Hat einer noch die Altklausuren die er mir schicken kann? Fachschaft ist ja zur Zeit geschlossen. Meine E-Mail ist kalingling270@gmail.com
View 2 more comments
Ja danke dir!
gerne ­čśü
k├Ânnte jemand sagen wo man das im Skript findet bzw. wie das zu Stande kommt?
View 4 more comments
Und vor allem wird der Durchmesser beim L├Ąngsdrehen w├Ąhrend eines Durchganges nicht kleiner sondern bleibt konstant, w├Ąhrend er beim Plandrehen w├Ąhrend dem Durchgang immer kleiner wird
wenn man sich die formeln ansieht, erkl├Ąrt sich das von selber
Wie kommt man auf diese Zahlen? Wieso sind diese Zahlen so klein wenn man doch von dem Nullpunkt kommen muss? Gibt es einen neuen Bezugspunkt?
View 10 more comments
Theoretisch unser Startpunkt. Kann aber auch sein, dass es dann mittels 2 Halbkreisen gel├Âst wird. Bin mir selbst nicht sicher wie die genaue Eingabe bei den Maschinen ist. Aber ich gehe davon aus, dass ein Kreis nicht kommen wird.
genau @lars es ist der startpunkt. wird auf Folie 21 bei https://content.heidenhain.de/doku/tnc_guide/pdf_files/iTNC530/340420-xx/lotse/364_816-11.pdf gezeigt
was passiert hier und was haben fmax und f637 zu bedeuten
Wegen dem ganzen Hin und Her mit den Klausurterminen werde ich jetzt wohl doch den Fertigungsdreier schreiben, obwohl ich es dieses Semester erst nicht vorhatte. Wie zeitaufw├Ąndig ist die Klausur denn? Und auf welchen der drei Teile sollte ich mich wahrscheinlich am meisten vorbereiten? Danke schon mal f├╝r Antworten!
View 4 more comments
@tee hast du Kunststoffverarveitung schon geschrieben? Kannst du etwas zur Klausur sagen?
Nop. Einige Kollegen haben mir erz├Ąhlt, dass die mit chemie die einfachste klausur war ­čĄÖ
Reichen die 4 Kapitel-Zusammenfassung f├╝r die Klausur, was Verst├Ąndnis- und Wissensfragen angeht, aus?
jmd tipps zur Modul 14 Klausur (Fertigungstechnologie f├╝r Wings)?
Hat einer von euch vielleicht schon nachgefragt wann die Einsicht f├╝r den Spanenden-Teil ist?
ja, aber noch keine Antwort erhalten
wieso kann man hier die Breite als Arbeitseingriff nehmen ? wenn ich mir die Skizzen im Skript auf Seite 2-54 angucke, dann m├╝sste das verfahren doch n├Ąher definiert werden, als einfach nur Planfr├Ąsen zu sagen oder?
View 3 more comments
Ich seh das so wie Arthur, dass die Aufgabe eigentlich n├Ąher definiert werden m├╝sste. Wir haben ja keine Ahnung ob das jetzt ein Walzenfr├Ąser, Stirnfr├Ąser oder was auch immer f├╝r einer ist und von welcher Seite das Werkzeug ├╝berhaupt bearbeitet wird.
Bei einem Durchmesser von 125mm kann es nur ein Messerkopf sein und den kann man nur auf eine Weise nutzen,
Wann ist die Einsicht? Gibt es n├Ąhere Informationen dazu
sind hier Formschluss, Kraftschluss und Stoffschluss gemeint?
hiermit ist glaube ich die h├Âchst-Umfangs Geschwindigkeit gemeint, aber warum wird sie als schnittgeschwindigkeit abgek├╝rzt?
habe diese formel nicht im skript gefunden.. kann mir jmd sagen wo die steht?
warum haben wir Q ├╝berlauf berechnet?
wo steht das im skript?
2.18
noten sind raus unter downloads laut der email.
View 6 more comments
ne, bei mir ist noch nichts
Die SFT Einzelpr├╝fung haben auch reichlich MBer geschrieben, w├Ąre eig angemessen gewesen alles gleichzeitig zu ver├Âffentlichen
Und zufrieden? H├Ątte tats├Ąchlich besseres erwartet
View 7 more comments
Ja genau ich bin in die neue PO gewechselt und habe die beiden Klausuren als Einzel Klausur geschrieben
Okai daran liegt es also, war schon verwundert
Noten sind im Boss
4.0 seine Mutter ­čśů
2.7 ­čśŐhabe mehr erwartet. Aber Hauptsache durch.
Habe soeben mit dem Lehrstuhl telefoniert. Die Notenlisten werden gerade intern bearbeitet und an das Pr├╝fungsamt ├╝bermittelt. Die Ergebnisse werden Ende dieser oder Anfang n├Ąchster Woche ver├Âffentlicht.
View 1 more comment
Ich denke die werden die Noten ver├Âffentlichen ├╝ber Moodle. IUL und ISF machen das ja sonst auch und die wissen sicherlich, dass das Pr├╝fungsamt daf├╝r sicherlich auch noch ne gute Woche brauchen w├╝rde...hoffe ich jedenfalls
Das hab i h ehrlich gesagt nicht gefragt. Aber vielleicht kann da ja jemand nochmal anrufen (Stefan Rosenthal) und nachfragen?
Hat jemand irgendwas bzgl. der Ergebnisse geh├Ârt? Hoffen wir mal , dass sich ab heute was tut und die Tage die Ergebnisse kommen....
View 1 more comment
├╝ber 10 Wochen sind nun vergangen, das kann so doch nicht weitergehen, die Leute m├╝ssen doch ihr Semester planen k├Ânnen
Das l├Ącherlichste daran ist doch, dass wir einfach Null Infos bekommen! UFT ver├Âffentlicht eine Meldung auf seiner Seite, dass es l├Ąnger dauern kann. Wieso schicken die das nicht einfach per Mail? So hat das doch zu Anfang kaum einer mitbekommen. Warum kommt jetzt nicht mal eine Meldung ├╝ber den Stand der Dinge? Die m├╝ssen ja kein festes Datum nennen, aber die werden doch wohl ungef├Ąhr absch├Ątzen k├Ânnen, wann die damit fertig sind. Herr Teichmann schreibt auf Nachfrage, dass die Noten bis Ende letzter Woche da sind. Waren dann wahrscheinlich auch nur leere Worte und dazu gedacht, eine Antwort zu geben ohne sich zu k├╝mmern. Dass die Korrektur aufgrund der Corona Geschichte l├Ąnger dauert als normal, ist ja noch irgenwo hinnehmbar - auch wenn schwer. Aber der Umgang damit ist einfach traurig.
Die Leute kommen einfach ihrer Arbeit nicht nach ... das ist das problem huh
View 22 more comments
Hat irgendjemand eigentlich mal mit einem der Lehrst├╝hle selber geschrieben oder nur mit dem Teichmann ?
Umformende hat mir geantwortet, dass die daran arbeiten und auf die anderen Lehrst├╝hle warten.
Kann mir jemand den Einschreibeshl├╝ssel geben ?
bro scroll mal bisschen weiter runter, wurde vor paar tagen gefragt
Thx
Gef├╝hlt gehe ich alle 2 Minuten ins BOSS... M├ťSSEN die Ergebnisse heute kommen?
View 6 more comments
Und was genau kann da f├╝r uns rausspringen wenn die Lehrst├╝hle die Frist nicht einhalten?
Dann wird zumindest Druck von oben gemacht. Wer wei├č wie lange der Lehrstuhl sonst noch braucht..
Also wenn die Ergebnisse heute oder morgen nicht kommen, dann wei├č ich auch nicht mehr... Bin daf├╝r, dass so viele wie m├Âglich eine email schreiben ...
View 6 more comments
@Hofnarr, nur des Verst├Ąndnisses halber: wenn man in der alten PO den Dreier nicht besteht, muss man, unabh├Ąngig von den Einzelleistungen, in der neuen PO alle drei noch mal neu bestehen. Hatte den Eindruck, dass das aus deiner Nachricht etwas falsch verstanden werden k├Ânnte.
Ist man denn gezwungen in die neue PO zu wechseln?
Jemand eine Ahnung ob die Ergebnisse ├╝berhaupt noch kommen?
View 6 more comments
Diese Woche wird wohl nichts mehr ­čśş
Solche Saftl├Ąden diese beiden Lehrst├╝hle
H, hat jmd noch den einschreibeschl├╝ssel ­čĄş Danke!!!
ISF_SFT1_WS1920
Danke!!!
Hat jemand eine Ahnung wann die Ergebnisse kommen k├Ânnten?
w├╝rd ich auch gerne wissen
Auf der Seite vom iul steht unter aktuelles, dass die Korrekturen aufgrund der aktuellen Situation auf unbestimmte Zeit verschoben wurden
War das nicht rundlauf? Hab Hsk und Schrumpffutter geschrieben
Das hat mich w├Ąhrend der Klausur verwirrt, die Aufgabe war in i.) und ii.) unterteilt und bei ii.) stand einfach: ÔÇ×Nennen Sie 4 VorteileÔÇť ... Vorteile von was? Allgemein von KSSÔÇśn?
View 3 more comments
Bin mir ziemlich sicher, dass da kein jeweils stand, sonst w├Ąre ich ja nicht so verwirrt gewesen, aber vielleicht habe ich es im Eifer des Gefecht ├╝berlesen.
Da stand ein jeweils­čśü ich kam mir doch etwas bl├Âd vor als ich der Aufsicht die Aufgabe vorgelesen hab
Das kam dran :)
No area was marked for this question
Vielen Dank ­čśŐ
k├Ânnte jmd ein gedankenprotokoll anfertigen?
View 12 more comments
jetzt bedankt sich jeder einzelnd oder wie? Die hat doch noch gar nichts hochgeladen
ist jetzt online , w├╝rde mich ├╝ber ein Daumen hoch freuen :)
Kann jemand nach der Klausur Ged├Ąchtnisprotokoll hier schrieben ?
View 4 more comments
Ich empfehle zudem die ├ťbungen einmal durchgerechnet zu haben
und bitte bitte nicht auf L├╝cke reingehen... ein Fach reicht alleine nicht aus .. habe ich heute zu sp├╝ren bekommen
Wie fandet ihr die Klausur ?
View 6 more comments
Ich fandÔÇÖs gut, dass so wenig Rechnungen dran kamen, da ich die fast nicht gelernt hab. Insgesamt fand ich die super angenehm und leichter als einige Altklausuren. Nur das mit dem Honen hatte ich ├╝berhaupt nicht aufm Schirm
Also waren keine gro├čen ├ťberraschungen, generell eigentlich ganz ok­čĹŹ
Kann mir jemand sagen, was es mit den rot angekreuzten Zeilen aus sich hat? Den Rest hab ich verstanden. Meint ihr es kommen noch mehr Befehle als L, CC und C dran?
View 2 more comments
Nein, weil RL bedeutet, dass du im Rechtslauf fr├Ąst. Also f├Ąhrst du erst den Startpunkt (X0 Y13,4) vom Dreieck an, dann die spitze, dann den Punkt unten rechts (X100 Y13,4) und danach wieder den Startpunkt
Ach stimmt, das gleiche beim zweitwn H├Ąkchen. Man ist bei X25; Y56,7 und will zu X75 (Y-Wert bleibt gleich).
Kann einer bitte die Antworten ?
a) spannen, st├╝tzen, positionieren, f├╝hren b) selbsterregt, Schwingungsfrequenz=Eigenfrequenz und einfach so einen verwackelten Balken zeichnen wie im Skript w├╝rde ich sagen
a) ist denke ich nicht korrekt, da man das Wkstk so gut verspannen kann wie man will wenn der Tisch sich elastisch verformt In der Praxis w├╝rde ich durch mehrmaliges Zustellen der gleichen Spanunngdicke in mehreren Arbeitsg├Ąngen den Verzug der Maschinen quasi miteinkalkulieren
jemand ne ahnung wie das mit den klausuren am freitag in der neuen PO l├Ąuft ? uft ist f├╝r leute der neuen PO von 11 bis 12:30, Sft von 13:30 bis 15 uhr, ABER laut FFT homepage ist die fft klausur auch f├╝r leute der neuen PO ab 11 uhr im audimax, was ja offensichtlich mit uft kollidiert
View 12 more comments
Wo ist heute die Einzelpr├╝fung in sft? Moodle funktioniert bei mir nicht
hier
hey, ich hab mich gefragt, wieso du hier V1 von V0 abziehst, schlie├člich ist V1 doch schon das Volumen der rausgefr├Ąsten Fl├Ąche oder nicht? M├╝sste man den Wert 26,13 dann nicht in die Formel f├╝r das Zeitspanvolumen einsetzen?
View 11 more comments
denke ich mache das mit der Erweiterung und schreibe noch was dazu
So werde ich es auch machen
Bedeutet das RL Quasi dass man link herumgeht?
View 2 more comments
das hei├čt der fr├Ąser befindet sich links von der kontur
Stell dir vor du sitzt auf dem Fr├Ąser und guckst in Richtung des Vorschubes, auf welcher Seite befindet sich der Fr├Ąser von der Kontur ausgesehen? Befindet der Fr├Ąser sich links von der Kontur aus gesehen ÔÇö> RL RR vice versa
Kann jemand vielleicht nochmal zusammmenfassen wie man die abgewickelte L├Ąnge berechnen kann?
View 4 more comments
ist doch beides das gleiche ...
ja klar dahin stellst du das ja um
Sicher, dass man in diesem Fall ap * f f├╝r den Querschnitt nehmen kann? Ich w├╝rde in diesem Fall b * h nehmen. Allerdings wei├č ich auch nicht wirklich was man wann nimmt? Die Ergebnisse unterscheiden sich dennoch leicht
View 3 more comments
Das ist das gleiche weil sich der sinus, wenn man die berechnet, rausk├╝rzt
Okay danke dir
Kann man hier nicht auch Valt- Vneu rechnen ? Dabei kam ich auf 546,64 Ist das korrekt ?
View 6 more comments
Ich bin von einem ausgegangen, weil die vorherige Aufgabe auch nur den ersten behandelt hat. Aber keine Ahnung was die da sehen wollen ­čĄĚ­čĆ╗ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ
Ich hab f├╝r Lc= 38327,4 mm raus. Habe folgendes gerechnet: f=0,4 mm , l=80mm Pro Umdrehung machen wir also 0,4 mm weg hei├čt wir brauchen 200 Umdrehungen um das Ding zu drehen. Also 200 mal den Umfang von dem Ding -> pi*61*200 = s.o.
bei ├╝bung 5 nr.4) e) i) gillt q=vs/vf gilt das immer oder nur in der aufgabe?
f├╝r schleifverfahren m├╝sste das immer gelten
IcIch h├Ątte eine Frage zu der Schnittgeschwindigkeit eines Bohrers ├╝ber d ? Wie verteilt die sich wo hab ich mein Maxima --> kann mir jemand einen qualitativen verlauf zeichnen
ganz einfach: dein maxima ist au├čen, denn v=Phi*d*n sprich mit steugenden d steigt auch v, bzw. vc zur Berechnung nimmst du ├╝brigens vc max (vc min w├Ąhre =0)
Und wie w├Ąre mit Vc Mitte oder kraftseingriffpunkt wie ne alte Klausur aufgabe ?
4 Anforderung an Hartmetall als Grundstoff f├╝r Schneidewerkzeug ? H├Ąrte und Druckfestigkeit Kantenfestigkeit Biegefestigkeit und Z├Ąhigkeit W├Ąrmebest├Ąndigkeit W├Ąre das richtig ?
View 4 more comments
Die Sache ist hier wurde vom Grundstoff geredet und nicht vom schneidstoff. Ansonsten w├Ąre doch einfach. Oder meint ihr die meinen mit Grundstoff auch schneidstoff ?
was f├╝r Grundstoff gilt, gilt auch f├╝r Schneidstoff; da der Schneidstoff einige unsch├Âne Eigenschaften hat (Spr├Âdigkeit), verwenden wir meist unterschiedliches Schneidmaterial
Hat jemand die Aufgabe 18 (WS12/13) und kann das bitte hier kurz erkl├Ąren wie man vorgeht ?
View 6 more comments
Hab e und f so gel├Âst ..d wusste ich nicht
@explosion das hab ich auch raus
Wieso bleibt mit steigender Losgr├Â├če ├╝ber die Zeit das t_st im Diagramm konstant? das wird doch ebenfalls anteilig auf ein Werkst├╝ck umgelegt und m├╝sste deshalb sinken so wie t_r?
SS 14: 10c : 212,7?
V= 14257,745 mm^3 Bahn=358,45mm Zeit=0,067mit Was habt ihr raus?
No area was marked for this question
Du hast Q Zeitspanvolumen vergessen ... Skript 2: S.8
Load more