die Ergebnisse sind online
View 1 more comment
Jo
1,3 đŸ’ȘđŸ’Ș
Habt ihr auch raus, dass das Portfolio ĂŒberall minimal schlechter war als die Benchmark?
View 2 more comments
habe bei sr Portfolio 0,66 sonst sind meine Ergebnisse identisch was hast du bei Aufgabe drei fĂŒr Ergebnisse
Gesamtes Cash Settlement: 3200€
Was habt ihr bei der letzten Aufgabe fĂŒr einen Anleihen-Kurswert?
irgendwas mit 6000 glaube aber nicht, dass es richtig ist was hast du raus?
10390 oder so... War ja kein Zerobond
Hat jemand die Lösungen von der Folie 230?
Weiß jemand wo die Klausur morgen geschrieben wird?
Sprache: Deutsch Klausurtermin: Dienstag 23.06.2020 um 18:00 Uhr Klausurort: Campus Center Moritzstr. 18, Hörsaal III Dauer: 90 min.
Versteht jemand wie man Folie 191 berechnet?
View 1 more comment
Da es sich um eine PrioritĂ€tsaktie mit einer Überdividende von 0,2 handelt, muss sie immer vorzugsweise bedient werden, sofern das ĂŒber die GewinnausschĂŒttung möglich ist. D.h, bei den Dividenden besteht immer eine Differenz von 0,2 . SchĂŒttet das Unternehmen 100 TEUR aus erhĂ€lt die Vorzugsaktie eine Dividende v. 0,2 Bei 200 = 0,4 Bei 300 erhĂ€lt die Prio-Aktie 0,4 und die Stammaktie 0,2 da hier zum ersten mal gewĂ€hrleistet ist, dass die Prio-Aktie ordnungsgemĂ€ĂŸ bedient wurde. Das selbe Prinzip folgt bis dann schließlich die Prio-Aktie eine Dividende v. 0,6 und die Stammaktie eine Dividende v. 0,4 erhĂ€lt (bei GewinnausschĂŒttung v. 500 TEUR).
Dankeschön!
Hallo :) es geht um Folie 306. Kann jemand erklÀren wie ich mit dem Rechenweg auf 103,72 und 96,45 komme? Wenn ich es nachrechne komme ich bei beiden Szenarien auf BetrÀge mit 14 Euro. Habe die Zahlen klein drunter geschrieben. Vllt habe ich auch irgendeinen Fehler drin. Hoffe mir kann jemand helfen.
View 1 more comment
Vielen Dank :) also muss ich immer im letzten Jahr den Nennwert noch berĂŒcksichtigen?
Ja
Hat jemand Folie 248 die Rechenwege
View 4 more comments
habe auch das gleiche
Guckt mal bei den hochgeladenen Dokumenten bei „Aktienanalyse pdf“ sind die Rechenwege zu finden
Hat jemand die Antwort von Folie 125? will meine Lösung vergleichen :)
View 3 more comments
ich habe meine Antwort in Dokumente hochgeladen.. es wÀre schön, wenn du deine Antworten mit meiner vergleichen kannst und Bescheid sagst, wenn ich was falsches berechnet habe :)
Das mĂŒssen die richtigen Lösungen zur Varianz sein, damit ergibt sich dann auch eine andere Standardabweichung
Folien die nicht bearbeitet sind oder Formeln die nicht drin sind, meint ihr sind klausurrelevant?
Hat jemand die Lösungen von der Folie 227 und mag vergleichen?
Falls du sie hast wÀre ich dir sehr dankbar wenn du sie reinstellen könntest :) mir fehlt dazu auch die Lösung.
Ich hoffe, es ist richtig
Hallo :) hat jemand die Ergebnisse zu den Folien 187 und 191? Evlt mit Rechenweg? WĂ€re euch sehr dankbar!
hier sind meine Antworten :)
Hat jemand die Lösungen von Folie 171 fĂŒr mich? Bei der VolatilitĂ€t habe ich Ergebnisse, allerdings komme ich da ĂŒberhaupt nicht drauf, kann mir jemand weiterhelfen?
Ich habe Ergebnisse weiß aber nicht ob sie stimmen. Also wenn du magst können wir gern vergleichen :)
Versteht jemand die Folie 333? Erstens handelt es sich bei der Aufgabe um die Long-Position, weil 18 Kontrakte erworben worden sind um das Risiko zu minimieren oder? Und zweitens wie kommt man auf die VerĂ€nderung Portfolio in € in der Tabelle? Da soll bei Szenario 1 beispielsweise - 224.312,50 € rauskommen oder? Ich komme nicht darauf
Hat jemand die Lösung fĂŒr die Folien 225/226? Danke!
Bitteschön
danke! weißt du vielleicht auch warum man bei Operation Blanche die "Anzahl möglicher Aktien" Mal den "BezugsverhĂ€ltnis" rechnet?
Kann mir jemand erklÀren wie man die Folie 100 berechnet? - Strategie bei VolatilitÀt
View 2 more comments
Danke fĂŒr die ausfĂŒhrliche Antwort! Eine Frage habe ich allerdings noch. Wieso heißt es Rendite ĂŒber vier Perioden, wenn wir 27270 (Depotwert Periode 8) / 19998 (Depotwert Periode 1) * 100 = 136,35 = 36,35 % rechnen?
Das habe ich mich auch gefragt. Vielleicht kann uns an der Stelle jemand helfen :)
Hallo, ich habe noch ausgefĂŒllte Folien von ss2019, falls ihr sie haben möchtet bitte mit Email Adresse kommentieren :-)
View 4 more comments
Hallo, sorry fĂŒr die spĂ€te Anfrage. Es wĂ€re super, wenn du mir die Unterlagen zukommen lassen könntest. Mail: uk048799@student.uni-kassel.de Vielen Dank
Hallo, mir bitte auch, danke 😊 uk040194@student.uni-kassel.de
wie bereitet ihr euch auf die Klausur vor?
Ich gehe das Skript Schritt fĂŒr Schritt durch
Hey, muss man sich im His eigentlich nochmal anmelden fĂŒr den neuen PrĂŒfungstermin am 23.06.? Das heißt die bisherige PrĂŒfungsanmeldung fĂŒr den 28.05. stornieren und dann nochmal neu fĂŒr den 23.06. anmelden? Vielen Dank schonmal fĂŒr eure Hilfe :-)
View 1 more comment
Hat es mittlerweile einer rausgefunden was da zu tun ist? 🙈
Also ich habe mich fĂŒr den alten PrĂŒfungstermin abgemeldet und fĂŒr den neuen angemeldet. Falls ihr das nicht mehr könnt wĂŒrde ich ihm eine E-Mail schreiben, um auf Nummer sicher zu gehen.
Hallo, Kann ich von jemandem die Unterlagen kopieren oder mir zu schicken?
Hallo Anonymer Controller, hast du die Unterlagen bekommen?
Leider nicht
Hat jemand die VorlesungsfolienfĂŒr mich? Ich finde die leider nicht mehr in meinen Unterlagen und im Moodlekurs sind die anscheinend auch nicht mehr
View 3 more comments
hat jemand von euch die Unterlagen bekommen?
Nein
Weiß jemand, ob die Klausur in Mai noch stattfinden wird?
Gehen wir mal stark, davon aus. Hast du vllt gute Unterlagen die du mit mir teilen wĂŒrdest 🙈
Hallo, ich konnte krankheitsbedingt nicht an der PrĂŒfung teilnehmen und wollte fragen, wann der Zweittermin ist. Vielen Dank im Voraus.
View 2 more comments
Nachschreibetermin ist am 28.05. von 18-20 Uhr, also steht so im Vorlesungsverzeichnis.
Muss man voher angemeldet sein, damit man im Mai mitschreiben kann?
Noten sind online
View 9 more comments
er hat doch in der mail geschrieben, dass die nicht so wild ausgefallen ist, wie hier diskutiert wurd... denke da wird nix mehr geÀndert.
versaut halt voll den Schnitt, aber ok :/
Fand die Klausur jetzt nicht so geil 😂
View 32 more comments
Das heißt es besteht keine Wiederholungspflicht in den WahlpflichtfĂ€chernđŸ€”
Richtig. Keine Pflicht zur Wiederholung
Wann vermutet ihr, wird es die Ergebnisse geben?
View 5 more comments
Also wenn man weit nach unten scrolled war vor ca 10 mon die letzte Klausur und vor 9 Monaten hat jemand geschrieben das die Ergebnisse raus sind, glaube 2-3 Wochen
Ja klingt sehr logisch
Schade, der Lehnert kam die Vorlesungszeit eigentlich human rĂŒber, bis ich die Klausur in der Hand hielt. :D
View 3 more comments
Fand es wirklich ziemlich ĂŒbel. Ich beschĂ€ftige mich selbst schon lange mit dem Finanzmarkt, da mich das mega interessiert, und konnte wirklich ALLES aus der VL, auch durch meine Vorkenntnisse, aber in der Klausur waren die Aufgabenstellungen so komplex gestellt, dass ich Panik bekommen habe nicht alles zu schaffen und so garnicht richtig nachdenken konnte. Sowas habe ich noch nie in einer Klausur erlebt :( Ich habe keine Ahnung warum die Klausur so konzipiert wurde. Vor allem da so komplexe Themen behandelt wurden die fĂŒr die Praxis sehr wenig relevant sind bezogen auf die Zeit zur Bearbeitung selbiger.
Leute ich hatte schon mehrere solcher Klausuren, die mich geschockt haben
Bei der Altklausur Teil: 4 Anleihen, hab ich bei der MC- frage nur a) angekreuzt.., gibt es da noch eine die richtig sein soll oder ist das korrekt!?
View 19 more comments
Bei MC Teil 4 sind es a und d
Bei der Restlaufzeit von 2 Jahren komme ich auf 0,998 Wie bist du auf 99,6 % gekommen?
Ist Gewinnwachstumsrate und Gewinnwachstum das selbe? Oder muss das Wachstum evtl. noch berechnet werden? Durchschnittlicher Gewinn*Gewinnwachstumsrate=Gewinnwachstum? ^^
Gewinnwachstum wĂ€re m.M.n. eher der absolute Betrag des Delta der VerĂ€nderung. Gewinnwachstum= Delta aus dem aktuellen Gewinn abzĂŒglich des vergangenen Gewinns. Daraus kann man dann ja die prozentuale Änderung errechnen und somit die Rate erhalten. Warum das in der Formel nur Gewinnwachstum heißt kann ich dir nicht sagen. Vielleicht soll es verwirren
1.) Lt. Formel zu teilen durch Kapitalisierungszinssatz. Der in der Aufgabe genannte Kalkulationszins betrÀgt 8%. Warum wird durch 10% geteilt? 2) Wenn durch 10% geteilt wird.. hab ich da ne Menge mehr 0ler...
View 2 more comments
Jep, durch 8%. Das passiert, wenn man die Klausur zu spĂ€ter Stunde löst und durcheinanderkommt 😂
zu 2) hatte bissl verraft was 7.96875x^10 heißt. komme mit dem 2ten Mal nachdenken auch auf 79,687 Mrd.
Hier 0,30705
View 1 more comment
420 werden bei einem Preis von 11,05 angeboten
Ohja stimmt! Hab mich verlesen! Danke!
Hat jemand Aufgabe 5 der Altklausur gerechnet?
View 17 more comments
Bei einem Kurs von 125 rechnet man doch 123-125-10=-12 oder nicht ??
Warum rechnet man beim Hebel 123:10 Versteh ich nicht 😰 Ich hĂ€tte 100 : 10 gerechnet weil man ja bei 100€ die Option durchfĂŒhren wĂŒrde
Bei der Aufgabe die korrigiert hochgeladen wurde, warum verÀndern sich die eigenkapitalkosten bei der letzten berechnung nicht ? HÀngt doch eigentlich mit der wachstumsrate zusammen oder nicht ?
Wo wird die Klausur geschrieben?
View 2 more comments
12:00 Uhr
đŸ€—đŸ‘đŸ»
Hat jemand was zum Thema Nachhaltigkeit zusammengefasst? Eine MC-Frage wird sich ja zu 100% darauf beziehen.
View 1 more comment
ich habe jetzt mal die Fragen beantwortet und hochgeladen zu dem Text
Danke dir :)
Hat jemand die Lösung zur Folie 191 und könnte die hochladen oder mir schicken?
View 6 more comments
Danke!
perfekt, dann hat sich das ja schon geklÀrt :)
M_Optimum und M_Minimum Varianz Ansatz im CML Modell S. 128/129 Kann mir jemand erklĂ€ren, wie man auf die Werte fĂŒr die erwarteten Renditen und die Standardabweichung kommt? Im Text steht E(ra)= 6% und E(rb)=12% ... Wie können daraus die Werte gewonnen werden, die in der Formel eingesetzt sind? Danke (:
View 6 more comments
Versuch mal ĂŒber Karla (also der Bibliothek) nach dem Buch zu suchen und dich vorher anzumelden mit der Ausweisnummer und dem Passwort deiner Bibliothekskarte. Dann sollte es klappen, den Online-Text aufzurufen. Ansonsten brauchst du vielleicht diesen VPN Zugang der Uni. Wie das genau mit dem VPN geht kann ich dir leider nicht sagen, da ich ĂŒber dem Uni-Netz im Internet bin.
danke dir!
Könnte mir jemand bitte die Lösung zu 356 hochladen? :)
Hast du die Lösung fĂŒr 375?
.Ă€
MĂŒssen wir uns die Formelsammlung eigentlich selbst mitbringen? Kenne das noch nicht bzw. hatte noch keine Klausur wo eine bereit gestellt wurde? Danke und liebe GrĂŒĂŸe :)
View 1 more comment
Hab grad gesehen bei der Klausur vom letzten WIntersemester war sie quasi als Anhang hinten mit angefĂŒgt. Aber ich druck sie trotzdem nochmal aus, hast recht :), danke
Er hat in der letzten VL gesagt, dass man sie selbst ausdrucken und mitnehmen soll. Markieren ist erlaubt, drauf schreiben aber nicht.
Könnte mir jemand sagen wie man die VolatilitÀt des Portfolios errechnet habe die Lösungen aber komme nicht auf den weg
View 5 more comments
Also fĂŒr portfolio 2: 0,6(proportion)*0,14(erw. Rendite.) +0,4*0,2
Das hatte ich schon probiert,dann hab ich wahrscheinlich irgendwo falsche Werte.... E(pr)=16,4 ,VolatilitĂ€t des Portfolio 26,83 ,Beta 1,1 Somit habe ich beim treynor maß: (0,164-0,02)/1,1=0,1309 Beim Jensen Alpha=(0,164-0,02)-(0,12-0,02)*1,1=0,034 Und bei dem sharpe Ratio habe ich die Klammer vergessen...:D
Ist bei WPM der Nachschreibetermin ein Alternativtermin?
View 1 more comment
Angeblich soll der im Mai/ Juni stattfinden.
Das mit Mai und Juni habe ich auch gelesen, aber das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.. Hat er in der Vorlesung nicht was von Mitte MÀrz gesagt? Wo und wann wird das eigentlich veröffentlicht dann..?
Gibt es jemanden, der die Aufgabe 3 der Altklausur gelöst hat, um die Ergebnisse abgleichen zu können.
View 30 more comments
Dem*
Ne muss ich noch lesen 🙈
Hey, kann hier jemand die Lösungen zu den Aufgaben der Folien 215 - 231 zur VerfĂŒgung stellen? Ich war an dem Tag krank und habe eben versucht es nachzuarbeiten, stehe da teilweise aber sehr auf dem Schlauch. Vielen Dank schon mal!
View 4 more comments
Bitte auch nochmal an : uk042156@student.uni-kassel.de danke!
Könnte mir jemand die Lösungen bitte auch weiterleiten ?:) uk063952@student.uni-kassel.de
Ich konnte heute nicht anwesend sein. Wurde etwas wichtiges gesagt? Was wurde besprochen? Ich wĂ€re sehr dankbar und wĂŒnsche euch allen viel Erfolg 😊
View 12 more comments
Das kann gut möglich sein
Risikoadjustierte Rendite ist die Performance
wie berechnet man die Hebelwirkung des Optionsscheins von Teil 5 Altklausur?
View 1 more comment
Wenn man eine Aufgabe (wie hier) ohne Angabe zum Preis des Underlyings bei Emission der Option hat wĂŒrde ich davon ausgehen, dass der Basispreis der Option dem des Underlyings zum Zeitpunkt der Emission der Option entspricht, Ă€hnlich wie bei einem Forward/Future. Dementsprechen hĂ€tten wir dann einen Hebel von 1 ( 123/(123 × 1) ). Ob das die richtige Lösung ist weiß ich nicht. Könnte aber sein, dass es fĂŒr die Klausur richtig ist, da in der RealitĂ€t eigentlich (glaube ich) nie ein BezugsverhĂ€ltnis von 1:1 existiert. Daher ist das vielleicht der Einfachheit halber (und zur Verwirrung) so fĂŒr die Klausur konzipiert?
Zumal zuvor in der Klausur bei Aufgabe 4 (Anleihen) meines Wissens nach schon einmal davon ausgegangen wurde, dass wir mit dem Mindest-Nennwert einer Anleihe rechnen, ohne dass irgendwelche Angaben gemacht wurden. Das Schema wĂŒrde dann fĂŒr diese Aufgabe auch passen.
Habe eine Frage zu den Short/Long Call/Put: Also verstehe ich das richtig, dass bei... - Short Call: Anleger erzielt einen Gewinn, wenn Aktienkurs bei FĂ€lligkeit unter (Basispreis+PrĂ€mie) liegt und dass die Option dann ausgeĂŒbt wird, wenn der Aktienkurs bei FĂ€lligkeit der Option ĂŒber dem Basispreis liegt. - Short Put: Anleger erzielt einen Gewinn, wenn Aktienkurs bei FĂ€lligkeit ĂŒber (Basispreis+PrĂ€mie) liegt und dass die Option dann ausgeĂŒbt wird, wenn der Aktienkurs bei FĂ€lligkeit der Option unter dem Basispreis liegt. - Long Call: Anleger erzielt einen Gewinn, wenn Aktienkurs bei FĂ€lligkeit ĂŒber (Basispreis+PrĂ€mie) liegt und dass die Option dann ausgeĂŒbt wird, wenn der Aktienkurs bei FĂ€lligkeit ĂŒber Basispreis liegt. - Long Put: Anleger erzielt Gewinn, wenn Aktienkurs bei FĂ€lligkeit unter (Basispreis-PrĂ€mie) liegt und dass die Option ausgeĂŒbt wird, wenn Aktienkurs bei FĂ€lligkeit der Option unter Basispreis liegt.
View 3 more comments
Ab diesem Punkt erzielt man Gewinne: Call: Basispreis + OptionsprĂ€mie Long Call Positon: muss grĂ¶ĂŸer sein als Break-Even-Kurs Short Call Position: muss kleiner sein als Break-Even-Kurs Put: Basispreis - OptionsprĂ€mie Long Put Position: muss kleiner sein als Break-Even-Kurs Long Call Position: muss grĂ¶ĂŸer sein als Break-Even-Kurs Vielleicht kann man sich das so einfacher merken :-)
Vielen lieben Dank ! â˜ș
Ich habe, glaube ich, bei der Lösung der Folien 270 und 271 nicht aufgepasst. Kommen folgende Ergebnisse hin? 270: Neuer Aktienkurs 61,8 USD (+1,8) ? 271: Neuer Aktienkurs 61,5 USD (+1,5) ? Danke 😊
View 2 more comments
Auf die 56,25 bin ich mittlerweile gekommen. Bei der ersten bekomme ich aber andauernd andere Werte raus Könntest du mir da vielleicht helfen?
Jetzt hab ichs đŸ€ŠđŸ»â€â™‚ïž Eigenkapitalkosten falsch berechnet.
Hey Leute, kann mir da jemand weiterhelfen, wie berechne ich das?