Warum ab 2017 und nicht ab 2016?
View 1 more comment
Erst einmal danke für die Antwort. Warum spielt sie keine Rolle?
Gerne. So genau weiß ich das leider auch nicht. An sich geht es darum, welche Zahlungen den EK-Gebern ZUKÜNFTIG zufließen. Aber genau genommen wird die Dividendenzahlung ja auch immer erst im darauf folgenden Jahr beschlossen. Deswegen weiß ich es leider auch nicht so genau.
wieso minus hier 0,02? DCF Verfahren
Schau dir die Aufgabenstellung an
Wachstumsrate
Kann mir jemand erklären wann ich bei der Unternehmensbewertung mit dem Netto-Ansatz was beachten muss um den FTE auszurechnen? Gefühlt in jeder Klausur kommt dazu ein anderes Schema und jetzt weiß ich nicht wie ich es in der Klausur Montag ausrechnen soll. LG
Hat jemand die Lösung von Repetitorium?
View 1 more comment
Werde die Klausur doch nicht schreiben aber Ich meine iwo gelesen zu haben, dass dies eine altklausur Aufgabe sei. Vielleicht mal mit den altklausuren vergleichen. Bin mir aber nicht sicher
Würde mich auch interessieren :)
was kam alles in der letzten Klausur dran ?
Push
Kann es sein, dass die Jahre der GuV nicht zu denen der Bilanz passen?🙈 ich verstehe nicht ganz wie ich so auf das Anlagevermögen von 2013 kommen soll...
View 2 more comments
Die Veränderung musst du einfach hinzuaddieren. Kann sein, dass sie sich vertan haben, da es tatsächlich nicht logisch erscheint. In der Klausur wird es aber denke ich keine Fehler geben bzw. sollte man es sich merken dass das erste Jahr der CF-Größen zum ersten Jahr in der Bilanz gehört
Ok Dankeschön :)
War die erste Aufgabe der letzten Klausur Thesenfragen, oder?
Hatten wir die Formel iwo oder wie kommt man drauf?
Hat jemand die Rechnung zu den UW en? Ich komme nicht auf das richtige Ergebnis.
Hi Leute, kann mir jemand erklären warum manchmal beim CAPM-Modell nicht noch der risikolose Zinssatz von der Marktprämie abgezogen wird, sondern direkt mit dem Beta Faktor multipliziert wird? Sprich: rL * eM * Beta?
Die Marktprämie ist immer schon - der risikolose Zinssatz. Das steckt da schon drin :) Die Marktrisikoprämie ist also die Differenz zwischen erwarteter Marktrendite und und risikolosem Zins :)
Kennt jemand den Unterschied zwischen FCF und FTE, was muss man dabei berechnen?
Fcf ist der brutto Ansatz bei dem man immer den Marktwert des Gesamtkapitals mit dem wacc im Nenner ausrechnet und vom Ergebnis das verzinsliche FK subtrahieren muss um auf das EK zu kommen. FTE ist der Netto Ansatz, dort rechnet man direkt den Markwert des EK‘s aus mit der Eigenkapitalrendite im Nenner.
Hat jemand die Rechnung dazu? Wenn ich mit dem FTE diskontiere kommt etwas anderes raus.
Wie kommt man auf fte?
Boah seine Klausuren sind schon sehr trickyy, oder?
Typisch Pellens halt. Dafür ist er einer der besten in Deutschland
Wie komme ich vom Jahresüberschuss zum FTE?