt sich um eine 6 Ordnung dgl. oder ?
Nein 4. da du 4 nullstellen hast.
No area was marked for this question
Kann einer vl r(z) in Aufgabe 4) aufschreiben? Komme mir grad mega dumm vor, weil ich beim besten willen nicht drauf komme^^
View 6 more comments
Hier :)
Glaube diese r(z) gleichung ist falsch. Wenn man für z= h einsetzt müsste R rauskommen, und wenn man z=H einsetzt müsste rho rauskommen , aber es kommt bei beidem was anderes raus.
No area was marked for this question
Könnte einer die Allgemeine Lösung der Aufgabe 1 hochladen ?
View 1 more comment
könntest du zeigen wie du die partikuläre lösung erstellt hast ? ansatz vom typ der rechten seite. da bin ich mir nicht sicher was pm(x) ist
Du hast halt zwei partikuläre Lösungen weil du zwei störfunktionen rechts hast
Wie kann man diese Aufgabe beweisen?
View 11 more comments
Da der Rand von F nicht existiert, steht beim Hinweis in der Aufgabe.
Alles klar. Danke. Ich glaube, du hast die richtige Lösung.