Weiß einer, wie lange Knoll etwa immer bei seinen Korrekturen braucht? Also, ob man zB schon kommende Woche oder die da drauf mit Ergebnissen rechnen kann oder erst später?
Knoll braucht in der Regel recht lange. War zumindest bei FiWi so
Wäre ja schon angenehm, wenn man nicht 8 Wochen warten müsste. So viele haben ja dann auch nicht geschrieben 😅
Was habt ihr für einen Diff.-in-Diff. Schätzer berechnet? 😅
View 12 more comments
Da stand nichts zum interpretieren habe das mir eher gedacht
Ja, wenn man es hätte interpretieren müssen, hätte ich es genau so erklärt wie du :)
Was hatte es jetzt eigentlich mit der Nummer auf sich, die beim beim Reinkommen bekommen hat, wenn das eh nicht die Sitzplatznummer war?
View 3 more comments
Es geht darum, dass sie zu jede Person eine Nummer haben. Solltest du Corona bekommen, solltest du es der Uni melden. Die würde dann gucken wo du in den Klausuren gesessen hast und die Nummern um dich herum würden informiert werden.
Naja... aber die Nummer war dann ja nicht der Sitzplatz. Wäre es vermutlich gewesen, wenn nicht die hälfte nicht da gewesen wäre, aber so? Die wissen ja jetzt nicht mehr wirklich, wo wer war, glaube ich. Weil die Person vor mir hatte ne komplett andere Nummer als ich (2x und 3x war das glaub ich)
Wie war es bei euch?
View 5 more comments
Ok Dankeschön fühle mich jetzt etwas besser 😅
Die klausur war mMn Wirklich fair gestellt. War bisschen viel Stoff, aber alles machbar und nichts neues
Wahrscheinlich unpopuläre Meinung: Die Klausur war fair gestellt. Zeitlich war es sehr knapp bemessen, aber für mein Dafürhalten nicht ganz so schlimm wie in den Altklausuren. Häufiger musste man nur kurze Antworten schreiben (jedenfalls in meinen Augen). Die Transferaufgabe konnte ich sowieso meistens nicht oder nur einen Teil davon, weshalb ich da immer etwas Zeit dazugewinne. Das einzige was mich gestört hat war, dass sowohl bei der Frage nach der Stabilität des separierenden GG, also auch bei der mit den Renten, die Aufgabenstellung etwas unglücklich zusammengesetzt war. Ich hatte den Eindruck, dass ich durch die Erläuterung der Graphik die Antwort auf die nächtse Teilaufgabe schon vorweggenommen hatte und musste dann nochmal das Gleiche schreiben.
View 2 more comments
Hatte auch das problem mit dem wiederholen mehrfach
Hatte auch das selbe Problem
Warten wir gleich alle vorm HZO oder vor dem jeweiligen Hörsaal? 30 Minuten vorher da sein reicht? Muss man sonst nicht irgend was beachten ?
View 2 more comments
Und der Wartebereich ist vor dem HZO?
Auf dem großen Platz am zwischen hzo und Audimax So hab ich’s verstanden
Müsste man nicht hier theoretisch auch wieder erstmal sagen, dass der Effekt auf die Beschäftigung theoretisch unbestimmt ist und von der Höhe des Einkommens- bzw. Substitutionseffekts abhängt?
?
Ja
Alle an Taschenrechner, lineal und ausweis denken!!
weiß einer wo man das in der Vorlesung finden kann oder Übung?
View 7 more comments
das passt alles so. durch den Mindestlohn landet man bei Punkt b und dadurch verringert sich l = labour
@lippenstift ergibt aber keinen Sinn wenn der Mindestlohn unter w1 gesetzt wird
Weiß einer, ob wir in den Folien eine "offizielle" Definition vom Diff-von-Diff Schätzer hatten? Oder hat eine, die man sich so für die Klausur merken kann? Ich weiß noch vage, dass da ja die Differenzen von Differenzen berechnet werden, um dritte Fehler (?) oder so zu vermeiden/rauszurechnen?
View 1 more comment
In den bearbeiteten Altklausuren hier, findest du eine Definition
Ansatz um einen kausalen Effekt festzustellen und dessen Stärke zu beschreiben. Dritt-Effekte sollen rausgerechnet werden, anhand einer Kontrollgruppe. Annahme: gute Kontrolle Gruppe
Hat jemand von euch schon ein Klausur dieses Semester geschrieben und weiß wie das aussieht mit den Sachen die eigentlich vorne liegen während der Klausur? Also Rucksack, Handy und so weiter
View 2 more comments
Darf man vorher auch nochmal aufs Klo? :D Also, wenn man erst ne halbe Stunde vorher (eigentlich) ins Gebäude darf... kann man vorher nochn Schlenker machen? (Jaja, diese Probleme von Leuten... lol.)
@notenschlüssel Safe
Wie würde man hier den Ind.-Schätzer bestimmen? (Women blind - W not blind)-(Men blind- M not blind)?
View 6 more comments
Steht überhaupt irgendwo dass man da den DiD berechnen sollte?😂
Ich glaube, das speziell ist eigentlich eh aus dem Skript, von daher... nö |D (Weiß gar nicht mehr, ob das Ergebnis da nicht auch iwo vorhanden war)
Was ist der Unterschied zwischen paternalismus und individuellen optimierungsproblem? Sagt beides nicht aus dass man zu kurzfr. denkt und deshalb konsum jetzt bevorzugt statt versicherungen oder Bildung zu bezahlen?
Ich hab das genauso wie du verstanden, Also nenne ich sie immer zusammen.
Laut Google ist Paternalismus wohl der Zwang durch den Statt zum "Wohl des Individuum"
Sollen wir da morgen um 11:30 anrollen?
Ja, so wird es wohl erbeten
für staatlichen Eingriff gab es nur 3 Fälle oder? Also bei Umverteilung, Versicherungsmarkt & Nutzen bei Bildungssteigerung
View 6 more comments
Ja, hoffe das wird dann auch deutlich manchmal sind die Aufgabenstellungen nicht so gut formuliert
Im Zweifelsfall frag einfach Glaube nicht dass der deine Frage einfach nicht beantwortet wenn du nicht verstehst was gemeint ist
Könnte man das wohl auch so zeichnen oder wäre das falsch ?
View 9 more comments
Das war eine aufgabe was passiert bei einem sep. GG mit 3 typen
Okay gut hatte schon einen Schock, danke dir.
Hey Leute Hab irgendwie das Gefühl das der Erfolg der Klausur voll von den jeweiligen Aufgaben abhängt Also manche altklausuren waren relativ easy und andere wiederum echt schwierig Gehts euch da auch so?
View 4 more comments
Also nur wenn man im 2 Versuch ist würde es als Fehlversuch zählen oder ?
Nein. Es zählt immer als Freiversuch, egal ob du im 1., 3. oder 50. Versuch bist.
Soll das ein L sein?
Nein eine 2
Leute, wir rocken das Morgen :D
Wenn knoll uns gönnt dann schon 😅
Weiß jemand wofür wir den Taschenrechner morgen brauchen könnten?
View 8 more comments
Ist die Formel nicht (treatgruppe nachher - vorher) - (kontrollgeuppe nachher - vorher) Oder ist das egal
Du kannst das ja horizontal und vertikal ausrechnen. Bei dem Beispiel mit dem Schulbau kannst du einmal Lowregion vertikal (also 2-6 jährige minus 12-17) und High vertikal, sowie beides jeweils horizontal (2-6 low minus high) berechnen. Das Endergebnis (also der Diff in Diff Wert) ist dann aber, wenn du die horizontalen Differenzen verrechnest. Und dabei das Obere minus das Untere (vorzeichen beachten).
No area was marked for this question
Kann mir jemand die Grafik 2c2 erklären, mit der gemeinnützigen Arbeit? Wird das so gezeichnet?
Warum?
View 5 more comments
hätte jmd eine genauere Lösung hierzu?
siehe oben? :)
Hat jemand vllt hierzu eine ausführlichere Erklärung?
Ist diese Zeichnung hier richtig?