§2 Aufgabe 9- 16.pdf

Assignments
Uploaded by Fabi 3841 at 2018-05-24
Description:

16 wurde nicht besprochen

 +1
263
8
Download
Hier wurden Geld und Briefkurse verwechselt kann das sein?
View 6 more comments
ich wurde gerade ernsthaft zu suits gespoilert😭😂
So wie es hier dargestellt ist, bedeutet es, dass der Händler für mehr einkauft und für weniger verkauft und dies kann im Normalfall nicht sein. Der Ertrag des Händlers wäre dann negativ. Die Aufgabe ist falsch gelöst, weil Geld- und Briefkurs sind vertauscht.
wieso berechnet man 1,5960/1,8235 und nicht 1,5960/ 1,8225 also Geldkurs/ Geldkurs ?
View 1 more comment
Ich verstehe leider nicht, warum man dann bei Aufgabe b) trotzdem Geldkurs/Geldkurs rechnet, obwohl ja dann auch einmal die Währung gekauft und dann verkauft wird, wie in c) Kann mir das einer vielleicht erklären? :(
Gute Frage :D
wenn wir sagen Pfund gegenüber Sch.Frank, soll nicht SFr im Nenner sein ? Also GBP/SFr anstatt SFr/GBP
Hier wird in der Aufgabenstellung aber explizit die Preisnotierung des Pfund gefordert.
ist die interpetation hier richtig? ich dachte es ist immer anders rum ? der Geldkurs st der Ankaufkurs und Der Briefkurs der Verkaufskurs? Bitte um Antwort
ja, aber aus Sicht der Banken. also Geldkurs = Ankaufskurs = was zahlt die Bank mir, wenn ich Euro verkaufen will
Fehlt bei den Kreuzwechselkursen nicht auch noch Y/SFr?
128,17:1,5971 = 80,25 Y/SFr hätte ich dafür raus
Nein da wir nur gegenüber Dollar berechnen sollen ?
wenn ich die 1,8225/1,5970 teile komm ich nicht auf die 0,8763 sondern 1,41
In der Aufgabe heißt es ja in der Mengennotierung des schweizer Franken. Wir haben das jetzt so verstanden, dass wir wissen wollen wie viele Auslandswährung wir für EINEN Schweizer Franken bekommen. Aber es muss anders rum sein oder wie?
Andersrum. Mengennotierung X= [X/A] A ist hier die andere Währung
Also wv. SFr man für 1 Einheit der anderen Währung bekommt.
was bedeutet das?
In der Aufgabe sind die Brief und Geldkurse des schweizer Franken zum australischen Dollar gesucht. Da wir die Kurse für den australischen Dollar zum schweizer Franken haben können wir die gesuchten Kurse ableiten. Der Geldkurs der einen Währung ist der Briefkurs der anderen und umgekehrt. Also: Geldkurs A$ = Briefkurs SFr Briefkurs SFr = Geldkurs A$
Vielen Dank?