Verkauft jemand sein Casebook? Das vom Institut.. ( Schwaighofer, Österreichisches Strafrecht:Fälle und Lösungen, 5. Auflage 2017)
View 7 more comments
Ja 15 Euro passen :) wie machen wir uns das aus?
@anonymes Messer habs mir heute doch wo anders gekauft. Tut mir leid, danke dir trotzdem :)
Was ist Stoff von der KÜ? Diplomprüfungsstoff?
View 1 more comment
bei die einzelnen KÜ Termine steht normal eine Eingrenzung dabei, auf welche Delikte man sich besonders vorbereiten sollte, aber prinzipiell DP Stoff
Okay danke
hallo, wird im sommer wieder eine übung für strafrecht angeboten? falls ja wo find ich die lv's der sommer uni? lg
View 4 more comments
jaa i know aber da steht nur eLecture und auch kein link für olat oder sowas😅
mehr weiß ich leider auch nicht, sorry 😬
Hat sich jemand bei der Klausurübung Strafrecht angemeldet und kann mir sagen wo dann am 8.7 die eLecture sein wird?
View 6 more comments
ahh okay. danke. es haben sich nur 20 angemeldet hab ich gesehen. ich hab mir gedacht, dass sich mehr anmelden
weiß jetzt schon jemand ob schon was eingerichtet wurde?
bei der schriftlichen Diplomprüfung für den Oktober kann man sich nicht bei FLORA anmelden.. weiß jemand warum?
Da prüfen nur Schwaighofer und Venier
Alles klar, danke!
Jene die durchgefallen sind, lernt ihr schon für den Septembertermin?
View 5 more comments
Oke - wünsch dir viel Erfolg
Kann das so schlecht einschätzen . Danke dir auxh😘
Bitte um Hilfe: A leiht B 500 Euro. Nach zwei Monaten möchte A sein Geld retour haben und spricht B darauf an. B meint : Was für ein Geld? Ich habe von dir keines erhalten. Wonach hat sich B strafbar gemacht? Veruntreuung nach §133 Abs. 1 oder? Variante: A droht B damit ihn anzuzeigen, wenn er ihm das Geld nicht zurück gibt. B gibt ihm darauf hin das Geld. Ändert dies etwas am Strafausmaß?
View 7 more comments
na 134 (2) ist laut B/V/S nur anwendbar, wenn das Gut widerrechtlich in den Gewahrsam des Täters gelangt ist.
500 sind kein Darlehen sondern Gelder mit Darlehenscharakter.
Prof. Empfehlung für die Gesamtprüfung
View 1 more comment
In WiRe isses voll egal
Naja egal würd i nit sagen
Kann wer vielleivht die richtigen Lösungen der 2. Klausur online stellen? (Kann mir nämlich aus zeitlichen Gründen den Stream nicht ansehen)
View 21 more comments
Eh fast so wie ich hier geschrieben habe 🤓
Haha und gleich downvotes von den Neidern die falsch lagen 😂
Die Frage wurde oft gestellt, jedoch kaum beantwortet, hab meinen 3. Antritt. Wen soll ich wählen? Flora oder Schwaighofer? Bin im Diplomstudium.
Ich denke für die Schriftliche ist es ziemlich egal wen du wählst, da alle Dozenten recht änlich korrigieren. Für die Mündliche würde ich dir aber Schwaighofer empfehlen - besonders bei Präsenzprüfungen benotet er sehr nett! Meld dich also gleich bei Schwaighofer an sonst kannst du die mündliche bei ihm nicht machen, wenn du die schriftliche bei einem anderen Prof schreibst:)
Es ist wirklich egal, es wird dich kein Prof. auf der Uni Innsbruck durch die Prüfung winken...
Sind die Ergebnisse der Übung vom 16. von der Flora schon online?
View 2 more comments
meinte auch die Noten
wann ist Besprechung?
Wie habt ihr den StPO Fall von der Übung am 16.6 gelöst? Was muss das Gericht vor der HV tun?
View 29 more comments
Schade :/ aber dann war es ja dein erster Versuch oder? es kann immer mal schief gehen, auch wenn man gut vorbereitet ist das finde ich eben das Schwierige an Strafrecht, weil es ein so umfassendes und großes Themengebiet ist, brauchst du auch ein bisschen Glück um die prüfung zu bestehen :) nächstes mal dann
und habt ihr schon ein Ergebnis?
Hat jemand Strafrecht Komissionel im Sep und weiß wer Vorsitz ist? Danke im Voraus :)
Venier
Wo hast du des gsehn🙈?
Flora oder Schwaighofer? (wire)
Tipps mündliche Prüfung Murschetz?
?
Dienstag mündliche Prüfung bei der Flora: was sollte ich mir noch anschauen? Hat wer Tipps?
AT II
Wenn ihr wählen könntet. Flora oder Schwaighofer? - mach Wire & hab dadurch nur schriftlich
Noch jemand hier der bei da DP/GP den 89 geprüft hat?
View 26 more comments
44 waren vielleicht angemeldet! angetreten sind sicher weniger als 20 das rechnen die meisten immer falsch und kommen so auf absurde Zahlen
ja so wars. ok danke.
Werden die Noten der mündlichen und schriftlichen Prüfung zusammengezählt? Welche zählt mehr?
View 2 more comments
ist sicher nicht immer so
Laut Prüfungsordnung und cullicurum ist es es bei Strafrecht, bürgerlichen und öffentlichen Recht
Schwaighofer oder Flora? (schriftlich)
View 19 more comments
@Kreditkarte ich glaube du bist durchgefallen weil du dich nicht richtig konzentrieren konntest
@tammy bunny... Ja bin damals durchgefallen wo die Benedikt mit Strümpfen und Minirock Aufsicht hatte 😂🙈 Habs danach aber dann geschafft (Gott sei dank hatte sie nicht Aufsicht)...
Hat hier vielleicht jemand Tipps für die mündliche Prüfung bei Prof. Venier? Und hat jemand schon Erfahrungen mit Prüfung per Skype? Danke!!
View 3 more comments
@Dana wo finde ich die Altfragen?
juristenblatt.at > Prüfungsfragen > Rewi > 1. Abschnitt > Strafrecht und dann sein da die Profs :)
Reicht das Casebook vom Institut?
View 2 more comments
Vor allem müssen zuerst mal die, Lehrbücher sitzen Danach mit vielen Fällen vertiefen
Meinte für das Fälle lösen ja :)
Darf ein Protokoll über eine Erkundigung verlesen werden?
weiß jemand, ob man Prüfungseinsicht nehmen kann?
steht doch dabei bei den mündlichen Terminen ... oder bist WiRe?
Ja kann man. Wenn du bei venier geschrieben hast, musst du dich bei elsenhans melden
Hallo Leute, Hat jemand schon bei Prof. Murschetz nachgefragt wann die Ergebnisse Strafrecht vom 09.06. kommen?
View 20 more comments
supi. gratuliere Hauptsache durch
Danke voll Hauptsache durch und die ganzen Bücher gleich verkaufen
jemand von da Murschetz schon Ergebnisse gefunden?
View 7 more comments
auf der Institutseite!
sind schon online
Wenn man die Anfängerübung nicht geschafft hat, also bei beiden prüfungen negativ war, kann man dann im herbst nochmal die Anfängerübung besuchen?
View 4 more comments
Du hast ab Oktober 4 Semester Zeit den 1. Abschnitt zu absolvieren, sonst fällst du ins neue Curriculum. Das neue betrifft in erster Linie Studierende, welche im WS 2020/21 beginnen. Also ja, demnach kannst du im kommenden Semester die Übungsklausur wiederholen. Du hast eine Web-Mail bekommen mit einem Link zu einer Info-VO morgen um 18:00 Uhr. Danach weiß man hoffentlich deutlich mehr.
Super danke
Hat schon jemand ein Ergebnis? 🙈
View 60 more comments
Bei wire wird öfters ein Auge zugedrückt
Naja Auge zugedrückt ist relativ, bin auch WiRe, habe das Gleiche wie anonymer furz (bis auf 88 Abs 4 vergessen zu bejahen) und hab einen 4er (Murschetz) 😅 also der Sprung zwischen den Noten scheint groß zu sein, aber man muss ja froh sein, wenn man überhaupt durch ist
Pfarrer - 153 oder straffrei?
naja kommt wahrscheinlich drauf an ob er an schädigungsvorsatz hat oder nit. aber da er das geld spendet, erwartet er keine gegenleistung und weiß eher schon, dass das geld nicht mehr zurückkommt. 167 abs4 würd i ah nu ansprechen, aber ob das informieren für eine ernste bemühung ausreicht is ah nit so einfach zu sagen.
Ja des 167(4) sowieso ansprechen . Würdest du 153 bejahen? Dachte zuerst an 133
Könnte vielleicht jemand die Lösung von der DP hochladen? Konnte heute leider nicht zuhören
Das meiste steht eh hier schon drunter
G: 146 /147 P: kein 153, da kein schädigungsvorsatz M: 88 Abs 1,3,4 2. Fall R. 125, aber gerechtfertigt durch rechtfertigenden Notstand
Bei der DP 2 Fall. Wie prüf i da? Zuerst 88(1) dann qualifiziert nach 88(3) und dann wieder qualifiziert nach 88(4) oder? Endergebnis 88(1),(3),(4) oder?
View 4 more comments
Paket redet von der DP Muschi von der Übung glaub ich
es steht DP da 🤷🏻‍♂️
Vorausgesetzt man hat die schriftliche DP geschafft, würdet ihr dann gleich zur mündlichen antreten oder noch warten?
View 1 more comment
Musst selber wissen Mündlich sind meist andere Schwerpunkte
Ich warte immer, da die Zeit dazwischen finde ich zu knapp ist um sich auf die mündliche vorzubereiten... Aber musst selbst wissen
Muss man den geschichtlichen Teil des AT1 für die mündliche Prüfung können?
wird selten gefragt, aber wenn doch, solltest was wissen
Klar musst das wissen, kann ja immer mal dran kommen
Wie war die Übungsprüfung Jus heute?
Übungsklausur Pfisterer: was habt ihr heute geprüft?
Zeig Angabe
Die Fallbesprechung in Strafrecht beginnt jetzt!
View 6 more comments
Leider ganz falsch weil der käme ja erst hinter den ändern beiden dran
versteh, danke!
Tipps für die mündliche Prüfung bei Flora?
Weiß jemand von euch was genau die Klausurenübung Strafrecht in den Sommerferien ist? Ist das die "normale" Übung Strafrecht und wird - wenn positiv abgeschlossen - mir auch angerechnet damit ich zu den Diplomprüfungen antreten darf?
View 3 more comments
Teilnehmerbeschränkung: 25 und deshalb solltest du dich gleich um 00:00 Uhr am 29. Juni anmelden, damit überhaupt eine Chance hast einen Platz zu bekommen. Die Plätze sind angeblich sofort belegt. Und es ist eine Klausurenübung, also Stoff ist alles was auch zur Dilomprüfung kommt. Die Klausuren gehen glaube ich 3 h. Zumindest laut Vorlesungsverzeichnis.
Findet die Übung auch online statt oder?
Wie bekommt man das Ergebnis der Stafrecht Prüfung? Lfu, Email?
View 15 more comments
die mündlichen termine von venier stehen schon auf der institutseite
bin doch bei Murschetz, habs mit der KÜ verwechselt :/
weiß jemand, ob eine fallbesprechung stattfindet? wenn ja, wann? :)
View 10 more comments
Darf sich da jeder einloggen?
i glaub schon, der link ist ja auf der Strafrecht Institutseite frei zugänglich
No area was marked for this question
Hat jemand die Lösung zum StPO- Fall? :)
View 1 more comment
Bei der habe ich mitgeschrieben :D 1. Gem. § 31/3 Z1 befinden wir uns am Schöffengericht und dort herrscht laut § 61/1 Z4 notwendige Verteidigung. Das Gericht muss nach § 274 die HV vertagen (auch Vertagung nach §226/1 Z4 wäre möglich - Venier würde beides gelten lassen). Dann hat er noch dazu gesagt, dass der Richter eine Meldung an die Rechtsanwaltskammer machen wird wegen eines möglichen Disziplinarverfahrens gegen den RA. Aber das musste man natürlich nicht wissen. Wissen musste man auch nicht, dass es einen sog. "Dringlichkeitsverteidiger" gem. § 62/2 gäbe, was allerdings in der Praxis so gut wie nie vorkommt. Ein Richter könnte hier als Verteidiger einspringen, aber das ist eine reine theoretische Geschichte. 2. Wir befinden uns am BG (weil die Schadenssumme von 5.000,- nicht überstiegen wird und keine schwere Sachbeschädigung vorliegt) gem. § 30/1. Der Antrag wurde zu Unrecht abgelehnt, weil er mit Z einen Zeugen genannt hat, welcher ein erhebliche Beweismittel darstellt (§ 55). Ein Alibibeweis. Den darf das Gericht nicht ablehnen, eine "vorweggenommende Beweiswürdigung" ist das. Rechtsmittel: Berufung wegen Nichtigkeit nach § 464/1, weil dem Beweisantrag nicht entsprochen wurde. Der Nichtigkeitsgrund ist im§ 468/1 Z3 zu finden. Natürlich kann X auch eine Berufung wegen Schuld einlegen mit der Begründung "Ich war es doch gar nicht!"
Dankeschön! :)
wenn man die übungsnote schon eingetragen bekommen hat (vorläufige Zuordnung) kann man dann noch schlechter werden wenn man nicht mehr mitarbeitet oder die übung nicht mehr streamt?
View 1 more comment
das vorläufig bedeutet nur, dass das die LV noch nicht vollständig einem model zugeordnet werden konnte, weil die GP noch fehlt
dh wenn ich jetzt nicht mehr an der Übung teilnehme kann ich mich auch nicht mehr verschlechtern?
wann sind denn die mündlichen Prüfungen angesetzt?
View 7 more comments
Man ist automatisch angemeldet 😊
danke für die Anwort ☺️ kann man sich auch einfach abmelden wenn man sich nicht bereit fühlt?
Der Bankangestellte B geniesst das Vertrauen des 85-jährigen K, für den B schon öfter Geldgeschäfte erledigt hat. Aus diesem Grund beauftragt A den B einen Betrag von 10.000€ von seinem Konto in mündlichen Wertpapieren anzulegen. K stellt dem B eine Konotovollmacht aus, um ihm die Abbuchung zu ermöglichen. In der Folge überweist B von dem Konto 10.000€ auf das Konto der Bausparkasse, bei der er für sich einen Kredit aufgenommen hat. Weitere 10.000 € von dem Konto legt er in hochspekulativen Aktien an, in der Hoffnung auf einen Gewinn, der die Abbuchungen ausgleicht. Leider kommt es anders: Die Wertpapiere sind am Ende nur noch 2.000€ wert. Beurteilen Sie die Strafbarkeit des B. Im Ergebnis heißt es, dass bezüglich der Überweisung auf das Konto der Bausparkasse eine Veruntreuung und bezüglich der Aktien eine Untreue vorliegt. Denkt ihr das könnt richtig sein? Also der Untreue stimme ich total zu, verstehe aber nicht warum eine Veruntreuung vorliegt und nicht zwei mal Untreue
Stimmt es, dann man bei der Flora mündlich den Kodex nicht verwenden darf?
View 6 more comments
Den Kodex generell zu verweigern dürfte ein Prüfer wahrscheinlich gar nicht.
@oliver Föger Das stimmt... Aber in Ibk wird man dann hart niedergeprüft bekommt dann so schwere Fragen dass man fix durchfällt. Sind halt meine Erfahrungen
Ich hab echt schiss vom Ergebnis der Prüfung -.- je mehr ich über meine Antworten nachdenke, desto schlechter find ich sie..
View 9 more comments
also i hab 4 mal geschrieben und es war immer genau a Woche
Diesmal wegen Feiertag und langes Wochenende vermutlich etwas länger
was haben die wirtschaftsrechtler geprüft? :(
View 93 more comments
Ich hab in einer Bank gearbeitet und würde sagen, dass ein unbesicherten Kredit zu vergeben ein eindeutiger Schädigungsvorsatz ist wegen Kreditausfall Risiko und man das als Praktikant auch weiss... Uni ibk wird es leider wieder anders sehen keine Ahnung haha
Uni sieht alles anders, was nit der Meinung der Profs entspricht haha
Sind wir uns einig, dass der heutige Prüfungsantritt der erste war mit so viel unterschiedlicher Meinung?
View 2 more comments
war heute mein 1. Antritt aber i bin dezent verwirrt ja rip
Haha ja jeder verteidigt hier halt seine Lösung 💪😄👌
1: Ein bewaffneter Diebstahl (A geht in ein Waldhäuschen, denkt da ist jemand drinnen, hat ein Messer dabei, welches er auch verwenden will um B zu bedrohen, damit er eine Jacke zb stehlen kann. Niemand ist drinnen. Er nimmt die Jacke und geht. A hat dann einen bewaffneten Diebstahl nach 129 Abs. 2 Z. 2 begangen. Ist ein 129 Abs. 2 Z. 2 nicht immer auch ein versuchter Raub? Er hat die Waffe und will den B bedrohen, er ist aber nicht drin, gescheiterter Versuch - für einen außenstehenden Beobachter jedoch tauglich? Dann wäre aber jeder bewaffnete Diebstahl ein versuchter Raub; oder nimmt man hier Unmöglichkeit beim versuchten Raub an und somit straffrei bezügl. Raub und damit 129? 2: A hat wieder das Messer bei sich, geht in das Häusschen um sich die Jacke zu stehlen. Wieder sieht er niemanden - nimmt die Jacke. Bevor er gehen kann springt der Eigentümer B hinter der Couch hervor und hindert ihn am gehen. A hebt ihm das Messer an den Hals um flüchten zu können. Wäre das wieder ein versuchter bewaffneter Diebstahl (bzw. versuchter Raub s.o.), da er noch kein Alleingewahrsam hatte und zusätzlich ein Räuberischer Diebstahl, da er auf frischer Tat betreten Gewalt gegen B anwendet um sich die Jacke zu erhalten?
View 1 more comment
1) Hier is doch 127 & versuch hinsichtlich 129 2 z2 2) nein, 127,131
Bei 1 kein raub - er mäochte die waffe nur im Falle anwenden, wenn jemand Widerstand leistet. Deswegen kein Raub. Beim Raub müsste er denken: ja ich will ihn sofort bedrohen etc.
Load more