Ich hab die aufgabe die ich nicht bearbeiten wollte einfach leer gelassen also hab sie nicht durchgestrichen.. zählt das trotzdem?
View 6 more comments
hat jemand die email Adresse vom Lehrstuhl?
statoek@ruhr-uni-bochum.de Das ist die email
Was zum Teufel sollten wir bei 1.5 machen? War das tatsächlich ne Laberaufgabe oder gab es da irgendwas, was wir anwenden sollten?
View 6 more comments
Also habe es so verstanden, dass der Test ja jeden infizierten zu 100% erkennt...Und wenn das so ist, dann ist die Wahrscheinlichkeit ja auch 100%, dass man es nicht hat, wenn der Test bei einem nicht ausschlägt, selbst wenn der Test nicht eindeutig sagt, dass man kein Corona hat...Habe das so geschrieben oder ist das ein Denkfehler?
Genauso habe ich das auch begründet @Bratpfanne
Ich fand die Klausur schwieriger als erwartet. Sieht das noch jemand so? Fande die Aufgaben teilweise sehr verwirrend
View 5 more comments
Hat er trotzdem einfach noch extra reingeballert, um uns zu verunsichern...Schon frech
Also bei den Altklausuren waren die Aufgaben mit ner Urne usw. immer meine Stärke und da habe ich meisten 12-15 Punkte geholt aber heute hat mich das total aus dem Konzept gebracht irgendwie.. shit
Welche Aufgabe habt ihr nicht bearbeitet?
View 1 more comment
True.. sehe so Urne. Ciao. nächste Aufgabe.
Normalerweise Feier ich ja die Urnen Aufgaben aber heute hatte ich da irgendwie einen blackout. Und ich finde die Aufgaben dazu dauern echt nicht lange zum rechnen normalerweise. Im Vergleich dazu hat Aufgabe 4 oder 5 war das sooo lange gebraucht locker 30-40 Minuten
Wie viele Punkte waren letztes Semester zum bestehen notwendig?
26
Nur 26??
Linksseitig oder rechtsseitig weil er wollte ja mehr als 1000ml? 🤨
View 11 more comments
Ich hab auch t = 4,.... und H0 dementsprechend verworfen
Ok dann hab ichs glaube ich falsch☹️
Aufg. 1 i) & ii) waren doch binomial und hypergeometrisch verteilt oder? Also mit den Formeln konnte man das lösen?
Ja
Musste man bei 2 i.) den a wert von der dichtefunktion berechnen? Ja oder?
View 5 more comments
Nein leider nicht☹️
Hab das auch nicht verstanden 😞
Klausur Ich glaube ich hab
View 2 more comments
ja, z.B. 2019 und 2018 fand ich richtig gut machbar
Schwätz war übel einfach
Schade. Lief leider überhaupt nicht gut 😪😪😪😪 obwohl ich mich gut vorbereitet gefühlt hab
Hat jemand Bilder von der Klausur?
safe
Hattet ihr auch mit der Zeit Probleme?
View 1 more comment
Und den Rest offen gelassen? Bei mir war es so, dass ich Nr 4&5 vollständig habe, aber bei den ersten drei konnte ich immer nur einzelne Teilaufgaben... bzw nicht alle
Eine Aufgabe konnte man ja eh streichen/auslassen. Und von den verbleibenden 4 hab ich halt nur 3 intensiv bearbeiten können
Kann jemand die Zeichnung von der Wahrscheinlichkeitsfkt. schicken? Nicht cool von ihm, dass er sowas abgefragt hat :(
Unnnddd? Eure Meinung ?😊
View 3 more comments
ich hatte das Gefühl ich könnte da noch 2h sitzen bis ich alles fertig hätte 😂 bei den Altklausuren kam ich schneller durch.. ich weiß auch nicht
hab total reingeschissen
Woher weiß man das?
View 3 more comments
Du setzt für alle x mü ein und wenn das Ergebnis mü ist ist die funktion ein erwartungstreuer Schätzer
danke :)
Darf man wieder eine Aufgabe streichen und ist die Bestehensgrenze bei 50%?
View 4 more comments
Die Klausur wird dann runtergestuft
alles klar, danke sehr
woher weiß ich, ob ich t1 oder t0 nehme?
Nimm immer t1, ich weiß nicht wieso, aber das wird immer so gemacht :)
viel Erfolg morgen!!! 🍀🥠🐞🎰
Die letzte wintersemesterklausur macht mir angst? Denkt ihr es kommt wieder sowas ??? 🥺
View 2 more comments
Ach doch doch Verrückt machen bringt jetzt eh nichts
Ja hast recht...
wieso wurde hier nicht noch *wurzel aus n gerechnet?
wieso wird nicht mit Wurzel aus n multipliziert wie in FS 4.20 vorgegeben?!
Push
Obwohl man die Antwort auf die vorherige Frage berechnet habe, ist man aber nicht sicher, ob sie korrekt ist. Kann diese gegeben Daten wie hier Varianz in dieser Situation verwendet werden? Falls die Antwort auf die vorherige Frage falsch sei, wird es dazu führt, alle Antworten auf die nächsten Teilaufgaben falsch zu sein.
Push
hätte man hier nicht auch 5,29 nehmen können. weil sigma ja eigentlich bekannt ist
View 2 more comments
Weil wir sigma erst berechnen müssen, gilt es laut Aufgabenstellung als unbekannt
Also kann man nicht 5,29 nehmen?
In welcher Hörsaal wird morgen Statistik 2 geschrieben??
In welchem Hörsaal wird morgen Statistik 2 geschrieben?
Wo ist das in der Formelsammlung zu finden?
Wieso folgen die Schätzer nun einer Standardnormalverteilung statt einer t-Verteilung?
Wie kommt man darauf?
Darf ich die FS in eine mappe/mini ordner heften?
ja
Wie kommt man auf 1,66 usw weil wenn ich in der Tabelle 8 gucke ist bei 0,95 = 0,8289
In der Tabelle 8 ist es 1,66 und in der Tabelle 7 ist es 0,8289. hier werden die Quantile geschaut also Tabelle 8
trage ich in die Lösungsfelder nur meine Ergebnisse ein oder auch meinen Rechenweg, damit ich die punkte bekomme. Sprich muss der Rechenweg nur klar zugeordnet auf einem der Blätter sein?
es gibt keine lösungsfelder mehr, du musst also übersichtlich unter den aufgaben dein ergebnis hinschreiben
Wieso ist das hier ohne zurücklegen und ohne Reihenfolge? Müsste das nicht eig. Mit zurücklegen und ohne Reihenfolge sein?
Wieso ist das hier ein rechtsseitiger Test?
H1: mü > 3, heißt rechtsseitig weil du guckst ob es größer ist
No area was marked for this question
Ich habe eine Frage zur Standardisierung in Aufgabe 74a und in der Aufgabe 76. Bei der Aufgabe 74a hast du nicht mit der Wurzel aus n multipliziert , aber bei Aufgabe 76 bei der Standardisierung hast du mit Wurzel n multipliziert. Wieso? Danke schonmal für deine Antwort :-)
In Aufgabe 74 benutzt du die Formel 3.15, weil du ja genaue Werte für dein X gegeben hast. In Aufgabe 76 hast du aber nur ein Stichprobenmittel Ā gegeben und musst deshalb die Gauss-Statistik anwenden. Dafür benötigst du dann die Formel 4.13, in der der Wurzelausdruck drankommt.
Perfekt danke dir :)
kann mir jmd . sagen, wann ich den t-Test und wann den GAUSS-Test nehmen muss? in Frühjahr 11, Aufg. 4 ist zB sigma bekannt, aber trotzdem wird der t-Test genommen
sigma ist doch bekannt. wieso muss daraus dann s=1 gefolgert werden? man kann doch einfach den GAUSS Test nehmen?
Hilfe, Wo kann ich das finden?