1.Übung_Finanzen 18.10.19 Digital.pdf

Assignments
Uploaded by Anonymous User at 2019-10-19
Description:

leider darf man die aufgabenstellung nicht mit hochladen, weil mich bei anderen Dokumenten jemand wegen Urheberrechtsverletzungen gemeldet hat. Deswegen müsst ihr sie halt im Ilias nachgucken

 +5
148
11
Download
Warum ziehe ich die Anfangsinvestition nochmal ab, obwohl ich diese schon in der Abschreibung berücksichtige?
Weil die vom Institut minimum bescheuert sind
ist das dan falsch ?
Wieso findet man die vom kunden bezahlten 2000 nicht in den Ertragskonten?
Ich dachte das Darlehen (100.000) wird getilgt, wieso wird das Fremdkapital dann nicht 50000 bzw Bankkonto 40000?
Das Fremdkapital ist doch zu 50.000 geworden durch die 50.000 von der verkauften Maschine die zu 0 wurde
Wenn da steht davon tilgen sie ihr Darlehen, heißt das dann nicht, dass man vom Bankkonto komplett das Fremdkapital abbezahlt? Und wie müsste es anders formuliert sein damit das FK 0 wird?
Fehlen hier nicht noch die 20.000 für die Partnerschaft?
View 2 more comments
Okay, kann aber irgendwie nicht ganz nachvollziehen warum man die Kosten dann einfach weglässt, denn sie mindern ja den Einzahlungsüberschuss, auch wenn’s sunk costs sind
Das Unternehmen hat die Partnerschaft, mit oder ohne Investment. Das ist von der Aufgabe unabhängig. Ist glaub ich einfach als "Hier steht was was nichts mit der Aufgabe zu tun hat, mal gucken wie viele Studenten darauf reinfallen" gedacht...
wieso macht man hier 1-0,4?
40% deiner Gewinne musst du für Steuern abgeben, dass heißt es verbleiben 60% bzw. 1-0,4
weiß jemand, wieso hier die Löhne vom Eigenkapital genommen wurden ? wie kann man das genau wissen ?
Hat Jemand verstanden weshalb hier nichts verbucht wird bei Schritt 2? Denn wir verkaufen bei Schritt 2 Fertigerzeugnisse im Wert von 100.000€, das müsste doch heißen dass wir im Fertigerzeugnis Konto auf der rechten Seite 100 eintragen müssten oder nicht?
vielleicht liegt es daran, da der Kunde 10 Tage Zeit hat zu bezahlen. Es wird erst verbucht, wenn die Zahlung eingegangen ist.
Realisierungsprinzip! Wird erst verbucht wenn Zahlung eingeht
Wie kommt man auf 1016? finde nichts in Aufgabestellung..
View 2 more comments
Also die, di auf dem Blatt hinter den grünen Teilaufgaben stehen also z.B. bei Förderungen die 2) 100 und 6)2 Andererseits siehst du es bei der GuV Rechnung dass es einen gewinn von 16 gibt
ja danke einverstanden :)
Ist das allgemein gültig das die Instalationskosten zum Kaudpreis dazu gerechnet werden?
Soweit ichs noch im Kopf hab ja, da man die Kosten bis zur Inbetriebnahme betrachten möchte.
Nach § 255 Abs. 1 Handelsgesetzbuch (HGB) sind jedoch auch sämtliche Ausgaben hinzuzuzählen, die nötig sind, um „den Vermögensgegenstand in den betriebsbereiten Zustand zu versetzen“. Das steht bei der Musterlösung dabei
Warum gibt es diesen Term? Das Geld für die Anlagen gehört doch in den Anfangsinvestitionen, oder?
364.000