Hallo Zusammen, Wer ist den Prof. Des Fach? Weiss jemand? Ist es nicht das Gleiche wie “Strategien in Entwicklung und Produktion”? 🤔🤔
Hey hat hier jemand zufällig ein Gedächtnisprotokoll erstellt, dass er teilen würde? Grüße Ferdinand
hast Du eins? :) ist die Prüfung sehr schwer? Höre eig nur negatives...
Die Prüfung ist sehr viel Stoff, aber gut machbar. Strategien der Produktion wird 1:1 abgefragt, wie es im Skript steht - also nur auswendig lernen und Prozessketten im Automobilbau ist eher angewandtes Wissen. Wenn man sich Mühe gibt, kann man auf jeden Fall auch eine sehr gute Note schreiben. Gedächtnisprotokoll habe ich keins erstellt
Hey, hat jemand zufällig die Skripte zu „Technologien in den Prozessketten des Automobilbaus“ ? Ich würde die Klausur gerne dieses Semester schreiben.. jedoch musste ich erfahren dass die Vorlesungsblöcke über SS und WS gehen..
Ja die Skripte gibt es, aber nicht in digitaler Form. Die gibt es schon abgeheftet, in Farbe usw.. Kannst du bei Cornelia Schott einfach am IFF abholen. Am besten noch davor eine kurze Mail an sie: CTS@iff.uni-stuttgart.de Viel Erfolg! Grüße
Danke dir !
Hat denn jemand im letzten Semester ein Gedächtnisprotokoll der Klausur erstellt? Wäre sehr dankbar!
Hey, hier sind zwar nicht viele drin, aber vll kann mir ja trotzdem einer helfen ;) Stehe bisschen auf dem Schlauch. Eigtl bin ich für die Klausur "Strategien in Entwicklung und Produktion" angemeldet, welche 120min gehen soll. Allerdings ist im Skript "Strategien der Produktion" von nur 60min die Rede. Kann mich jmd aufklären? Danke vielmals!
View 1 more comment
Hey Peter vielen vielen Dank für deine ausführliche Antwort! Jetzt weiß ich Bescheid. Klingt zwar sehr umfangreich aber auch sehr interessant ;) Grüße
Kein Ding Nikolaus ;)