1. Tutorium.pdf

Assignments
Uploaded by sndr 700 at 2020-04-27
 +6
166
8
Download
Ich habe eine Frage zu dieser Aufgabe. Allgemein sollen ja die Abschreibungen bei der Berechnung des kalk. Restwert AV dazugerechnet werden, aber warum zieht man hier die Abschreibung AV ab?
Woher weiß man, welche Werte man da nehmen muss?
View 8 more comments
Wie genau komme ich den auf die 800k? Rechne ich einfach auf die 790k Anfang 2018 mit dem Restwert Ende 2018 zusammen? Könntest ihr mir bitte helfen
du stellst für die beiden Zeiträume den Plan für die betriebsnotwendigen Vermögen auf.. Zunächst wurde hier das betriebsnot. Vermögen der Anlagevermögen aufgestellt und so kommt man dann auf die 800 k für Ende 2018. Die Zahlen nimmst du aus dem unten stehenden Text. -> Vorlesung Folie: 98-102 wird der Ablauf der kalk. Zinsen erklärt.. ich habe auch Schwierigkeiten dabei
Woher weiß ich, was abgezogen werden muss? Ich werde aus der Aufgabe nicht schlau
Ist der kalkulatorische Restwert = betriebsnotwendiges AV?
Woher weiß man, was man Plus- und was man Minusrechnen muss?
Keine Ahnung, warum du ein "Minus" bekommst, da ich mich das gleiche Frage!? Wie kommt die Rechnung zu Stande? Ich war selbst im Tut, aber das wurde nicht erklärt! Auch die ganzen Fachbegriffe soll man sich wohl aus dem Ärmel schütteln. Passt aber zum Lehrstuhl ...
Sachen die Betriebsnotwendig sind müssen wir dazurechnen, die anderen aber abrechnen wenn sie nicht notwendig für das betrieb sind zb ein privates Auto für Eigennutzen statt für das Betrieb selbst. So habe ich das verstanden kann aber nicht garantieren das es richtig ist 😅
Kann mir jemand bitte erklären, wie man den kalk. Restwert bekommt. Also ich verstehe nicht wie man auf die 800k kommt. Rechnung steht da zwar drauf aber woher weiß ich, was man addieren muss und was subtrahieren.
auf folie 100 wird unter Restwertmethode gezeigt, wie man den kalk. Restwert berechnet. kalk. RBW= WBK– Summe der kalk. Abschreibungen der Vorperioden
Wo genau steht das? Kann es im Skript nicht finden
Steht oben auf der Seite. Auf Seite 50 im Skript ist ein Schaubild, auf dem man sieht, dass die Planungsfunktion ausschließlich dem INTERNEN Rechnungswesen vorbestimmt ist. Die Bilanz ist aber Teil des EXTERNEN Rechnungswesen. Richtig hier wäre Zahlungsbemessungsfunktion.
No area was marked for this question
Danke für´s hochladen. Hattest du beabsichtigt die Lösungen aus den nächsten Tutorien auch hochzuladen? Wäre mega nett :-) LG
Höchstwahrscheinlich 👍🏻