Wär super wenn ihr mal angeben könnt wie intensiv ihr den Reader benutzt. Finde das Teil ist schon ein echter Brocken
View 2 more comments
ja so wie ich das verstanden hab muss man einen themenblock genauer durch den reader vertiefen und darüber dann einen aufsatz schreiben
ich glaube der Reader ist für die Vertiefung der Vorlesung, für die Aufsatzfragen gibt es zusätzlich noch eine Literatur auf Olat --> Literatur für Aufsatz
Gibt es heute keine Fragestunde? probiere seit 30min ins das Meeting zu kommen
Fällt heute aus, weil keine Fragen eingereicht wurden. Steht auch in den Mitteilungen.
Weiss jemand ob wir Kapitel 5 bis 7 machen werden (Historische Schule, Neoklassik und Wirtschaftstheorie)? Es steht nicht im Digitale Lehre (Planung).
Neues Video, viel mehr als 2 Stunden. FML
Alter, das ist so viel Stoff, ich glaube ich verliere langsam den Überblick. Können die das nicht mal kompakt Zusammenfassen und hochladen?!
"Eine Bemerkung zur Workload: Wir versuchen selbstverständlich Ihnen nicht mehr an Vorlesungszeit aufzubürden, als für das Semester vorgesehen ist. Es wird sich über das Semester hinweg ausgleichen." "Nicht mehr an Vorlesungszeit". Bin ich der einziger, der denkt, dass es total Quatsch ist? Ich habe nicht alles berechnet aber es sieht viel mehr als Vorlesungszeit aus.
View 1 more comment
Echt so -.-
Bin bei THEG gerade komplett raus.
Sind diese ganzen griechischen Philosophen irgendwie wichtig? Ich kann nicht wirklich eine Brücke zur Wirtschaft herstellen aus dem 2. Teil Antike
View 1 more comment
Genau, aber das hatte er ja schon bei Methodologie kurz erwähnt gehabt 😅
Ich denke, dass die Bedeutung der griechischen Philosophen besonders in den ersten beiden Texten aus der Literatur zu Block 1 zur Geltung kommt... insbesondere Aristoteles' und Platons Auseinandersetzungen über die Bedeutung des Geldes erscheinen hier wichtig.
Gibt es irgendwo thematische Zusammenfassungen zu diesem Fach?
auf raute wirtschaft, aber da sind teilweise sachen aus 1996 haha
Haha, das Alter spielt bei dem Fach ja keine Rolle. Solange sie gut sind. Wenn ihr irgendwas Gutes findet, hier den Link einstellen.
Is die Fragestunde schon angefangen`?
gerade zu ende
Wurde was zur Prüfungsform gesagt?
am Semesteranfang hiess es klausur
HELP sind die Literatur für Aufsatz klausurrelevant ?????
Also im Reader ist speziell aufgelistet, welche Literatur für den Aufsatz relevant sind
Also, ich sehe das unser Video recorded wird. Heisst es dass wir in olat es sehen werden?
Ich denke schon
Hab mir jetzt Methodologie Part 1 angeschaut. Muss sagen ist zwar sehr interessant, aber mir fällt es unglaublich schwer, dem Ganzen auf den Folien zu folgen und zu filtern, was wichtig ist. Da kommt man zB zu dem Punkt Kapitalismus und California School, aber dann kommt wieder ein Exkurs zu irgendwas anderem, anstatt den ursprünglichen Punkt zu erläutern. Generell für eine Folie über 30 Minuten Vortrag. Wurde das bei euch besser, falls ihr schon weiter seid in den Videos und der Literatur?
View 3 more comments
Ja stimmt schon. Ich würde mir halt nur gerne notieren können, was dieser schlaue Mann so alles zu erzählen hat, aber ich komme leider (noch) nicht ganz mit. Hoffentlich wird es besser haha Bin jedenfalls weiterhin sehr interessiert, auch wenn es sehr umfangreich sein wird
Pause Button, wieder zuhören, nachdenken, aufschreiben... das dauert haha. ich fand es wurde mit der zeit besser. Gerade die Einführung ist etwas "wirr", wenn man nicht so in dem geschichtlichen drin ist
Sorry für die dumme Frage, aber sollen wir den Reader beim Kopierwerk selbst bestellen oder wie läuft das?
View 3 more comments
Was kostet das?
11€
Legt ihr euch den Reader vom Kopierwerk zu? Hab das nicht ganz verstanden, ist mit der Mitteilung gemeint, dass nicht alles zu Lesendes hochgeladen wird?
hab ihn geholt
Hey Leute, im Kurs stand etwas bezüglich einer digitalen Einführung am 22.4. um 16 Uhr. Wisst ihr was damit gemeint ist und wo/wie das stattfinden soll? Finde im OLAT-Kurs dazu leider nichts...
View 2 more comments
Okay, so hätte ich das wohl auch verstanden. Danke euch!
es gibt live lediglich die fragestunden zu angegebenen zeitpunkten so wie ich das verstanden hab
Gibt es eine What's App Gruppe für den Kurs? :)
wenn du eine erstellst schon😅
Kann noch jemand die Einführungsvideos anschauen, aber nicht die zum Thema Methodologie?
Was ist denn jetzt der Unterschied zwischen WAKO und THEG? Oder hat man den Vorlesungstitel einfach geändert gehabt.
ne der macht die beiden vl immer im wechsel
hab wako letztes Semester gemacht. da geht's schon weniger um die gesamte Theoriegeschichte sondern nur um herausgegriffene wachstumsmodelle. diese modelle werden erläutert auch anhand formeln aber nicht groß geschichtlich eingeordnet. lediglich am anfang gabs in wako einen kurzen geschichtlichen Überblick, aber der war wirklich nur wenige folien lang.ich vermute mal Theoriegeschichte ist weniger mathematisch und eben nicht nur auf wachstumsmodelle fokussiert sondern generell auf die wirtschaftstheoretische geschichte, mit vielen weiteren modellen, Ereignissen, Persönlichkeiten usw
Ich habe vor dieses Modul zu belegen, da es wahrscheinlich aufgezeichnet wird und ich es nicht in die Uni schaffe. Wäre sehr cool, wenn jemand seine Erfahrungen mit mir teilen würde. Danke!
View 2 more comments
Push.
hab letztes Semester wako bei schefold geschrieben. das war echt machbar und voll interessant 👌
Weiss jemand ob das modul aufgenommen wird? Danke Lg
View 1 more comment
@alathea und aufgezeichnet?
Es scheint so, der Kurs ist auch schon online. So wie ich es verstanden habe „beruhen die Aufzeichnungen auf SS19“.
Wer belegt es auch SS20?
Wahrscheinlich ich
Ich überlege noch, ob ich Theoriegeschichte oder Einführung in die Geschichte der Monetären Ökonomik belegen werde. Ich weiß leider nicht, wie der Inhalt der GMÖK-Folien aussieht.
Wie bereitet ihr euch für die Klausur vor und habt ihr den Reader komplett gelesen?
View 12 more comments
Dankeschön!
auf Raute habe ich gelesen, dass man mit Matritzen rechnen musste. Ist denn viel mathematisches dabei? Danke :)
Ist dieses WPM empfehlenswert? Danke
Noten sind da. Wie liefs bei euch? Bei mir ists viel besser gelaufen als gedacht
Bei mir auch. Bin echt überrascht
wann sind die Noten da?
Wie weit seid ihr so mit dem lernen?
fang grad an
Freunde, ich raff beim Methodologieteil die Unterscheidung der drei Ansätze nicht so ganz.. Habe ich es richtig verstanden, dass beim positivistischen Ansatz, der Wirtschaftslauf einfach so unveränderlich hingenommen wird, da die natur es vorgibt, der relativistische die historischen gegebenheiten verantwortlich macht und der politische eben die politischen rahmenbedingungen ? Und wie wird das denkt ihr abgefragt in der Kurzfrage ? Danke schonmal!!
Kennt jmd das PW für die Olat Gruppe? Danke
War wohl Oresmius, ist jetzt aber glaube ich nicht mehr nötig (falls jemand wie ich jetzt erst reingeschaut hat)
Wird es eine Probeklausur geben, oder gibt es schon genauere Aussagen darüber, wie die Aufgaben aussehen werden?