die "Statistik I - Hauptklausur SS 2017" aufgabe 3.1 ist unlösbar oder was vergesse ich? https://www.studydrive.net/de/doc/statistik-i-hauptklausur-ss-2017/467125
da empirische Unabhängigkeit gegeben ist zwischen X und Y kannst du die Tabelle relativ einfach nach und nach auffüllen. Hierbei musst du nur beachten, dass die Verhältnisse zwischen Zeilen und Spalten passen
Habs jetzt Aus Unabhängigkeit folgt Zeilen und Spalten sind Vielfache voneinander Aber ich wüsste nicht wie man es ohne diesem wissen schaffen soll
Warum wird hier das harmonische Mittel benutzt?
Foliensatz Seite 56 Durschnittsgeschwindigkeit aus Teilstrecken
Wie war die Statistik Klausur immer aufgebaut, also wirklich so wie in den Tuts fast nur rechnen oder kommt auch Theorie dran ?
1. Aufgabe ist Theorie, die restlichen sind normalerweise Rechen Aufgaben
Hey WIWIs, wir haben uns große Mühe gegeben und die gesamte Stasi 1 Vorlesung in einem Dokument zusammengefasst und für die Online-Klausur aufbereitet. https://www.studydrive.net/kurse/karlsruher-institut-fuer-technologie/statistik-i/zusammenfassungen/zusammenfassung-statistik-1-ss2020/vorschau/890241 Bei Feedback oder Korrekturvorschlägen bitte schreiben! Was haltet ihr davon?
View 2 more comments
mega nice. habt ihr das auch noch in anderen fächern gemacht? #fragefüreinenfreund
Noch nicht ;)
wie berechnet man "effizient" den Gini-koeffizienten? bzw, die Fläche unter der Lorenzkurve die extremfälle stehen in der Vorlesung mit G=0 bzw. G= 1-(1/n) aber alles dazwischen ist mir ein rätsel
Das ist die Rechnung für die 2. Verteilung, die anderen Rechnungen sind Analog
Hat jemand die Lösung zu der Probeklausur SoSe 19? Es gab eine kurzlösung sowie wurde diese in einer Vorlesung/Übung besprochen. Würde mich sehr darüber freuen!
Wo findet man die Liste der erlaubten Taschenrechner?
No area was marked for this question
Also der war bei uns in Statistik 2 verboten :O
Kann eigentlich nicht sein. Er ist auch auf der Positivliste des Lehrstuhls aufgeführt.
ok ne sorry, ich hatte 87 im Kopf, der ist verboten :D die sind aber auch total ähnlich
Hat jemand die Mitschriebe aus der Anlage 2. Also der Anhang kurz vor dem Beginn der Zufallsvariablen?
Hi :-) Ich bin seit mehreren Semestern Tutor und biete Dir meine Hilfe zur Vorbereitung auf die Statistik-Klausur an. Dabei kann ich Dir zum einen vor der Klausur offene Fragen beantworten oder dir Themen nochmal genauer erklären oder aber auch jetzt schon wöchentlich das Tutorium mit dir durchgehen, sodass Du während dem Semester ideal mitkommst. Falls Du Interesse hast, melde dich einfach kurz über folgende Mail: statistik-kit@gmx.de
View 2 more comments
Ich habe dir versucht eine E mail zu schicken aber deine E mail Adresse wird bei mir als Ungültig angezeigt
Die Mail sollte funktionieren, es hat sich schon jemand gemeldet.
Wie lange und wie sollte man am besten für die Prüfung lernen ? Wenn man z.B. noch sehr weit im Stoff hinterherhinkt.
Sieht mehr aus als es ist schau dir Videos an für das Verständnis und die Schreibweise dann aus den Vorlesungen
Hat jmd die Prüfungsstatistik von letztem Jahr ?
Wird soweit ich weiß nicht rausgegeben
Ich habe die Wiederholungen aus den VL mitgeschrieben und hier hochgeladen - für die, die heute in der Vorlesung danach gefragt haben.
Hallo, gibts jemanden, der letztes Semester die HK und die NK mitgeschrieben hat und mir sagen könnte, ob sich die beiden Klausuren von der Schwierigkeit her unterscheiden haben? Danke schon mal :)
Hallo, habe beide geschrieben. HK nicht bestanden, NK habe ich 3.3. Ich kann nicht sagen welche einfacher war, glaube liegt daran, dass ich für die NK viel besser vorbereitet war. Grüße!
Vielen Dank :)
Könnte jemand kurz berichten, wie die Nachklausur ausgefallen ist? Vielleicht ein Screenshot der Notenverteilung oder einfach nur der Notendurchschnitt.
View 2 more comments
Ich möchte wissen ob es keinen Unterschied macht in Stasi II den Nachtermin zu wählen statt dem Haupttermin
Das kannst du wohl nicht aus Stasi 1 ablesen, da das ja Orientierungsprüfung war und somit die große Mehrheit zum Haupttermin mitgeschrieben hat. Im Nachtermin waren es vermutlich viele Zweitversuche, die sich dementsprechend mehr vorbereitet haben.
Müssen wir die Herleitung zum Verschiebungssatz können so wie in Tut 9, die Nummer 6?
Mut zur Lücke 🤞🏼
... auch wenn es ein Krater wird. :D
Hat jemand von der Klausur vom Sommersemester 2017 die 3.1 gelöst?
hat jemand die Altklausuren parat und kann diese mal noch hochladen?
hi, ich bin mich grade für die Nachklausur am vorbereiten... und rechne momentan die Crashkurs Aufgaben. meine Frage: kann mir jemand bei Aufgabe 17 weiterhelfen? Mein Ansatz: Normalverteilung mit X~N(72;24^2) wie berechne ich jetzt aber eine Schranke!? Danke
Servus, du betrachtest nicht das Gewicht einer Person, sondern das Gewicht von 36 Personen, da dich ja interessiert, was passiert, wenn 36 Personen in den Fahrstuhl steigen. Dementsprechend ist zunächst die Zufallsvariable Z := "Gewicht von 36 Personen" zu definieren. Nun nutzt man die Reproduktivitätseigenschaft der Normalverteilung, denn du weißt ja, dass das Gewicht jeder einzelnen Person normalverteilt ist. Also ist die Zufallsvariable Z auch normalverteilt mit Z ~ N(36 * 72, 36 * 24^2). Jetzt stellt sich die Frage: wie groß ist die WS, dass das zulässige Gewicht des Fahrstuhls überschritten wird, also gerade P(Z > 2800) = 1 - P(Z <= 2800). Diesen Wert kannst du nun leicht berechnen, indem du standardisierst und aus den tabellierten Daten der Standardnormalverteilung abliest. Meld dich, falls du noch fragen hast :) Gruß
Sers, danke also das habe ich jetzt verstanden, unklar ist mir jetzt der approximierte Wert, da der bei mir um die 47 % beträgt der genaue wert jedoch nur ca. 7%... was sind deine Ergebnisse? Danke im Voraus 👍
Hey, weiß je,and wie man diese Aufgabe 3.1 löst? So eine gab auch im SS18, bin davon überzeugt dass so eine auch im Nachprüfung vorkommt.
View 4 more comments
Hast du zufällig die Klausur SS18 am Start ?
weis jemand was in der 3.3 von einem Verlangt wird?
Ist die Normalverteilung klausurrelevant?
Ja ist sie
Wurden in der Vorlesung Themen eingeschränkt ?
Sind bei der nachklausur die lorenzkurve und der Gini- Koeffizient auch nicht klausurrelevant?
View 2 more comments
Im Fuks Kurs wurde mir mitgeteilt dass es nicht relevant sei
auf die vom fuks würd ich mich net verlassen. Hab beim 1. Versuch mit deren Unterlagen gelernt und verkackt. Lerne jetzt lieber selber die Folien vom Prof.👍
Weiß jemand ob die Beweise klausurrelevant sind ???
denke nicht - also ich lerns net😅
Könnte mir vielleicht jmd erklären, wieso bei Tut 3 aufgabe 1d) man 1-F(5) rechnet und nicht 1-F(4)? Man will ja wissen wieviele Studierende MINDESTENS 5 Stunden studieren und nicht wirklich mehr als 5h. Man müsste also eigentlich auch die die 5h studieren auch mit rechnen oder? Danke schonmal im Voraus
F(5) sind ja genau maximal 5h aber wir wollen mindestens 5h, also 1-F(5). Bei 1- F(4) hast du den "Zahlenbereich von [4,0-5,0[ noch drin, willst du aber nicht
[Klausurvorbereitung Statistik 1] Hi! Ich biete eine Klausurvorbereitung für die Nachklausur Statistik 1 an, wobei ich dir alle theoretischen Grundlagen vermitteln und das Ganze an Aufgaben mit dir üben werde. Ich selbst halte seit mehreren Semestern Tutorien für Statistik 1 & 2 und habe schon Crashkurse gehalten. Für nähere Infos melde dich gerne unter folgender Mail statistik-kit@gmx.de
Hallo, habe ne frage zu den Bonuspunkten.. zählen diese auch in der Nachklausur noch ?
So viel ich weiß zählen sie sowohl für die HK, als auch für die NK
Hallo, weiß jemand noch, wie lange es normal immer gedauert hat, bis die Noten nach der Einsicht im Campus Management eingetragen wurden?
Wie viele Punkte benötigt man denn um zu Bestehen. 60, oder reichen 50 ?
View 4 more comments
Ja, die Klausur 2017 war nahezu identisch aufgebaut bezüglich der Punkte. Findest du auch hier auf Srudydrive.
Ok, Danke
Gibt es eigentlich noch eine Statistik Klausur im 3. Semester oder nur die Nachklausur?
Die im November ist die letzte Möglichkeit fristgerecht zu schreiben
Hat jemand vielleicht einen geschriebenen Lösungsvorschlag der Hauptklausur 2017 von der Schienle? Die Lösung ist ja nicht ganz vollständig. Danke!
View 15 more comments
Weiß jemand wie das Ergebnis bei Aufgabe 6 Nr. 4 zu Stande kommt ?
Ist schon gegeben dass Y exponential verteilt ist mit lamda = 1...dh. wahrscheinlichleitsfunktion f(y) = lamda * e^(-lamda * y) ist ===》 f(y) = e^(-y) Gemainsame dicht ist dann f(x)*f(y)
Kurze Frage: Wieso haben manche Tut aufgaben Sterne neben der Aufgabe und manche nicht?
View 4 more comments
Das stimmt wirklich nicht. Die sind genauso relevant für die Klausur. Es wurde in den Tutorien nur der schwerpunkt auf die Aufgaben mit Stern gelegt.
Der Stern zeigt glaub an dass die Werte erfunden sind, mehr nicht. Steht irgendwo auf dem ersten Blatt oder so.
Wurde heute in der Vorlesung noch etwas zur Klausur gesagt?
wie siehts aus, gibt es wieder n motivierten der Lust hat vom online test die Ergebnisse hochzuladen
Da die Aufgaben ja individuell sind, bzw zumindest individuelle Werte haben, gehts ja fast schneller wenn du es einfach selber rechnest :D Bzw. sind das ja ohnehin 1:1 die Tut-Aufgaben
Hey kann mir jemand sagen zu welcher Uhrzeit Statistik 1 geschrieben wird, falls das schon bekannt gegeben ist. Danke.
8:00 - 10:30 steht auf der Prüfungsseite der Wiwi-Fakultät
8 - 10 Uhr geht die Klausur
Woher kommt hier die Menge {2, 5} ?
Es sind 2 Zeilen und 5 Spalten (ohne die Randverteilungen)
Blöde Frage, aber wie kommt man konkret auf den Wert 5?
View 1 more comment
einfach die Intervallgrenzen einsetzen. -> |9 - 4|= 5 und |-1 - 4| = 5
vielen Dank an euch alle :)
Hallo. Ich wollte mal fragen, ob jemand die Lösungen der Probeklausur hat?
Hallo, meint ihr, man ist gut vorbeireitet, wenn man die Übungsblätter alle durchrechnet?
wenn du alle ohne hilfe kannst schon :D
Hab ne Website vom KIT gefunden mit Statistik Altklasuuren, die vlt. hilfreich sind. Weiß jemand zufällig das Passwort: https://www.fs-geo.kit.edu/333.php
Hey, wie geht ihr beim Rechnen so vor? Tippt ihr z.b. beim Arithmetischen Mittel oder bei der Varianz alles per Hand in den Taschenrechner oder nutzt ihr bestimmte Funktionen dafür im Taschenrechner?
View 1 more comment
Beim arithmetischen Mittel bleibt dir ja nicht viel anderes übrig. Selbst wenn du Listen benutzt oder sonstige Funktionen deines TR nutzt musst du jedes mal alle Messwerte von Hand eintippen. Ob du das dann noch kurz per Hand durch die Anzahl der Messwerte teilst oder ob du das über eine Funktion machst nimmt sich überhaupt nichts raus. Bei der Varianz hingegen nutze ich immer eine Liste im Taschenrechner und lasse es mir dann ausgeben.
Danke euch. Was für Formeln in der Statistik berechnet ihr dann direkt mit dem TR?
Das F(xju) vom x0.75 ist 0,74, deswegen kommt als Interquartilsabstand auch 20,06944 raus wenn ichs nicht auch falsch gemacht hab.
No area was marked for this question
Den Modus hast du jedes mal falsch (bzw. garnicht) berechnet. Schau dir dazu am besten mal die Formel an und verlgeich die Werte mit den offiziellen Lösungen. Deine "Erklärungen" hab ich selbst nach dem dritten mal Durchlesen nicht gefunden, also schreib das doch bitte nicht in den Titel.
wie kommt man auf diesen Wert?
verstehe ich auch nicht, sollte 46/50 sein oder?
Gerade diesen Kanal gefunden https://www.youtube.com/channel/UCYWds7vnV0f5ZXUxxt0C_AA mit Erklärvideos rund um Statistik, vielleicht für den ein oder anderen interessant
Leute, wie habt ihr damals für Statistik gelernt bzw. wie lernt ihr dafür?
Tuts so oft wie möglich rechnen
Könnte jemand vllt seine Rechnungen zu Tut 5 Aufgabe 3 hochladen? Und kann mir jemand sagen ob die überhaupt klausurrelevant ist?
Hallo Leute, hat zufällig noch jemand eine Altklausur von der Prof. Schienle? Danke schon mal
Hey, hat hier jemand die Probeklausur schon durchgearbeitet und möchte mal Ergebnisse vergleichen?
No area was marked for this question
hättes du die aufgaben mit gescreent oder so wüsste man zumindest ob man die gleichen aufgaben hat
Leider nicht sorry, du kannst aber an der Nummer sehen, ob du dieselben Fragen hast
Load more