3. Übung Straßenbau vom 31.01 2019.pdf

Assignments
Uploaded by DG 23490 at 2019-03-02
Description:

Übung

 +2
65
3
Download
Wieso hast du hier für f2=2 genommen? Die Fahrbahnbreite ist 3 Meter. Müsste da nicht also f2=1,40 verwendet werden?
View 2 more comments
Weil Busse spurtreu fahren - sie müssen ja immer am Bordstein halten. Daher spielt es keine Rolle, wie breit die Fahrbahn ist.
super danke
Ist das nicht der DTV Wert? Muss man den nicht für DTA noch mit 3 (Anzahl der Achsen pro Fahrzeug) multiplizieren?
Im Beispiel 1 hast du in der Aufgabenstellung ganz klar "DTV" angegeben, während im Beispiel 2 stattdessen "Anzahl Gelenkbusse (3 Achsen)" steht. In den aktualisierten Blättern auf Moodle steht sogar für Beispiel 1 "Dimensionierung nach RStO (DTV(SV)-Angaben)" und für Beispiel 2 "Dimensionierung nach RStO (Achslastdaten)"
Aber die Einheit von den 180 ist doch Fz/24h, müsste aber doch Aü/24h sein oder nicht?
Wie kommt man auf diesen Wert?
Wir haben in der Aufgabenstellung gegeben, dass wir keine Zunahme des Busverkehrs im Nutzungszeitraum haben. Man kann also mathematisch entweder diese Angabe komplett ignorieren oder man kann wie hier mit dem Faktor 1 multiplizieren (sodass man sieht, dass man hier auch f z berücksichtigen muss), was an sich genauso wenig an der Rechnung ändert.