weiß jemand, wie lange die korrektur letztes semester gedauert hat?
View 12 more comments
Ohh neeeinn 😭
Woher weißt du das
Hat jemand RT geschrieben und dachte er ist durchgefallen und irgendwie hat es doch noch geklappt? Hoffnung stirbt zuletzt 😂
View 6 more comments
Also wenn du die Aufgaben trotzdem gerechnet hast zumindest die ersten paar Teilaufgaben wo es am meisten Punkte gibt , auch wenn die Ergebnisse falsch sind kriegst du für die Rechnung und richtige Anwendung der Formeln und Ansätze bestimmt gut Punkte . Ich hoffe du hast bestanden
Ah da gibt es die meisten Punkte? Das stand nirgendwo dran. Also von 6 Aufgaben habe ich bei 4 die Teile A,b mindestens gemacht. Nur halt falsch. Hab insgesamt 12 Seiten geschrieben. Hoffe es reicht für ne 4. es war so viiiel zum lernen.
Wie fandet ihr die Klausur?
View 2 more comments
Ich fand die Klausur auch fair gestellt
war okay nur etwas zu lang und zuviel wiederholt z.B wurde hurwitz 3 mal abgefragt zeitlich war es etwas unfair
ab wieviel punkten ist die 1.0? 85 oder 100 ??
View 1 more comment
wo steht das ? danke
Steht irgendwo auf Moodle. Lief die Klausur bei dir so gut oder wie? Bei mir lief es katastrophal obwohl ich viel gelernt habe und ich brauche nur 40 😢
Habe noch etwas gefunden:
View 13 more comments
Oben steht für x ja die (1 2) damit multiplizierst du A einfach nur noch. Also 1x1 + 2x3 = 7 und 1x(-4) + 2x(-7) = -18.
ich danke dir
die klausur ist morgen um 11 uhr oder?
Ja
Aus der Musterlösungsklausur Netzwerk - 09.09.2013, weiß jemand, wie man die Teilaufgabe d mit der Transformationsmatrix löst? Hat da jemand ausführliche Lösungen bzw kann mir das erklären? ._.
Push ✌🏼😊
du musst die neuen Zustände in abhängigkeit der alten Zustände aufstellen und mit dem faktoren stellst du T~ auf
Diese Aufgabe kam letztes Semester in Teil 1 dran. Kann das jemand lösen und seinen Weg posten?
View 11 more comments
die Abbildung in der FS gilt nur für u(t)=1
Wie bestimmen wir hier nochmal T=1?
Viel Glück morgen allen. Ich hoffe die Klausur wird so gestellt, dass zumindest eine 4 für viele möglich ist in diesen Coronazeiten...
OMG wie bestimmt man nochmal y bei Netzwerkaufgaben? Habe ich total vergessen.
View 2 more comments
Ah jetzt habe ich wieder denke ich. Danke!
zustand x1=i3 dann
eine frage zum bode diagramm aus der musterlösung (a4 - 15.03.2010). nehmen wir bei der funktion Gs(s) extra am anfang dieses K*s auf? weil auf der amplitudenkennlinie fängt es ja bei +90grad an. wie muss ich das verstehen? Wenn es bei -90grad gestartet hätte, hätte ich mit K*(1/s) begonnen. dann bei 0grad halt gar kein s?
View 4 more comments
ahh gut, ich dachte man muss da nochmal zusätzlich rechnen damit man das genau hat. Vielen dank!
Wenn ich das richtig verstanden habe, musst dann von der 30 zurück zur 3 gehen. Wenn die Steigung ab 30 zum Beispiel -20 dB ist, gehst du von 30 auf 3 mit +20dB und zeichnest die gerade dann durch den Punkt, bis zum Ende durch. Dann hast du ja trotzdem die gleiche Steigung
Hey Leute diese Aufgabe kam letztes Semester in Aufgabenteil 1 dran. Wo haben wir das behandelt? Kann das jemand lösen und sein Ergebnis posten? Bei den ersten zwei fehlt noch der Bruchstrich.
View 14 more comments
Kann einer bitte erklären wie wir auf x1 gekommen sind? xs war einfach umgeformt, aber wie geht man bei x1 vor?
Kann einer bitte erklären wie wir auf x1 gekommen sind? xs war einfach umgeformt, aber wie geht man bei x1 vor?
Wie versprochen eine weitere Aufgabe aus Teil 1. Wäre super, falls jemand den Rechenweg posten könnte.
View 7 more comments
G1 ist leider PDT2 und was du dort zeichnest auf dem Bild ist PDT3
Beim vierten passt aber der Einlaufwinkel für G1 nicht, so wie ich das sehe passt da keine der Funktionen
Kann bitte jemand eine Aufgabe mit Lösungen zum Linearisieren und zur Ruhelage, wie es halt in der Klausur abgefragt wird. Wäre euch sehr dankbar!
Gibt es hier jemanden, der RT geschrieben aber nicht bestanden hat? Wie viel hattet ihr gelernt? Ich hab das Gefühl es könnte knapp werden mit dem Bestehen 😭 Ich konzentriere mich auf 4 von 6 Aufgaben. Sollte ich morgen die 4 nochmal angehen oder die fehlenden Themen ansehen?
View 11 more comments
Das stimmt
Ich werde das heute auch so machen kurz Hurwitz, Stabilitätsbedingungen, Definitionen usw. durchgehen und den ganzen Tag dann nur noch überall a) machen und alle Funktionen aufstellen aus den Altklausuren. Ich persönlich finde das manchmal beschissen , weil die da tricksen ,um einen zu verwirren , wenn man sich die Lösung dann anguckt, denkt man sich ach das kann ich doch
Bei der Ortskurve muss man manchmal den Wertebereich von Kp mit z.B. 16% des Führungssignals berechnen, aber wie geht das genau?
View 9 more comments
Hab versucht das so ausführlich wie möglich aufzuschreiben
Dankeeee!!
Wie erkennt man die Stabilität einer Ortskurve, wenn nur die Zeichnungen vorhanden sind?
View 13 more comments
Ja bin hanas Meinung es werden nur polstellen betrachtet
Was genau sind mit Polstellen gemeint. Wie müsste ich da dann vorgehen?
Könnte jemand hierzu bitte einen Lösungsweg teilen? Habt ihr hier die Schaltung umgeformt? (Klausur vom 28.07.2009)
Hey, ich schicke dir mal das, was ich zu der Aufgabe gemacht habe. An der Grünen Stelle müsste laut Lösung ein Minus sein. vielleicht kann ich dir damit trotzdem weiterhelfen :)
Vielen Dank. Ich habe übrigens auch einen positiven Wert raus an derselben Stelle:)
Kann mir jemand bitte sagen, was ich hier falsch berechnet habe?