4. VL (Mitschriften und Übungsaufgaben).pdf

Lectures
Uploaded by Anonymous User at 2020-06-30
Description:

4. Vorlesung externe

 +12
220
35
Download
warum wurde 6000 und nicht 12000 gebucht
Habe als Notiz daneben bei mir 12000-6000 stehen. Ich vermute, dass die 6000 aus dem Vorjahr abgezogen wurden weil man die ja schon hatte.
Kann mir einer sagen was das bedeuten soll?
warum ist das durchgestrichen?
Push
Weil er es ausgegrenzt hat
Warum wurde hier HaBi - StBi gemacht ? Müsste das nicht umgekehrt sein ?
View 2 more comments
und wieso ist das durchgestrichen? ist das für uns nicht relevant?
Wurde es nicht! schaut mal auf der Rechnung, da wurde tax - book gerechnet! Die Tabelle ist da total egal
Hätte man hier nicht auch noch am 01.01.2018 den Kauf der Maschine buchen müssen und dann zu jedem Stichtag die Abschreibung oder wurde das einfach vernachlässigt in der Aufgabe, da es nur um die Latenten Steuern geht?
was bedeutet das ("§274 HGB ist einschlägig"?)
greift hier ein, bzw gilt hierfür, oder ist zutreffend
Ist hier ein Aktiver Rechnungsabgrenzungsposten oder? Kann einer vllt nochmal den Untschied zwischen ARAP und PRAP erklären?
Warum die roten Striche ? 🧐
wurde das ausgegrenzt?
schaut 2 kommis nach unten. war nur zum vorzeigen vom prof gemacht aber das funktioniert so nicht
Wie kommt man darauf ?
push
Kann die Folie vllt jemand nochmal erklären? wie kann man sich das mit den unrealisierten Währungsgewinnen/ -verlusten merken?
Hat er etwas zu den Kontenbezeichnungen gesagt? Hätte da jetzt das Konto "außerplanmäßige Abschreibung" genommen...?
muss nicht hier -100000 hin ? man rechnet doch tbi-habi ? ist das dann nicht passiv?
Da hast du Recht, Allerdings ist die Differenz zwischen den beiden 100.000, egal, wierum du es rechnest. Und Delta gibt ja die Differenz an und nicht Tax-Book. Oder hab ich das falsch?
Naja du hast schon recht, aber in der Aufgabenstellung steht das die 100.000 eine drohRÜCKSTELLUNG ist Also Passiva und die werden ,,im Kopf" mit negativen Vorzeichen. weiter unten siehst du -0 - (-100.000) = +100.000 für Differenz und die hat ein positives Vorzeichen als ALS Also immer in die Aufgabenstellung schauen was wir überhaupt haben! :) F80 zum nachlesen
kann man auch aktivierungswahlrecht hinschreiben?
Kann mir jemand diesen Schritt erklären ? Wie kommt man auf die 5982,91€ ?
View 5 more comments
Wieso bucht man hier an Umsatzerträge (UE) ?
ist das nicht umsatzerlös ?
Wie würde es dann aussehen? marktzins 5% und vereinbart 3% dann 5-3= 2% insgesamt und damt weiterrechnen ???
JA
Kann einer erklären, warum 2019 6000 ist und 2020 12000?
https://www.studydrive.net/de/doc/externe-rele-4-vl/882804 schau dir mal die Notizen in diesem Dokument zu dieser Übung an, finde da ist es gut erklärt :) geht scheinbar darum, dass bei Bestandskonten immer nur die Differenz gebucht wird
Sind außerplanmäßige Abschreibungen nicht § 253 Abs. 3 S. 5?
push
Ja bei AV aber wir befindet uns in UV bei der aufgäbe und da gibt es keine planmäßige Abschreibung sonder nur außerplanmäßig
muss da nicht 100100 Euro stehen?
View 5 more comments
und jemand hatte gefragt, ob man die 110.000 nicht einfach durch die 1,1 teilen könne. da hatte er "ja" gesagt. das ergibt dann 100.000. versteh das jetzt nicht :D er meinte nur, dass es manchmal schwierig ist, herauszufinden, was man durch was teilen muss, und der dreisatz das irgendwie vereinfacht. aber das macht gerade alles komplizierter 😂
da müsste 100.000€ rauskommen, 100.100€ ergibt sich nur aus den Rundungsfehlern weil 1€/1,10 nicht genau 0,91 ist
Kann das jmd. erklären??
View 1 more comment
zuerst einmal gibt es ein ansatzwahlrecht, dass heißt man muss die aktiv latenten steuern gar nicht zwingend aktivieren, danach gibt es noch ein saldierungswahlrecht, dass heißt man kann in einem fall die aktiven latenten steuern (150k)und die passiv latenten steuern (100k) miteinander verrechnen , sodass nur noch ALS mit 50.000 eur übrig bleibt , damit auf beiden Seiten die gleiche summe rauskommt wird über das Eigenkapital ausgeglichen. ,
Es ist wichtig für ein UN sich die Frage zu stellen ,,Was möchte ich?" Durch eine Aktivierung könnte man schnell das EKQ verändern oder in eine andere Größenklasse aufsteigen, genauso durch eine Saldierung. Da alles Wahlrecht ist, sollte man sich an die Stetigkeit halte und die gewählte Möglichkeit dann bei behalten und nicht immer springen
wofür stehen hier die 1000?
Weil man insgesamt 10.000 Disagio hat also ARAP. Du musst aber die 10.000 für die Laufzeit von 10 Jahren ausweisen. Also werden jeweils 1000 jede Periode 1-10 gebucht
du ,,parkst" sozusagen deine Aufwendungen von 10.000 in ARAP und buchst die dann erfolgswirksam in der richtigen Periode
Das ist doch aus Sicht des Kreditnehmers, richtig?
Ja würde ich auch sagen für Kreditgeber ist doch nach der Bruttomethode PRAP ??
wieso steht hier nicht 12000 bei Verb und Mietaufwand? Da steht ja "für die Zeit ab Dezember nachträglich" müsste ja eigentlich Jan & Feb also 12000 sein oder?
dezember hast du auch noch vergessen:D also 180000
kann mir jemand erklären, wie dieser BS zustande kommt?
View 1 more comment
versteh ich auch nicht
achso doch weil davor abgeschrieben wurde
Wieso wurde das hier nicht beachtet?
Wie würden die Buchungssätz bei PLS aussehen?
Warum wurde des durchgestrichen ?
Weil es in der HaBi eigentlich nicht so funktioniert. Der Prof wollte es nur mal zeigen
Also müssen wir sowas in der Klausur nicht machen und war nur zum Verständnis ?
wie kommt man hier auf die 80000€ und auf die 60000€?
Schau im Text. Machine 120.000 Euro und Nutzungsdauer von 2 Jahren. Heißt Abschreibung jedes Jahr 60.000 Euro HaBi! EIGENTLICH- weiter im Text- ,,davon abweichend darf steuerlich eine Nutzungsdauer von 3 Jahren angenommen werden", d.h. Abschreibungsbetrag von 40.000 Euro. StBi Bedeutet hier unterscheidet man einfach handelrechtlich und steuerlich.
Warum steht da ein minus? Weil das ein passiv Posten ist?