Geht hier De(i,j) = De(i,j) + ((inv(J)'*dPhidXi(:,i)).*(inv(J)'*dPhidXi(:,j)))*detJ; auch so?
View 3 more comments
(1 2). * (3 4) wäre beispielsweise (3 8)
Ach so, Danke sehr!
Fehlt hier nicht eine Klammer ?
Das ist nur eine variablenbezeichnung. Die determinante wird durch die funktion computejacobian berechnet
Müssten hier nicht die +1/-1 jeweils nach i/j gewechselt werden da i den Zeilen und j den Spalten zugeordnet ist?
View 1 more comment
Natürlich Denkfehler von mir
Alles gut👌🏼
Kann jemand die Lösung für Labor 11 posten?
Ich hab was hochgeladen; Du kanns ja mal gucken ob das was hilft
Versteht jemand, wie diese Gleichungen zustande kommen?
Vorlesung 29 Seite 11 Das ist die Lineare Interpolationsfunktion auf dem Referenzelement
Woher kommt welche Gleichung? Der Sinn der Linearen Interpolation ist es, den Funktionswert am Interpolationspunkt auf 1 zu setzen und an allen anderen Punkten auf 0. Durch Einsetzen der Koordinaten des Referenzelemntes entstehen dann diese Gleichungen, die eben die oben genannten Bedingungen erfüllen. BSP für Punkt 1: phi( xhi = -1, eta = -1) soll 1 sein und an jedem anderen Punkt 0 phi( xhi = -1, eta = -1) = (1- -1) * (1 - -1) / 4 = 2 * 2 / 4 = 1 phi( xhi = 1, eta = -1) (Punkt 2) = (1 - 1) * (1- -1) /4 = 0 * 2 / 4 = 0 Analog für Punkte 3/4 und dann für jede Funktion
lonht es sich die Klausur mit zu Schreiben wenn man nur 5/15 BP hat? Kann man dann überhaupt eine gute Note(2.X) schaffen? dachte zu Beginn des Semesters das ich Simtech nicht mitschreiben möchte, bin gerade dabei mir es aufgrund der Terminverscheibeung anders zu überlegen.
Nein kann man nicht schaffen. Lieber nächstes SS schreiben.
Du kannst immernoch 4 bonuspunkte bekommen
wieso müssen die erste und letzte zeile von A gesondert betrachtet werden? Kann das mal bitte jemand erklären
Wenn man die Matrix mal allgemein aufzeichnet kann man erkennen, dass die erste und letze Zeile 2 Einträge und alle anderen Zeilen 3 Einträge haben. Also müssen die erste und letzte gesondert eingetragen werden, da die Schleife hier nicht funktioniert. Schau mal auf Vorlesung 23/24 Folie 50.
was sollte man tun wenn man von 0 anfängt und keine Ahnung von simulationstechnik hat? Wie sollte man am besten lernen? wie viel Zeit braucht man dafür?
View 4 more comments
But don't look down, just keep your head
Or you'll be finisheeeeed…
Wo kann man die Statistik der DQ vom WS19/20 sehen, da die Noten ja jetzt festgelegt sind.
View 5 more comments
Meine Klausur SS19 hatte irgendwas mit 30%. Die Klausur war ein Genuss gewesen... ich meine schau sie dir doch mal an und vergleich es mit Altklausuren :D (war Ironie) Und jetzt verlasse ich den Kurs. ByeBye !
Wie viele Punkte braucht man denn bei SimTech für 1.0?
Reichen 20 Tage?
Ja
Ich kann mir aus Moodle nur ein Textdokument herunterladen aber keinen Ordner der die Dateien zum Labor 11 enthält ist das bei euch genau so ?
View 1 more comment
Wie meinst du das genau ? Ich hab alles ausprobiert aber ich kann den Dateityp nicht ändern
In windows im Dateibrowser einfach unter ansicht "Dateinamenerweiterung" auswählen. Dann kannst du die datei umbenennen in "labor.zip"
Kommt hier k+1 ein, weil T_Aufgabe2 den ersten Randwert als Dimension beinhaltet, b allerdings sich auf Tinner bezieht?
m.E. ja
findet ihr die Vorlesungen auch so bescheiden?
View 2 more comments
Die Folien und Struktur finde ich gut, jedoch werden sie mit sehr wenig Enthusiasmus vorgetragen, sowohl AVT als auch CATS
In Übung wird die Theorie aus Vorlesung noch mal sehr ausführlich wiederholt...
Gibt es keine Selbstrechenübung im CATS-Teil?
Nein. Es gibt nur die Vorrechenübung und Labore
Klausur findet am 21.9 statt
View 9 more comments
Die war doch ursprünglich am 21.08 oder nicht?
ja genau
Hi, jemand Lust auf einen Ergebnisvergleich bei Labor 11? Ich habe z.B. bei Einstellung 1 bei x=1.05, y=1.2 eine Temperatur von 293.4K. Hat das noch jemand so? Vom qualitativen Eindruck her verteilt sich die Wärme in den 20 Sekunden relativ gleichmäßig, aber ein kleiner Fleck bleibt erkennbar.
View 5 more comments
Ich hab gerade gesehen, dass ich die Jacobimatrix falsch gerechnet habe. Wenn s aber trzdem passt wäre schon n komischer zufall
Haben sich denn deine Ergebnisse geändert? Was war falsch?
Ich bin gerade bei Labor 10 und möchte nun die erste Aufgabe ausführen und das Ergebnis visualieren. Dazu gebe ich im Command-Window "Aufgabe1" oder "Aufgabe1.m" ein und es kommt immer zu folgenden Fehlermeldungen: >> Aufgabe1.m Unable to resolve the name Aufgabe1.m. >> Aufgabe1 Unrecognized function or variable 'Aufgabe1'. Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?
Oben in der mitte ist ein grüner run-button, versuchs mal damit
Danke, jetzt hats endlich geklappt!
Und nun die Frage für Labor 12: Jemand Lust auf einen Ergebnisvergleich? Habe bei X=0.175, Y=0.233 am Ende der Simulation eine Temperatur T=246.2. Vom qualitativen Eindruck her kühlt die Platte von außen nach innen ab, in der Mitte bleibt sie aber noch warm.
Hier habe ich so gemacht J(1,1) = mesh.dx /2 J(2,1) = 0 J(1,2) = 0 J (2,2) =mesh.dy/2
Oh ja du hast recht. Danke :)
E-Test 11 2 Aufgaben ->Fehlersuche im Programm von Labor 11 evaluateBasisAndDerivatives.m Zeilen 18 bis 41, insbesondere die Formeln für phi und dPhidXi ->Interpolieren einer Temperatur T(x_I) an einem Balken mit Hilfe von zwei Interpolationsfunktionen phi. Eta an der Stelle x_I ist gegeben.
kann jemand die email Adresse vom Institut geben hab vergessen mich anzumelden für die Übung und Vorlesung.
View 1 more comment
simtech@avt.rwth-aachen.de
Yufei danke dir und der andere halts maul
an diejenige, die 11. Labor gemacht hat, wie öffne ich das FE_CodeGerüst?
.zip hinter die Datei schreiben und mit WinRAR entpacken
Danke!
Hey, ich hab wegen Nachholklausuren nach dem AVT-Teil bis heute nichts mehr für Simulationstechnik gemacht. Ich würde trotzdem gerne versuchen, den E-Test heute noch zu machen. Im E-Test 1 steht ja dass es um die Inhalte der ersten Woche geht. Brauche ich dann tatsächlich nur die Vorlesungen 23-26 und das Labor 10 und nicht einmal eine Übung? Würdet mir weiterhelfen :)
Ich glaube E-Test 1 ist ja schon zu...Montag 0:00 Uhr ist doch Mitternacht von Sonntag auf Montag oder?
Ja richtig, E-Test 10, also 1 vom CATS, ist zu. Es laufen 11 und 12. Labor 11 bezieht sich auf alle V27 bis V29, wobei man teilweise Sachen aus 23-26 braucht.
Hey, kann man Matlab mit dem selben Compiler laufen lassen wie Dymola, oder braucht man überhaupt einen?
Der wird automatisch mitinstalliert. Soweit ich weiss benutzt matlab aber einen interpreter, keinen compiler.
Hey, ich bin momentan für eine Woche zu Hause und nutze deshalb einen anderen PC als sonst. Jetzt muss ich aber heute den E-Test machen und wollte mir dafür MatLab runterladen. Deshalb wollte ich fragen, ob man das nur einmalig umsonst aus dem RWTH Software Shop bekommt, oder ob ich mir das Problemlos auf den PC zu Hause und in Aachen jeweils einmal runterladen kann ?
einfach auf der MatLab Seite runterladen
Arbeite doch über VPN und Remote Desktop auf dem RZ Cluster
Ich musste im etest 10 einen Wert aus dem Plot von Aufgabe 2 auslesen. In Aufgabe 1 ist das kein Problem, in Aufgabe 2 hingegen beginnt eine Endlosrechnung, sodass man den Wert nicht ablesen kann, da man nicht in den Plot zoomen kann. Auch wenn man auf Pause drückt funktioniert es nicht. Jemand ne Ahnung wie man da vorgeht?
Du musst visualisierung2 dafür nicht aufrühren. Stattdessen kann man auch den entsprechenden Eintrag aus der Matrix TAufgabe2Time auslesen.
Und wie ließt man den Eintrag aus der Matrix aus?
Weiß jemand was für ein Dateiformat das Code-Gerüst zu Lab 11 hat? So wie die Datei im Lernraum vorhanden ist kann ich sie leider nicht öffnen...
View 1 more comment
Bei mir hat es mit WinRAR geklappt
ich habe die Datei heruntergeladen und einfach ein .zip nach dem Name geschrieben und hat geklappt
Wenn ich Visualisierung 1 ausführe , bekomme ich nur diese Anzeige. Weiss jemand was ist schief gelaufen? Und wenn ich Visualisierung 2 ausführe, muss ich erstmal Aufgabe 2 ausführen, sonst fehlt die Variante dt, aber biem Ausführen der Aufgabe 2 habe ich mich wie unten informiert Error using \ Matrix dimensions must agree. Error in Aufgabe2 (line 157) T_inner = A\b; Danach bekommeich eine Anzeige die identisch wie Visualisierung 1 ist. Danke voraus.
No area was marked for this question
Wenn ich Visualisierung1 ausführen möchte, gibt der mir immer Error using plot Vectors must be the same length. zurück. Ich hab die Dimensionen aber genauso wie hier im Dokument. Weiß jemand, woran das liegen könnte?
Vllt hast du dein dx oder w anders berechnet
Immer wenn ich Visualisierung 1 ausführe nachdem ich Aufgabe1 ausgeführt habe bekomme ich nur diese Anzeige. Kann da wer weiterhelfen?
Da ist warecheinlich was bei der schleife falsch gelaufen.
Wie kommt dieser Wert zustande? Was bedeutet das?
View 2 more comments
dt als schrittweite war mMn falsch, da i. A. dt keine ganze zahl sein muss. Das + 1 sollte aber falsch sein
Guter Punkt @Aristid
Leute ich habe ein Problem, wenn ich mich bei der MathWorks Seite anmelde muss ich die Email verifizieren. Aber wenn ich eine Mail an meine RWTH E-mail schicken lasse kommt nix an. Woran könnte das liegen.
View 1 more comment
hast du die andre.bardow@rwth-aachen.de oder ab123456@rwth-aachen.de als mail genommen? die mit den Zahlen gibt es nicht, die ist nur systemintern.
oh ok daran wird es liegen danke Jan. Mond aber ich brauche trotzdem Matlab um meine geilen thermodynamischen Systeme zu simulieren
Kann man die Klausur schreiben wenn man bis jetzt noch nichts gemacht hat? Also keine Labore, E-Tests usw
View 1 more comment
Falls es Pflichtveranstaltungen gab Habe auf Moodle keine Informationen für die Klausur gefunden.
Nein gibt es nicht
Hat schon jemand Feedback von der Einsicht erhalten?
View 4 more comments
leider keine bessere Note...
Dito...
könnte jemand die Quellcode für 10. Labor hier hochladen?
View 3 more comments
Ich meinte . m Ordner zum Öffnen in Matlab. Ich habe exakten Quellcode, aber irgendwie lässt sich mein Code nicht in Matlab ausführen. Ich habe keine Ahnung, was schief gelaufen ist. :(
.
In alten Themen auf Maschboard etc. wurde ja gesagt man solle mit Altklausuren lernen. Da das Fach ja jetzt nicht mehr Schema sein soll stellt sich mir die Frage wie man aktuell vorgehen soll. Die Übungen haben mMn nicht viel mit den Klausuren zu tun. Wie geht ihr vor beim Lernen auf Verständnis?
Vorlesung, Übung, Labore und dann zuletzt Altklausuren, ab und zu wurden mal Klausuraufgaben 1:1 aus den Laboren übernommen
Push
Wie kommt man auf 2:1:N-3??