Hat die Klausureinsicht am Freitag stattgefunden ?
Ab morgen keine Klausuren an der Uni. traut sich gleich jemand zur Einsicht?
Die findet noch statt oder? Ich würde hingehen
Ergebnisse sind da, kann ma einer Fotos machen, bitte!
View 9 more comments
Hab zwar nicht bestanden aber fand die Klausur nicht wirklich zu schwer habe nur zu wenig gelernt
Gute Idee. Immer beschweren. Niemals lernen. Ist traurig genug, dass das Niveau immer weiter sinkt und sich alle lieber beschweren als zu lernen.
Seid mal nicht so Jammertüten! Die Klausur war vielleicht nicht die einfachste, aber weit davon entfernt unfair oder eklig zu sein, wie hier manche schreiben. Nur weil man eingeschrieben ist und einen Studienbeitrag bezahlt hat man noch lange keinen Anspruch darauf, dass jede Klausur einfach zu bestehen ist. Jedem sollte doch klar sein, dass so ziemlich alles aus Vorlesung und Übung relevant sein könnte. Dann muss man halt mal früher als 5-10 Tage vor einer Klausur anfangen zu lernen. Vielleicht auch einfach mal während des Semesters den Stoff nacharbeiten? Und ja, ich arbeite auch neben dem Studium. Ist alles möglich! Ich habe in der Klausur bestimmt auch keine 1.0, aber das lag nicht an der Klausur, sondern an mir. Ist einfach nicht mein Lieblingsthema.
View 1 more comment
Naja also ich fand die Wissensfragen jetzt nicht wirklich schwer. Wenn man in der Vorlesung war jedenfalls. Aber klar, wenn man meint dass man nicht lernen oder nacharbeiten muss ist klar dass die klausur nicht so leicht war... Die Aufgabe 2 war doch auch nicht so schwer. Ausser dass ich nicht wusste was diese Serie war ging es doch. Hab einfach übergänge angenommen.
das ist bestimmt der Übungsleiter 😂😂
wie fandet ihr die klausur??
View 5 more comments
Wer hätte ahnen können dass man den vorlesungsstoff wissen muss. Was erwartet ihr denn alle? Also ganz ehrlich wir sind hier an ner Uni und nicht im Kindergarten. Denkt ihr die Vorlesung ist ne Spassveranstaltung des Profs? Edit: Ich bin mir auch nicht sicher ob ich bestanden hab, und sicherlich auch nicht gut, aber man kann nicht immer alles auf andere schieben...
sei still
Hab mich gestern krank gemeldet. War die echt schwer? oder hat die Übung nicht gereicht?
View 5 more comments
Mmh Folien ok . Aber es kam weder in der Übung dran der Begriff Balmer noch hat der Prof es an die Tafel geschrieben = unwichtig !?
Bin mal gespannt wie Viele das definieren konnten. Die Bahnübergänge konnte man sich erschließen .
Viel Erfolg an alle!!! ich drück euch beide Daumen hoch :D
No area was marked for this question
ist das klausurrelevant?? hat der prof nicht gesagt das das ausgeschlossen sei!
ist klausurrelevant, es wurde nichts ausgeschlossen
Kann mir jemand beim Bipolartransistor (Emitterschaltung) erklären, was der Arbeitspunkt im Normalbetrieb ist und wie man die Kleinsignalparameter (h11, h12,h21,h22) aus dem 4 Quadranten-Kennlinien ablesen/skizzieren kann? 🆘
Wurde die Klausurteilnehmerliste schon hochgeladen oder bin ich die einzige die es nicht findet 😅?
Ich kann sie auch nicht finden 🙇🏼‍♀️😂
Ich auch nicht
Müsste hier nicht +0,1eV hinkommen? Es ist ja .... p0= Nv* exp(-(-0,1)/26meV) oder?
View 5 more comments
Jaaa, das war tatsächlich ein Denkfehler bzw hab’s vertauscht 🤦🏼‍♀️😅 danke dir für die Erklärung!
Gerne 😂
hat jemand die lösung d?
Wäre auch für a-c dankbar 🙏🏼
Wann schreiben wir ? Welche Uhrzeit?
View 1 more comment
wo steht das?
zur Aufgabe 3 Übung 12 die Berechnung von rE warum wurde iE als Ii angenommen ist iE nicht ic+ib=100ib und somit würde rE=300 ohm und nicht 30k ohm sein kann mir jemand dabei helfen bitte
Hat jemand ne Skizze zum Bändermodell eines npn Transistors im Normalbetrieb? 🤓 würde mir sehr helfen
.
erklärung
Hab mal eine Frage. Ich weiß gerade nicht aus welcher Übung das ist ab das ist die folgende Aufgabenstellung: Gegeben ist ein Siliziumhalbleiter (Wg=1,1eV) bei dem das Ferminiveau 0,1eV oberhalb der Valenzbandkante liegt. Der Halbleiter befinde sich im thermodynamischen GGW bei RT (T=300K) b) Berechnen Sie die Wahrscheinlichkeit dass die Leitungs bzw die Valenzbandkante mit Elektronen besetzt ist. Man benutzt dafür folgende Formel: f(WL)= 1/(1+exp(WL-WF/kBT)) wobei WL-WF=1eV ist. Frage: Wie kommt er drauf, dass WL-WF=1eV ist?? Kann mir das jemand mit Begründung beantworten? Wäre echt dankbar.
View 2 more comments
nein WL ist leitungsband Energie und WG die bandlücke WL-WF ist 1.0 ev das quasi der Abstand zwichen der leitungsbandkante und das Ferminivau wenn die Valenzbandkante 0.1 ev von WF entfernt ist und die komplette Bandlücke 1.1 ev ist ist WL-Wf=1.0 ev
wenn du das Bändermodell zeichnest verstehst du es
Mit wie vielen Punkten besteht man eigentlich die Klausur ?
50% der Punkte 🤷🏼‍♀️
Dankee
warum geht man davon aus das p=Nd+ ?? bei eine p dotierung
War jemand heute bei der Sprechstunde und kann sagen ob Diagramme, wie das zu der Polarisation, oder auch die Bändermodelle von Diode und Transistor auf der Formelsammlung erlaubt sind?
View 5 more comments
Nein Skizzen darf man machen
skizzen ohne lösungs werte sind erlaubt
hey leute also in den ganzen formeln aus Übung 10 bzw die berechnungen der p-n übergänge wie z.b die sperrschicht dicke ... ist mit dem buchstaben (e) die elektronladung 1.6*10^-19 gemeint oder ist das die eulerzahl??
Die Elektronenladung, wenn es um e^x geht benutzen die exp(x) :-)
ah ok weil einmal kam irgendwo die eulerzahl und das hat mich verwirrt ich glaube das war in diffusions länge Lm oder so
kann mir bitte jemand erklären wie sich die Zustandsdichte N(E) bei n bzw. p dotierung unterscheidet und warum ?
View 6 more comments
Auf youtube gibt es ein sehr gutes video dazu. Das heißt Ladungsträgerdichte aus Fermiverteilung & Zustandsdichte | Festkörperphisik
In der Folie ist Nd und Na nicht eingezeichnet, würde es genauso machen und nicht wie in dem Foto ganz oben. Das Video ist komplett anders als in der Vorlesung. Wir können doch nicht Elektronen in der Bandlücke haben, oder?
Hey, wird es in der Klausur einen Anhang geben mit z.B. Periodensystem?
soweit ich weiß ja
Kann mir einer erklären wieso bei einer p-Dotierung Strom fließt? Ich meine es sind doch dadurch noch weniger freie Elektronen vorhanden und nur positive "Löcher" 🤔
wenn das Valenzband vollständig besetzt ist ist es nicht leitend weil eine bewegung der Elektronon bedeutet mehr Energie und das unmittelbal oberhalb der VB kante in der verbotenen Zone also geht das nicht. bei eine p dotierung haben wir löcher das heißt die e können sich innerhalb des VB bewegen und müssen nicht in die Bandlücke dafür... so habe ich das zumindest verstanden kann auch falsch sein
Wie kommt man hier auf die 20?
View 1 more comment
Die Aufgabe kam letztes Semester nixht dran 😅 falls dir das weiterhilft
@anonyme cd weißt du was noch dran kam in der klausur ? wäre echt cool wenn du ein paar tipps geben könntest
Kann ich mir die Werte einfach aussuchen oder muss es 10mA sein?
wie kommt ihr auf das Ergebnis?
View 1 more comment
Was kommt bei dir raus wenn du es rechnest @nuss ?
Ah ok ich hab’s du musst 1,42 ev erst in joule umrechnen und dann die Formel h*c/Eph in joule anwenden
Wie kommt man denn auf c=3*10^8 m/s ? Oder ist das eine Konstante?
View 1 more comment
Das ist die Lichtgeschwindigkeit. 299.792.548 Km/s = c = 3*10^8 m/s
Ja, hatte irgendwie ein Brett vorm Kopf 😂 danke!
um wie viel Uhr ist die Klausur und wo wird geschrieben?
View 1 more comment
danke dir
wo findet man die Teilnehmerliste?
Kurze Frage: n-Dotierung: ND >> ni Keine p-Dotierung: NA=0 p-Dotierung: NA >> ni Keine n-Dotierung: ND=0 Kann man sich das so merken, bzw ist das richtig?
So mach ich das auch
Wie kommt man auf das eV im Zähler?
View 3 more comments
Welches V denn nun? 😳😂
🆘🙋🏼‍♀️
gibt es einen speziellen Grund warum man 10^16 wählt oder kann man einen beliebigen pkt wählen?
Hat zufällig jemand Übungsblatt 10 mitgeschrieben und könnte das hochladen? Danke im Vorraus!
wie kann man das rechnen ?
Hallo, hat jemand vielleicht die fehlenden Übungen und würde diese hochladen? :) Viel Erfolg euch allen noch beim Lernen!
View 1 more comment
Die alten Übungen vom Vorjahr sind glaube ich die selben, also sind die relativ komplett hier :)
ja, das sind exakt dieselben Übungen. :)
Gab es Tipps für die Klausur, was man sich eventuell gut anschauen sollte oder ähnliches? :)
kann mir jemand erklären wie man auf die umformung kommt und müsste nicht E=800V/mm sein ?
View 6 more comments
Die 100V/mm wurden falsch aufgeschrieben. Es wurde mit 800v/mm gerechnet. Also nichts umgeformt oder so
danke :)
Ich komme hier auf 431.07 wenn ich das in den rechner eingebe
Bestimmt rundungsfehler .
hatte ich auch. war ein Rundungsfehler. in der Übung haben wir die Werte oft abgespeckt, grade wenn es um mehrere Werte mit hohen Exponenten oder konstanten ging.
No area was marked for this question
hat jemand die letzte Aufgabe , also 5
ja hier. :)
Was passiert mit der Einheit der Ladungsträgerdichte?
Woher weiß man welchen Gittertyp man anwenden muss?
Einfach schauen wie die Atome im Gitter verteilt sind NaCl ist zum Beispiel SC
Kann mir jemand erklären wie man auf die Umformung kommt und wieso man dann C*U rechnet ? Danke
Es fehlt der Abstand d zur Bestimmung der Kapazität Q wurde Vollständigkeitshalber ausgerechnet
wie kommst du hierauf
Ich wollte heute erst mit dem lernen anfangen, denkt ihr das ist machbar?
Ja, vor allem wenn du in den Übungen aufgepasst hast
ja wenn du jeden tag was machst
Wie kommt man hier auf 10^14 ? Muss man nicht 10^8-(-9) = 10^17 machen?
ja aber da käme eine kleine zahl vorne raus. Irgendwie 0,00545 oder so. Man hat einfach die 10^17 kleiner gemacht, damit es die kleine zahl größer machen kann
Achso okay vielen Dank hab es jetzt bei mir auch korrigiert. Stimmt am Anfang kommt da 0.00545 raus
Irgendwie weiß ich garnicht, was ich von der Klausur erwarten soll, bzw. worauf ich meinen Fokus setzen soll. Geht euch auch so?
same
hat hier jemand schonmal die wug klausur geschrieben und weiß wie die aufgabenstellungen lauten könnten? bzw wenn jemand sogar (aktuellere) altklausuren hätte, wäre ich ihm/ihr sehr verbunden, wenn er/sie diese teilen würde.
View 2 more comments
niemand ?
Würde mich auch interessieren. Ich wüsste auch nicht warum Erfahrungsberichte nicht zulässig sein sollten, oder Aufgabenstellungen aus dem Gedächnis wiederzugeben. Ich weiss (leider) auch nur was Übungsleiter und Prof gesagt haben: Eine Aufgabe Kurzfragen, insgesamt 7 Aufgaben (eventuell auch 8), eher weniger Rechenaufgaben, es wird viel Verständnis abgefragt (Effekte etc. erklären und auch viel Zeichnen). Naja und die Klausur lehnt sich eher an die Übungen an, besonders Verständnis kann (und wird) auch aus dem Vorlesungsskript abgefragt.
Hey jungs und mädels was lernt ihr für WUG ? einfach nur die Übungen können?
Der Übungsleiter hat gesagt Übungen aber auch Skript .
hey leute denkt ihr die fragestunde ist relevant für jemand der keine konkreten fragen hat.. ich meine könnte da etwas klausurrelevantes gesagt werden ?
bis jetzt ja
ne da wird nur besprochen was man am wochenende so macht. also hat safe nichts mit klausur zu tun.
wieso kommt ihr Calcium müsste laut Tabelle nicht Eisen hin?
an den Leuten die ET3 schreiben. wie sollen wir das in 4 tagen bloß schaffen ??? 🤔 kann mir jemand hoffnung geben
Load more