Hey, hat jemand vielleicht unterlagen, Tipps usw zum lernen ? Ich weiß nicht wo und wie ich anfangen soll..
Hey hat hier jmd den Einschreibeschlüssel? :)
Warum hier 40 anstatt 15?
Da wir Größtkorn A32 haben und XF im Vergleich müssen wir die luftporen vergrößern schau dazu in den kleinen Satz in der Tabelle zu den Expositionsklassen
No area was marked for this question
Wie kommen wir bei der 6.2 Teil b auf die Werte, die in die Funktion eingesetzt worden sind? Warum 400 und 450? Und müsste der w/z Wert bei 6.3 nicht 0,65 sein?
View 12 more comments
Dazu noch einmal eine 'blöde' Frage: kann man den Frost theoretisch nicht immer mit in den Vergleich nehmen?
leider nicht! Innenwände zbsp oder betone die in Hallen sind zbsp Industrieböden vereisen nicht... sobald du offene Wasserbecken oder Küstennähe hast sollte das schon mal bei dem vergleich auftauchen
No area was marked for this question
Hey, verstehe hier den Zusammenhang nicht. CEMI enthält doch als einzigen Bestandteil Portlandzementklinker.
View 2 more comments
Aber war auch eine allgemeine frage
bei CEM I benutzt du immer die Formel f=0,66z-3s und bei allen anderen CEM's die darunter ....meinst du das ? aus Aufgabe 6.4 ist lediglich die Info CEM I rauszulesen
XD3
Richtiges Ergebnis lautet 1mm
No area was marked for this question
Jau Meister, muss bei der Aufgabe 1.1a) bei der (3) nicht 1mm anstelle von 1m rauskommen?
ja 1mm das letzte m hab ich wohl nicht hingeschrieben
No area was marked for this question
easy
Hat jemand von euch die Klausur schonmal geschrieben? Ich habe das Gefühl, dass man viele der Übungsaufgaben ohne die betontechnischen Daten gar nicht lösen kann, außer man kann das ganze Heft auswendig. Wie läuft das in der Klausur ab, sind die Aufgaben da auch so komplex oder etwas allgemeiner? Das gleiche frage ich mich auch für die Aufgaben aus Übungsblatt 4, wo man ja Walz-Kurve und Wassergehalt in den betontechnischen Daten ablesen muss. werden die Daten alle gegeben oder hat man in der Klausur noch Anhänge, die man verwenden kann? Wäre supi wenn mir jemand die Frage beantworten könnte!
View 3 more comments
Alles klar, dann weiß ich das. Kannst du mir vielleicht noch sagen, wie man bei den Rechenaufgaben, zum Beispiel Übungsblatt 5, auf den Wert für den Luftgehalt p kommt? Der scheint meistens 15 zu sein, habe aber auch eine Aufgabe wo er 55 ist. kann man das auch irgendwo ablesen oder ist der fest?
wenn du willst kannst du ins leo kommen dann kan ich dir das erklären so per Handy fällt mir das echt echt schwer... aber grob gesagt musst du drauf achten ob bei deiner Suche nach der Expositionsklasse iwo XF2 XF3 XF4 dann musst du die Poren wo das Eis sich ausdehnen kann beachten dazu musst du wissen was das großkorn ist und in die Expositionsklassetabelle gucken .. da ist ein kleiner Satz unter der Tabelle
Vielen Dank für die übersichtlichen Übungen mit Langlösung. Wird Übung 5 auch noch hochgeladen?
ja Übung 5;6;7 folgen noch! werde nach dem Termin bei Frau Umbach die restlichen Langlösungen hochladen :)
Hat jemand die Lösungen für die Übungen von SS 17/18 ?
Die Übungen auf moodle mit den Kurzlösungen ich bräuchte die lösungen für 5-6, das sind die übungen vom letzten Sommersemster
und gut vorbereitet ? ich schreibe auch morgen
hat jmd den Einschreibeschlüssel für Ws 18/19 ?
den bräuchte ich auch :)
Cem52,5_17
Hallo, hat jemande die rechenwege für die Übungen 3 und 4? Danke im vorraus!
View 5 more comments
@MeowSau habt ihr auch schon Übung 5 durchgerechnet? wenn ja, kannst du die auch nochmal hoch laden? Das wäre echt super :D
Ist nicht meins, hatte selbst Probleme bei den weiteren Rechnungen. Als Tipp noch, die 5.3 kann man ziemlich ähnlich rechnen wie die 5.2c) (Gleiche Struktur/Formeln).
Wäre jmd vielleicht so freundlich und würde seine Mitschrift von den Übungen hochladen? Das wäre ein Traum!
Hallo, Darf man für die Klausur das Buch „Bautechnische Daten“ benutzen ?
View 3 more comments
jemand hat das Dokument WDB1 Klausurentehemen hochgeladen das ist im Prinzip das Repitutorium nur ohne Bilder das was da draufsteht ist sogar genau in fast der Selben Reinflolge so gesagt wurden
Wichtig sind vor allem die Rechnungen aus den Übungen
Ist das repetitorium irgendwo hochgeladen?
Meine nicht
Kann das irgendwer hochladen ?
kann jemand mal die lösungswege für das übungsblatt 5 hochladen? also nicht nur die ergebnisse, sondern auch die wege? wäre sehr schön, vielen dank
Werkstoff des Bauwesens Klausurthemen Theorieteil - Messgeräte (Hygrometer, Dehnmessstreifen, Thermoelement, Kraftmessdose) - Wärmeleitfähigkeit (Glas, Beton, Holz, Stahl, Kunststoff-Schaum; Was ist besser?) - Spannung-Dehnungsdiagramme (erkennen, verstehen, Steifigkeit, Verformung, Stoffe zuordnen zu DIagramm) - Hydratationsverlauf (exotherme Reaktion, Erstarrungsbeginn) - Druckfestigkeit Holz - Gips und Kalk (Kalkkreislauf) - Klinkerphasen (Alit, Belit, C3S, C2S) Zuordnen - Steigende Rohdichte -> Wärmedämmung, Dampfdurchlässigkeit - Porengefüge (Luftporen; Kapillarporen) - Isotropie/Anisotropie (Werkstoffbeispiele) - Hooksches Gesetz (Diagramm Testat) - Chemische Formeln (Branntkalk, Portlandit, Kalkstein) - Beton und Stahl (Stahlbeton) - Diagramm Gesteinsgruppe - Rankin/Dreistoff Diagramm - Eigenschaften Baustahl, Zusammenwirken Stahl/beton - Kunsstoffherstellung: Polykondensation, -merisation - Ausgangsstoffe für Kunststoffe - Schädigungsmechanismen Beton - Expositionsklassen (Ohne Zahlen nur Oberbegriffe) - Frostschäden (Entgegenwirkung) - Einfluss w/z Wert - Zusatzmittel - Zusatzstoffe Typ I, Typ II - Hydraulisch, puzzolanisch, latent hydraulisch inert - Fertigungsablauf Porenbeton, Betonsteine, Kalk-Sand Steine - Dämmstoffe (Schall- u. Wärmedämmstoffe) - Stahldiagramm (Zugfestigkeit) Rechenteil (siehe Übungen) - Hooksches Gesetz - Verformung - Spannung - Temperaturverformung - Sieblinien (Körnungsziffer, D-Summe) - Stoffraumrechnung (3- oder 5-Stoff System) - Stoffraumrechnung mit Flugasche - Stoffraumrechnung (w/z(eq)) - Gesteinskörnung berechnen - Wärmedurchgangswiederstand berechnen auch Lamda oder Dicke (Umformen der Gleichung) - Werte für Rsi und Rse kennen! - Spannungen: Schwinden, Kriechen, Temperatur - Formel dazu (siehe Handy, Skript, etc.)
sehr geil, vielen dank
Hat hier jemand bereits eine Zusammenfassung geschrieben, die er zur Verfügung stellen würde? :)
Hat hier irgend jemand den Einschreibeschlüssel?
Cem52,5_17